Wegpunkt-Suche: 

gesperrt

 
Normaler Geocache
Erhaltung der Laubenheimer Höhe

von Määnzer     Deutschland > Rheinland-Pfalz > Mainz, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „gesperrt“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 49° 58.064' E 008° 18.412' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: gesperrt
 Versteckt am: 04. Juni 2009
 Gelistet seit: 05. Juni 2009
 Letzte Änderung: 12. April 2014
 Listing: http://opencaching.de/OC84FA

78 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Wartungslogs
0 Beobachter
0 Ignorierer
397 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   


Dieser (Drive-in) - Cache soll an die Erhaltung der

"Laubenheimer Höhe"

erinnern.

0B6F03FA-AA4C-102C-A96C-00163E38B4CF.jpg

Gedenkstein

095938EC-AA4C-102C-A96C-00163E38B4CF.jpg

Bronzetafel

 

Bericht aus der Mainzer AZ

14 Jahre lang kämpfte der "Verein für die Erhaltung der Laubenheimer Höhe"
gegen das Vorhaben der Heidelberg Cement AG, den Abbau von Kalk vom Steinbruch
Laubenheim-Nord aus über die Laubenheimer Höhe hinweg auszubauen.


"Wir haben es geschafft. Der lange Kampf hat sich gelohnt, und wir haben
unsere Laubenheimer Höhe erhalten", jubelte der Zweite Vorsitzende der
Bürgerinitiative, Franz-Josef Hörbelt, bei der Enthüllung eines Mahnmals, das
"für immer ein mahnendes Zeichen für die Politik sein soll, dass sie die Finger
von unserer Laubenheimer Höhe lassen soll", erklärte Hörbelt und blickte auf den
rund drei Meter hohen Stein, der sich nach oben hin zu einer Seite zuspitzt.
"Diese Spitze soll einen mahnenden Finger darstellen, der an das erinnert, was
hier geschehen sollte."


Die Laubenheimer Höhe soll auch in den nachfolgenden Generationen nicht
angetastet werden und als Naherholungsgebiet erhalten bleiben", sagte Regina
Buchholz, Vorstandsmitglied der Bürgerinitiative. Als einen "schwierigen Weg"
bezeichnete Umweltdezernent Wolfgang Reichel die vergangenen Jahre. "Wir haben
ein Stückchen Natur an die Bevölkerung zurückgegeben", sagte Reichel, der
zugleich auf den neuen Fuß- und Radweg entlang der Grenze des Steinbruchs
Laubenheim Nord verwies. Auch die beiden Ortsvorsteher Ursula Groden-Kranich
(Hechtsheim) und Bernd Sack (Laubenheim) freuten sich über den Erhalt der
Laubenheimer Höhe.

(Auszug aus der Allgemeinen Zeitung Mainz vom 25.05.2009)

 

 

Es wird ein PET-ling gesucht, der sich in der Nähe des Denkmals befindet.

Viel Spaß beim Suchen.

 

 

Hinweis:

Der PET-ling wird durch 2 kleine Steine gesichert. Bitte wieder so hinlegen, dass der PET-ling nicht gesehen werden kann.

Danke

 

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Hagre rvarz qre 3 tebßra Fgrvar - obqraanu

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Rheinhessisches Rheingebiet (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Erhaltung der Laubenheimer Höhe    gefunden 78x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 2x

gesperrt 12. April 2014, 12:00 Määnzer hat den Geocache gesperrt

archiviert 12. April 2014, 12:00 Määnzer hat den Geocache archiviert

Closed bei OC ....

gefunden 03. März 2014, 06:34 Mainzelkar hat den Geocache gefunden

Dfdc

gefunden 25. Oktober 2013 Imkermann hat den Geocache gefunden

Meine Runde durch die Laubenheimer Weinberge begann heute an diesem Stein.
Dies war wieder einer jener Orte, die ich ohne Geocaching wohl nie kennengelernt oder wahrgenommen hätte.
Danke fürs's Herführen.

gefunden 13. Oktober 2013, 17:03 icwo hat den Geocache gefunden

Danke