Wegpunkt-Suche: 
 
Elektrizität wohin man blickt

 Ein Cache der nicht nur an der wunderschönen Brenz entlang führt, sondern auch ein wenig unter Strom steht ;-)

von Brenztalkrokodile     Deutschland > Baden-Württemberg > Heidenheim

N 48° 38.511' E 010° 09.318' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 2:00 h   Strecke: 6 km
 Versteckt am: 09. Juni 2009
 Gelistet seit: 01. Juni 2009
 Letzte Änderung: 01. April 2013
 Listing: http://opencaching.de/OC846F
Auch gelistet auf: geocaching.com 

5 gefunden
0 nicht gefunden
3 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
138 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

Elektrizität wohin man blickt

 

Ein Cache der nicht nur an der wunderschönen Brenz entlang führt,
sondern auch ein wenig unter Strom steht ;-)

 

Gleich am Parkplatz findet man zwei Möglichkeiten Elektrizität zu gewinnen:

1. wenn ihr von der Brücke nach Süden blickt sieht man ein Stück Industriegeschichte: Das Kesselhaus der Firma Zoeppritz. Welches auch des Nachts einen malerischen Anblick bietet. Hier wurde im Jahre 1912 eine Wasserkraftanlage installiert, die die damalige Spinnerei Neubolheim mit Elektrizität versorgte.  Im Jahre 2008 wurde die Anlage komplett überholt und modernisiert. Neben den effizienzsteigernden Maßnahmen im Bereich der Wasserführung, der Turbinenleittechnik, den Laufrädern, den Generatoren und der Steuertechnik wurden auch Maßnahmen des Umweltschutzes durch den Neubau einer Fischtreppe erfüllt. Die durchschnittliche Leistung betrug vorher 45 kW, heute sind es bis zu 130kW

2. Auf  dem Fabrikgelände der ehemaligen Spinnerei und den Hallen, in denen einst Teppiche hergestellt wurden, wurde in den letzten Jahren auf Stelzen über den alten Fabrikhallen eine Photovoltaikanlage installiert. Mit einer Gesamtleistung von 1,083 MW und über 18.000 Modulen stellte diese Anlage eine technische Herausforderung dar, da sie auf teilweise 80 Jahre alten Dachflächen installiert wurde. Sie stellt in ihrer Bauart einen Meilenstein des Solaranlagenbaus dar.

Eine zweite Wasserkraftanlage die ebenfalls schon einige Jahre auf dem Buckel hat werdet ihr auf eurem Wege finden. Auch diese lieferte ihren Strom in die Spinnerei nach Neubolheim

<>Kaum bekannt ist die größte Solaranlage der Stadt Heidenheim an der euch der Weg vorbeiführen wird. Sie wurde auf dem Dach der Rottehalle des Kompostwerkes installiert. Sie ging im Jahr 2000 als Bürgerbeteiligungsanlage ans Netz und wurde im Jahr 2008 nochmals erweitert. Mit ihr können jährlich 45.000 kWh in das Stromnetz eingespeist werden. Von den Solarzellen ist allerdings nicht viel zu sehen, da sie im Gegensatz zu anderen Anlagen nicht nach Süden ausgerichtet ist und die Hallendächer den Blick darauf verhindern. 

Nun aber genug der Theorie, nun widmen wir uns der Cache Suche:

Der Cache ist sowohl zu Fuß, als auch mit Fahrrad, Inlineskatern oder Kinderwagen zu machen. Nur bei Stage01 wird es ein bisschen sehr eng, besonders für Kinderwagen und Skater ist dort leider kein durchkommen, ca. 50m nordwestlich gibt es aber eine Straße die zu Stage02 führt. Kinderwagen und Inlineskater bitte den Hint beachten.
Der Multi ist als Rundweg mit einer Gesamtlänge von ca. 6 km angelegt.

Viel Spass bei der Suche wünschen die

Brenztalkrokodile

TAUSCH FAIR

Erstausstattung: Mini-LED-Lampe;Schlumpf;Papagei;Basketball-Kuli;2 Buttons;3 Jojo; Mini-Taschenlampe;Adressbüchlein, FTF und SFT Urkunden.

Additional Waypoints [Add/Edit]

Prefix Lookup Name Coordinate
00 PARKEN Parken (Parking Area) N 48° 38.511 E 010° 09.318
Hier könnt ihr euer Cachemobil abstellen
01 S1 Hier wird's eng (Question to Answer) N 48° 38.592 E 010° 09.383
Hier findet ihr mehrere (genau 7) Zahlen auf gelbem Grund hinter einem blaugrauen Gitter.
Gesucht ist die größte A=?
Weiter geht’s zu Stage2 bei N 48° (2*A+8).(49*A+12) E 10° 0((A:5)*(A:5)).(25*A)
02 S2 Stage2 (Question to Answer) ???
Hier findet ihr einen Stein mit einem Loch:
Wie viele Ecken hat es?
keine (es ist annähernd rund) --> B=473
drei (es ist annähernd dreieckig) --> B= 347
vier (es ist annähernd viereckig) --> B= 374
B=
Weiter geht’s zu Stage3 bei N 48° (2*A+8).(2*B+130) E 10° 0((A:5)*(A:5)).B
03 S3 Pause gefällig? (Question to Answer) ???
Wenn ihr schon müde seid könnt ihr euch hier Ausruhen und den Blick übe die Brenz genießen!
Sonst sucht nach einem weißen Buchstaben auf blauem Hintergrund.
Die Stelle im Alphabet gibt euch C (A=1...Z=26)
C=
Weiter geht’s zu Stage4 bei N 48° (3*A-6).(4*C+A+1) E 10° 0((A:5)*(A:5)).(12*C+9)
04 S4 Ronbin Hood im Brenztal? (Question to Answer) ???
Wer wohnt denn hier?

Die Strangers? D=531
Die Outlaws? D=351
Die Outbacks? D=315

D=

weiter geht's zu Stage5 bei N 48° (2*A+9).D E 10° 0((A:5)*(A:5)).(D-3*C-A+3)

05 S5 Historisches im Doppelpack (Question to Answer) ???
Hier findet ihr gleich zwei historische Gebäude. Die Tafeln verraten euch 7 1/2 Jahreszahlen:
ExxE; ExxF/xx; EGxx; ExHx; ExHG; ExGH;ExGG
(Die Ziffern x interessieren uns hier nicht)
E=
F=
G=
H=


Weiter geht's zu Stage6 bei N 48° (E+F)(G+F).(E+F)(G)(H:F) E 10° 0(F+G).(E+F)(E+F)(G+E)
(folge dem Wegweiser Brenztour 10m)

06 S6 Fluß-Kilometrierung (Question to Answer) ???
Hier findet ihr vier zweistellige Zahlen, die Stellen nach dem Komma interessieren uns nicht. Die Summe der Zahlen ist I.
I=

Weiter zu Stage7 bei N 48° (E+F)(G+F).(3*I-H) E 10° 0(G+F).(3*I-C-F)

07 S7 Eine Brücke im Bühl (Question to Answer) ???
Welche Bäume stehen in diesem Bühl?
Kastanien J = 384
Linden J = 348
Ahorn J = 438

Weiter zu Stage8 bei N 48° (E+F)(G+F).(J) E 10° 0(G+F).(J+3*C+A+F)

08 S8 bitte langsam (Question to Answer) ???
In dieser Sackgasse muss man langsam sein und achten auf:

Wildwechsel K = 132
spielende Kinder K = 312
Hunde K = 321
Rinder K = 123

Weiter zu Stage9 bei N 48° (E+F)(G+F).(K) E 10° 0(G+F).(K+I-A-E)

09 S9 Wasser Marsch ! (Question to Answer) ???
Das Schild für den Hydranten zeigt hinter EH eine Zahl L
L=

Weiter zu Stage10 bei N 48° (E+F)(G+F).(L+L/F+C+F) E 10° 0(G+F).(4*L+C+2*F)

10 S10 drei Gesellen (Question to Answer) ???
Hier stehen drei Dinge die jeweils eine Nummer tragen, uns interessiert die Größte = M und die Kleinste =N.
M=
N=
Weiter zu Stage11 bei N 48° (E+F)(G+F).(N+G+E) E 10° 0(G+F).(M+N+F+F)
11 S11 Wasserkraft (Question to Answer) ???
Hier wurde im Jahr ..... eine Turbine zur Stromerzeugung installiert. Der Strom wurde überland bis nach Neubolheim transportiert.
Hier findet ihr eine Hinweistafel die euch sechs Jahreszahlen
EREO; EPRQ; EPRS; EPPE; EPSE; ESGP zeigt

O=
P=
Q=
R=
S=

Weiter geht’s zu Stage12 bei N 48° (Q)(S).(Q-F-E)(P)(O) E 10° (Q-F-E)(S).(Q)(P)(R)

12 S12 Was haben wir denn hier? (Question to Answer) ???
Hier findet man etwas das gut für einen Cache zu verwenden wäre:
eine kleine Höhle? --> T=429
einen Haufen Steine? --> T=249
einen hohlen Baum? --> T=492
T=
Weiter geht’s zu Stage13 bei N 48° (Q)(S). (Q-F-E)(E)(F-2) E 10° (P-Q-R)(S).(T)
13 S13 Schaut genau! (Question to Answer) ???
Was haben wir denn hier?
Asphaltwerk: U=4;
Schwimmbad: U=2;
Regenrückhaltebecken: U=1;
Kläranlage U=0
U=
Weiter zu Stage14 bei N 48° (Q)(S).(U)(U)(S) E 10°(U)(S).(R)(H)(O)
!ACHTUNG! bitte Vorsicht beim überqueren von Straßen!!
14 S14 schon wieder Zahlen (Question to Answer) ???
Hier findet ihr viele Zahlen!
Gesucht ist die vierstellige Zahl V, die doppelt vorkommt.
V=?
Weiter zu Stage15
bei N 48° (Q)(P).(V:H-J+C+P) E 10°(P-R-Q)(P+E).(T+L+A-E)
15 S15 ohne Aufgabe (Question to Answer) ???
Ich steh hier ganz alleine ohne Aufgabe wenn man vom Weg in meine Richtung blickt sieht man mehrere Kuppeln.
Welche Farbe haben sie:
grau --> W=672
blau --> W=627
schwarz --> W=762
grün --> W=276
W=?
Weiter zu Stage16 bei N 48° (A+C).(W) E 10°(U)(S).(T)
16 S16 Verirrungsverhinderungseinrichtung (Question to Answer) ???
Die Verirrungsverhinderungseinrichtung verrät euch wie weit es bis nach Heidenheim ist; da es zwei verschiedene Wege gibt, nehmt ihr den kürzeren!
x,x km= X Meter
X=
Weiter zu Stage17 bei N 48° (A+C).(X:O-T-A) E 10°(U)(R+O).(T-C-A+Q)
17 S17 Vorsicht ... (Question to Answer) ???
Vorsicht ....! Vor was wird hier gewarnt?
Steinschlag? dann Y=17
Bissiger Hund? dann Y=15
Hochwasser? dann Y=13
Radfahrer? dann Y=11
Y=?
Und nun schnell zum Finale
bei N 48° ° (A+C).(Y-S)(Y-O)(C-A+U) E 10°(U)(A-H).(Y-P)(Y-S-E)(Y-S)
18 FINAL Final (Final Location) ???
geschafft, wir hoffen ihr hattet viel Spass bei der Suche und habt die Natur ausgiebig genossen.
Wenn ihr den Weg in Richtung Norden geht/fahrt kommt ihr zu eurem Cachemobil zurück
X1 LOOK1 Pfeifenbaum (Reference Point) N 48° 38.990 E 010° 09.333
Hier könnt ihr einen kuriosen Baum bestaunen, der wäre gut geeignet für eine riesige Pfeife oder ein Albhorn ein kleines Stück weiter bei N 48° 38.996 E 10° 09.332 gibt es dann noch einen in der Form eines etwas verschlungenen S
wenn ihr den Buchstaben auf blauem Grund wiederseht, dann seid ihr schon vorbei

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

N TYRVPU SHRASMRUA

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Das Kesselhaus bei Nacht
Das Kesselhaus bei Nacht
Der 'Pfeifenbaum'
Der 'Pfeifenbaum'
Herzlichen Glückwunsch zum FTF an die Poxies
Herzlichen Glückwunsch zum FTF an die Poxies
hier ist kein Durchkommen mehr :-(
hier ist kein Durchkommen mehr :-(
Herzlichen Glückwunsch zum STF an HolyMoly
Herzlichen Glückwunsch zum STF an HolyMoly

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Elektrizität wohin man blickt    gefunden 5x nicht gefunden 0x Hinweis 3x

Hinweis 01. April 2013 Brenztalkrokodile hat eine Bemerkung geschrieben

Herr Moll ist den Bauarbeitermuggeln zum Opfer gefallen ...
Daher nun eine neue Frage bei Stage 17

Weiterhin viel Spass beim Suchen!

gefunden 18. November 2012 JoSa7273 hat den Geocache gefunden

nach dem Elektrizitätsmulti auch diesen Cache erneut im neuen Team geloggt.


Danke für den Cache

icon_smile_big.gif JoSa7273 icon_smile_big.gif

gefunden 12. September 2012 MA210 hat den Geocache gefunden

Teamarbeit: A hat das Rätsel gelöst und M das Döschen gefunden. Und wieder mal ein Eckchen das M noch nicht kannte.

Tftc

gefunden 20. August 2011 TEAM GBS hat den Geocache gefunden

Mittwoch in der Dunkelheit nicht gefunden, heute nochmal hin und gehoben.

 

Danke :)

gefunden 03. Januar 2010 Geo_Mango hat den Geocache gefunden

Eine nette Runde die laut meinem GPS ca. 5 km lang ist.
Hat Spass gemacht, wobei an manchen Stellen immer wieder Muggels anzutreffen waren.
Out: 3*TB
In: 2*TB
Gruss Geo_Mango