Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Mainaue Kostheim

 eine schöne Auenlandschaft

von Alma3     Deutschland > Hessen > Wiesbaden, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 00.231' E 008° 19.642' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Strecke: 1.0 km
 Versteckt am: 22. Juni 2009
 Gelistet seit: 22. Juni 2009
 Letzte Änderung: 26. August 2009
 Listing: http://opencaching.de/OC86B1
Auch gelistet auf: geocaching.com 

12 gefunden
0 nicht gefunden
5 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
91 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

ein grüner Flecken inmitten einer von Industrie und Verkehr geplagten Gegend

Bevor ihr euch durchs Gelände und Dickicht kämpft: Es gibt einen relativ bequemen Weg zum Cache, unter Nutzung vorhandener Wege und Pfade ...

Seit bitte achtsam, entfernt keine Rinde von den Bäumen und brecht keine Zweige ab! Das ist nicht nötig, um den Cache zu finden. Er lässt sich ganz locker und bequem aus seinem Versteck befreien. Loggt nicht direkt am Versteck, denn es könnten plötzlich Spaziermuggels auftauchen und euch sehen.

Wer sich als Anlieger sieht, kann bei N 50° 00.368 E 8° 19.544 parken; Zufahrt zum Parkplatz von der B40 via Abfahrt bei N 50° 00.460 E 8° 19.585.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

va rvarvaunyo Zrgrea Uöur

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Hessische Mainauen (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Mainaue Kostheim    gefunden 12x nicht gefunden 0x Hinweis 5x

Hinweis 26. August 2009 Alma3 hat eine Bemerkung geschrieben

Die Wespen, die über GC gemeldet wurden, sind mir ein bisschen suspekt. Auch ein anderes Versteck in der Nähe kann nicht verhindern, dass man die Wespen aus Versehen aufscheucht.

Hier kommt was anderes hin, hatte nur noch nicht die zündende Idee.

Hinweis 28. Juli 2009 Alma3 hat eine Bemerkung geschrieben

Ist aber auch ein echte Frechheit von den Wespen, dass die sich nicht mal von einem Cache fernhalten können...

Danke an geowas und petra-gabriel für den Hinweis. Und den körperlichen Einsatz!

Ich werde mal schauen, was für eine Lösung sich für mein "Adoptivkind" findet. Eventuell muss halt ein neues Listing her. Gebt mir ein paar Tage Zeit.

Gruß, Alma3

gefunden 27. Juli 2009 geowas hat den Geocache gefunden

Nach einer Dusche und bei Butterbrot und Bier kann ich euch jetzt berichten:

Los ging's bei schwüler Luft von Kostheim aus zuerst entlang des etwas müffelnden SCA-Werks, dann aber durch wunderschöne Natur, unterbrochen vom Naschen zuckersüßer Brombeeren, Richtung Cache. Der Zielort war schon von weitem ausgemacht, vor Ort musste ich dann aber doch kurz suchen. Nachdem das Döschen aus seinem Versteck geangelt war, ging es los. Es ist nun nicht so, dass ich nicht gewarnt gewesen wäre... Aber auch auf mich stürzten sich kurz nach Öffnen der Dose ein paar wildgewordene Wespen (zählen konnte _ich_ sie allerdings nicht). Dann habe ich mich nach ganz dem Vorbild meines Vorloggers verhalten. Habe Dose und auch mein GPS fallen lassen und bin schnell weggedüst. Es hat dann eine geschlagene dreiviertel Stunde gedauert, bis ich mir ganz sicher war, dass die Viecher sich wieder zurückgezogen haben und ich mich langsam ranpirschen konnte, um vorsichtig mein Gerät und den Behälter samt über den Boden verteiltem Inhalt wieder einzusammeln. Das war dann bereits kurz vor dem großen Regen. Mir blieb noch ein kleines bißchen Zeit, ein Ersatzversteck zu finden (denn zurücklegen wollte ich den Cache an DIE Stelle wirklich nicht mehr), bevor ich dann auf dem Rückweg noch so richtig nass geworden bin.

Egal! Der Besuch an diesem Ort war absolut lohnend. Nicht nur die Gegend im Allgemeinen ist schön, auch das Versteck war super gewählt (angenommen, da waren Anfangs keine Tiere drin). Ich hoffe, die Ownerin findet in der Umgebung etwas vergleichbares. Denn das alte Versteck ist leider wirklich nicht mehr haltbar.

Es dankt

geowas

gefunden 23. Juli 2009 petra-gabriel hat den Geocache gefunden

:grin:

[b][blue]Danke für's Verstecken![/blue][/b]

Eine Warnung an die Cacher nach mir, ich bin beim Wiederverstecken von ca. 8 Wespen angegriffen worden. Ich bin sofort weggerannt, Cache vor Schreck ins Gras geschmissen und weit weit weg vom Versteck gelaufen.
Am Schluss hatte ich vier Wespenstiche [B)].
Nachdem ich mich vom Schreck erholt hatte, habe ich den Cache erstmal im Gras wieder finden müssen und dann habe ich ihn wieder vorsichtig versteckt.

Bitte Vorsicht am Versteck, falls dort ein Nest sein sollte. Oder es war nur Zufall.

[purple]Grüße aus Mainz-Bischofsheim[/purple]

gefunden 13. Juli 2009 Alma3 hat den Geocache gefunden

Jetzt muss ich erst mal einen found loggen, bevor ich den freigebe. Ich musste mir doch mal anschauen, wen ich da so adoptiert habe... Laughing
Vielen Dank an following für das nette Versteck, dass ich nun ordentlich pflegen werde.

zuletzt geändert am 14. Februar 2017