Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
MikroWelle - Auenwald

 ~Die MikroWelle soll besondere/schöne und/oder spannende Orte am Wasser abdecken. Jeder darf gerne selbst welche legen.

von Pinsleepe     Deutschland > Baden-Württemberg > Reutlingen

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 48° 28.081' E 009° 11.482' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 1.5 km
 Versteckt am: 18. April 2009
 Gelistet seit: 02. Juni 2009
 Letzte Änderung: 25. Juli 2013
 Listing: http://opencaching.de/OC8491
Auch gelistet auf: geocaching.com 

5 gefunden
1 nicht gefunden
2 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
132 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

 Wir freuen uns über jeden Beitrag. Aber bitte dran denken: Brunnen haben ihre eigene Serie.~

We proudly present you MikroWelle - Auenwald, zum einjährigen Bestehen der Serie. Wer sich an den zweiten Teil des Titels vom "Kleinen Hobbit" erinnert, weiß schon jetzt, wie der Weg hier verlaufen wird. Am Ende wacht dann ein Jungent namens Arborum über den Schatz. Arborum ist übrigends ein sehr guter Freund von Baumbart, also seid nett zu ihm, sonst...

Solltet ihr einem Hobbit oder etwa Elben begegnen, so grüßt sie nett von uns und Arborum sowieso. Um Arborum besuchen zu können müßt ihr nur folgende Aufgaben lösen.

Vom Parkplatz bei N48° 28.173 E09° 11.412 kommend folgt ihr dem X-ing bis zum Startpunkt.

S1: Ihr seht hier ein Haus mit Fensterläden. Wieviele Kaminschlote seht ihr auf dem Dach dieses Hauses? = A

S2: Das am Baum angebrachte weiße Gemarkungsschild liefert euch B = römische Zahl.

An der Wegkreuzung geht ihr weiter den Weg am Bach entlang.

S3: Wer hier ins rotieren gerät ist klar im Vorteil. Anzahl der Gemarkungsschilder = C

S4: Wieviele Sprossen führen auf den Hochsitz? = D

S5: Schaut euch die Schlösser am Tor genauer an. Welche Ziffer ist hier am häufigsten? ABUS Nr. = EE/3E.

S6: Hier sollte euer Blick in Richtung Nordwest schweifen. Etwa 15m hangabwärts seht ihr F Betonrohre.

Jetzt habt ihr alle für den Aufenthaltsort von Arborum nötigen Ziffern bereits gefunden. Ihr müßt nur noch ein bißchen die Denkerbse anstrengen und rechnen.

Refenzpunkt (zum einfachen Einstieg): N48° 27.(3*C)F(2*A) E09° 11.E(A+B)0

Arboum findet ihr bei N48° 27.(C+D)AE E09° 11.DF(B-E)

Der Cache ist leider nicht gerade kinderwagentauglich, dafür aber auch nicht allzu lang. Die Gesamtstrecke beträgt ca. 1,5km, Zeitaufwand bei ausgiebigem Geniesen der Umgebung ca.1h. Er lässt sich super mit GC1EDGD kombinieren.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Suchen und möchten uns noch bei allen bedanken, die sich bereits an der Serie beteiligt haben und bei allen, die sich noch beteiligen werden

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

hagre Ynho

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Das ist er ...
Das ist er ...
... und da die Dose
... und da die Dose

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Biosphärenreservat Schwäbische Alb (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für MikroWelle - Auenwald    gefunden 5x nicht gefunden 1x Hinweis 2x

gefunden 03. August 2014 johnnyguitar99 hat den Geocache gefunden

Heute beschloss ich spontan noch kurz diesen Multi anzugehen. Alle Stages waren gut zu finden und auch das Final war schnell ermittelt und wurde im Matsch geloggt ;)
TFTC

Hinweis 21. Mai 2011 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Ankündigungsgemäß erfolgt hier nun die Archivierung. Sollten sich später neue Aspekte ergeben und der Cache wieder aktiviert werden, so kann dies durch den Owner selbstständig über die Funktion "Cache bearbeiten" erfolgen.

mic@ (OC-Guide)

Hinweis 14. Mai 2011 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Dieser Cache ist ohne Wegpunkttabelle nicht machbar, diese ist aber nur auf geocaching.com vorhanden und nicht hier. Aus diesem Grunde setze ich seinen Status auf "Momentan nicht verfügbar". Der Owner sollte das Listing überprüfen und korrigieren. Sollte binnen Wochenfrist (21.05.2011) keine Reaktion erfolgen, werde ich den Cache archivieren.

mic@ (OC-Guide)

gefunden 30. Dezember 2009 Graf Zeppelin 69 hat den Geocache gefunden

War eine nette Runde. Die 15 m konnten nicht sein. Trotzdem Danke.

Wir waren schon mal dort aber es war sehr schnell dunkel. Daher haben wir es heute zuende geführt und haben festgestellt dass die Schlösser nochmal kontrolliert werden müssen. Ich habe die Zahlen nicht mehr gefunden.

gefunden 05. Dezember 2009 vivaidee hat den Geocache gefunden

Toller Cache, wir haben etwas Probleme mit der letzten Aufgabe gehabt. Aber nach dem matschigen Weg trotzdem gefunden!

 

Danke