Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Unbekannter Geocache
Der Schatz von Schangudüll

 Schöne Tour durch die Oberbergische Natur

von Schangudüll     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Oberbergischer Kreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 02.323' E 007° 39.452' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 6:00 h   Strecke: 12 km
 Versteckt am: 23. Juni 2009
 Gelistet seit: 06. Juni 2009
 Letzte Änderung: 08. Juni 2013
 Listing: http://opencaching.de/OC850E

2 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
6 Beobachter
0 Ignorierer
14 Aufrufe
2 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Der Weg
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing
Benötigt Werkzeug
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

Endlich ist es soweit nach 3 Wochen intensiver Planung und n paar Blasen mehr an den Füßen ist der Schatz vergraben!

Wir möchten euch bitten die Umwelt und die Cachegegenstände mit 'Würde' zu behandeln und alle Spots so zu verlassen wie ihr sie vorgefunden habt, auf das sich Generationen von Geocachern daran erfreuen können! (selbstverständlich)

Dieser Cache soll euch Spaß machen, Hasenfüße und Couchpotatos seien gewarnt, wir übernehmen keinerlei Haftung!

Nachtcachen mag ja cool sein, ist aber in diesem Fall nur zu befürworten wenn man Lebensmüde ist oder den Schatz 'nochmal' heben möchte.

;-)

 

 

Als Startpunkt empfehlen wir den Parkplatz an der Aggermauer, falls ihr mit dem Auto anfahrt.

( N51° 2.199'     E007° 38.075' )

das ist zwar ein 2km Fußmarsch und ein Anstieg von 175m, aber die phenomenale Aussicht entschädigt doch sehr, vor allem wenn man sich bewusst ist was man grad getan hat :-)
(Vergesst das Trinken nicht!)

 

 

Die Stationen

 

I.   Der weite Blick

 N51°02.323     E007°39.452

Wo ihr in die Ferne blicken könnt, findet ihr seltsame Zeichen. Entziffert Sie!

Die 13 hilft euch heute noch beim Glück.

 

II.   Das Denkmal

Viele sind schon da. Sucht den großen Einzelgänger im Süden und werf einen Blick in seine Unterwelt.

7m --> 140°

 

III.   Die Höhle

Jagdhütte: Gradewegs hoch, suche den Eingang

 

IV.   Der Damm

Vom Himmel zum Kleinen, vom Kleinen zum Großen, vom Großen zum Größeren, vom Größeren zum Kleinen, vom Kleinen zum Größten - zum Meer...

'Achtung Muggel'

 

V.   Der Stein

Ob Tag ob Nacht, der Stein weisst euch den Weg!

Dunkel muss es sein euch fällt schon was ein...

 

VI.   Der Schatz

Alles was ihr braucht solltet ihr schon haben, 

habt ihr die drei zusammen, dann heißt's graben! 

 

Spezielle Hilfsmittel

- Grabwergzeug um den Schatz (Cache) zu heben (Zur Not auch mit den Händen)

- Analoger Kompass

- Starke Taschenlampe

- dicke Decke circa 2 mal 2 Meter

- Optional : Mobiler Internetzugang (Spart den Telefonjoker:-)

- Wichtig : Bitte besorgt euch vorab einen möglichst großen Stein, Form und Aussehen spielen dabei keine Rolle, haltet ihn nur jederzeit einsatzbereit, bedenkt aber das ihr damit noch Wandern müsst!

- SD Code : Besteht aus Ziffern die Unterwegs gefunden oder erraten werden müssen!

 

Dann wünschen wir euch jetzt noch viel Spaß und Erfolg bei der Suche und Hals & Beinbruch ;-)

Ps:

Bis auf die letzten 15-25m zur Höhle lässt sich alles über befestigte Wege & alte Trampelpfade finden... Achtung, die Strecke ist zwichenzeitlich kein direkter Rundweg; Alle entfernungs Angaben beziehen sich auf Schrittmessung (z.B. S.2) meistens unter großen Steinen, "seitlich drunter buddeln", bitte 'NICHT' versuchen diese anzuheben:-) (sehr große Schritte); im Cache befindet sich ein Logbuch, auf der letzten Seite steht das Passwort zum Loggen!; Max. Cachegröße ca. 75x75x180 mm, also bitte keine Büroklammer reinlegen ;-)

 

Für die die's interssiert gibt's im folgenden Link noch etwas Hintergrundwissen über den Startpunkt:

http://www.stadt-bergneustadt.de/index.php?id=aussichtsturm

 

V 1.2

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

1. nhs qrz Ghez: Qraxg unyo! *FQ
2. iba Füqra nhf ohqqrya *FQ
3. Ubymonyxra (wn qn xnaa zna erva, qvr fgrug frvg üore 30 Wnuera haireäaqreg)
4. Synfpuracbfg *FQ
5. Fgrva vfg pn. 1,5 k 1,5 z oervg, 1 z ubpu haq ung äuayvpuyrvg zvg arz Frffry
6. hagre rvarz Fgrva, iba qre Frvgr ohqqrya nhf qre vue xbzzg

*Qre FQ-Pbqr össarg qra Fpungm, jbyyg vue 1000 Xbzovangvbara qhepugrfgra bqre saqrg / reengrg vue qvr Mnuyra?

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Die Höhle
Die Höhle
Station 1 im Winter
Station 1 im Winter

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet LSG-Bergneustadt_ Eckenhagen <Teilflaeche 1> (Info), Naturpark Bergisches Land (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Der Schatz von Schangudüll    gefunden 2x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 1x

OC-Team archiviert 08. Juni 2013, 10:10 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist seit mehr als einem Jahr „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

gefunden 13. Juli 2009 Schangudüll hat den Geocache gefunden

Bin den Cache zusammen mit Antonina suchen gegangen, das war nur n Testlauf... daraufhin hab ich die verschlüsselten Hinweise hinzugefügt, hoffe das macht das ganze nicht zu einfach!

Kleiner Tip am Rande ... Der Schatz ist an einem sehr Idyllischem Ort vergraben, hier ist ein Picknick schon fast Pflicht! Sehr geeignet für Pärchen die ein paar romantische Stunden verbringen wollen ;-)

In: Fläschen 'edler Tropfen' incl. Weihnachtsmannmütze:-),

Viel Erfolg!

Bilder für diesen Logeintrag:
Fingerhut in abenddämmerungFingerhut in abenddämmerung
Blick von Station 1Blick von Station 1

gefunden 13. Juli 2009 antonina hat den Geocache gefunden

Super Cache mit interessanten Rätseln, schöner Natur und gaaanz viel Bewegung...

Viel Spaß beim wandern!!!