Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
's 1000er Lämple... für Dagobert und Pingu

von Die Steinschnüffler     Deutschland > Baden-Württemberg > Bodenseekreis

N 47° 40.180' E 009° 26.550' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:30 h 
 Versteckt am: 14. Juni 2009
 Gelistet seit: 15. Juni 2009
 Letzte Änderung: 08. April 2010
 Listing: http://opencaching.de/OC8603
Auch gelistet auf: geocaching.com 

6 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Beobachter
0 Ignorierer
275 Aufrufe
2 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Benötigt Werkzeug
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

jeder ist für sein Handeln selbst verantwortlich!!!
Abends seid Ihr ungestörter...und
bitte Euren Stift nicht vergessen

 s39;Lämple

das Euch beiden der FTF gehört ist ja klar !!

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Buzfpurf Qervrpx

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für 's 1000er Lämple... für Dagobert und Pingu    gefunden 6x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 12. Dezember 2014 RoSaJo13 hat den Geocache gefunden

Wärend dem Event  Ja is den scho Weihnachten Teil 2 die gunst der Stunde genutzt und diese Dose im rudel geloggt.

 

DFDC sagt RoSaJo13

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 21. November 2013 Pilzquintett hat den Geocache gefunden

Ein "drive-in", war doch easy...:) dfdc

Grüßle

Pilzquintett

gefunden 04. September 2011 Gluecksbuddler hat den Geocache gefunden

Auf dem Heimweg von Mac Gyvers Abenteuern haben wir hier einen Zwischenstopp eingelegt, um uns ein wenig sportlich zu betätigen. Es regnete nur ein klein wenig - gerade genug um uns ein bißchen zur Eile anzutreiben. Am leicht hin und her schwankenden Objekt konnten wir dann auch bald erfolgreich loggen. Ein hinzukommender Eingeborener erkundigte sich, wie und wofür wir denn hier das Klettern trainierten und ob es denn im Landkreis Konstanz keine geeigneten Laternen gäbe. Wir schätzen, dass er sich bei nächster Gelegenheit bei einem Anfängerkurs im Laternenklettern anmelden wird ;-)

Danke für die kurzweilige Turnübung!
Danke für den Cache!

DIE GLÜCKSBUDDLER

Bilder für diesen Logeintrag:
Die Glücksbuddlerin auf dem Weg nach obenDie Glücksbuddlerin auf dem Weg nach oben

gefunden 24. Juli 2009 ZaphodBeeblebrox2 hat den Geocache gefunden

Das Rätsel: ha, endlich mal ein Steinschnüffler-Mystery, den ich ohne google,wikipedia oder Hidebrücke lösen konnte: einfach so, ich bin stolz !

Heute dann mit dem TheCrow1 Team auf Tour gewesen, ein Werkzeug war mitgenommen, doch was war das? Gerade wollten wir dem Cachemobil entsteigen, als der Himmel seine Schleusen öffnete. Also war noch etwas Abwarten angesagt. Die Hoffnung, die Dose bald schwimmend erreichen zu können, floß dahin, denn bald war wieder Ruhe mit dem Spuk und die Archimedischen Gesetze konnten nicht eingesetzt werden. Also raus, alles montiert, nochmal nachgesehen: So könnts gehen.

Schlussendlich wars jedoch das TheCrow1-Team, das die 'echte' Arbeit verrichtete. Ich zog es vor, als Bodenpersonal dem ganzen beizuwohnen. Ob die Gravitation oder das Werkzeug gewonnen hätte ? Diese Frage blieb unbeantwortet.

Drum gilt mein ganzer Dank dem Owner fürs Legen und 'A' fürs Holen.

[This entry was edited by ZaphodBeeblebrox2 on Monday, July 27, 2009 at 8:52:08 PM.]

gefunden 14. Juni 2009 bodenseepingu hat den Geocache gefunden

...schneller Drive In....Danke [;)]


....................neeee im Ernst...................

Als die Owner uns beim letzten Treffen ein Papierexemplar in die Hand gedrückt hatten dachte ich mir schon - oh jeh - Training ist angesagt.

Also gings los mit Flugtraining. Heute - auf den Punkt fit - und bei 999 gefundenen Caches angelangt, haben wir uns spontan entschlossen, diesen Cache anzugehen.

Zuerst mal haben wir ein kleines Training absolviert und die Owner, die wir später hinzugebeten haben mit einem modifizierten Cache geschockt - der Blick wars wert als uns der Steinschnüffler auf die Schliche kam......leider gibts hier kein Foto davon - sah aber ähnlich aus wie bei Synergie.

Über die Art und Weise wie wir diese erste Aktion gemacht haben, wollen wir uns ausschweigen - hier gibt's erst nach Owner-Freigabe Fotos.

Dann ließ ich großzügig Dagobert2010 mit dem Equipment der Steinschnüffler vor - nicht zuletzt um mir anzuschauen, was ich denn selber besser machen konnte.

Nach einiger Zeit (Stunden später....) war ich dann an der Reihe - die Studien meines Vorgängers haben sich gelohnt - nachdem der erste Versuch bereits nach Sekunden als nicht durchführbar für mich ad acta gelegt war, gings nach ner kleinen Modifikation der Vorgehensweise an die Sache....

Und siehe da - in Rekordzeit war ich oben.

Vielen Dank für die klasse Erfahrung und den gelegten Cache - war einfach supercool der Abend.

Diesen Cache kann ich nur uneingeschränkt empfehlen - einfach mal Equipment ausleihen und sich zeigen lassen,
wie es denn geht.

Bilder für diesen Logeintrag:
auf dem Weg zum 1000erauf dem Weg zum 1000er