Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Historischer Verladekran

von Heilige Schwalbe     Deutschland > Rheinland-Pfalz > Neuwied

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 34.198' E 007° 16.405' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:30 h   Strecke: 0.5 km
 Versteckt am: 02. Juni 2009
 Gelistet seit: 23. Juni 2009
 Letzte Änderung: 10. Juni 2012
 Listing: http://opencaching.de/OC86D4
Auch gelistet auf: geocaching.com 

10 gefunden
0 nicht gefunden
5 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
147 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Wegpunkte
Zeitlich

Beschreibung   

Historischer Verladekran


Dieser kleine Multi beinhaltet ein kleines Rätsel und dauert ca. 30 Minuten.

Der Cache führt Euch zu einem historischen Verladekran, der vor dem Hauptverwaltungsgebäude der Basalt-Actien-Gesellschaft steht. Der Kran wurde früher zum Beladen der Schiffe benutzt und erinnert heute an die Geschichte des Basaltabbaus in Linz.
Bitte denkt daran einen Stift und Papier mitzubringen.

Die Basalt-Actien-Gesellschaft ist ein deutscher Baustoffherrsteller, der 1888 gegründet wurde. Obwohl jedoch im Zweiten Weltkrieg die meisten Produktionsstätten zerstört wurden, war das Unternehmen maßgeblich am Wiederaufbau Deutschlands nach dem Krieg beteiligt.

Parken könnt Ihr an den Grünflächen vor dem Gebäude der Firma.
Die erste Station ist dann bei N50° 34.198 E007° 16.405

Falls die 2. Station wieder abhanden gekommen ist, gibt es Ersatz. Quasi das gleiche Rätsel nur ohne Lego. Ihr findet die Ersatzstation, wenn ihr von der Koordinaten der zweiten Station ausgeht und bei der Zahl aus den letzten drei Ziffern der Nordkoordinate 15 abzieht und bei der Zahl aus den letzten drei Ziffern der Ostkoordinate 1 abzieht.

Viel Spass wünschen Euch


Nanokruemel & Heilige Schwalbe

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Rhein-Westerwald (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Historischer Verladekran    gefunden 10x nicht gefunden 0x Hinweis 5x

Hinweis 10. Juni 2012 Heilige Schwalbe hat eine Bemerkung geschrieben

Archivierung:

Nach reiflicher Überlegung und einem Umzug haben wir uns entschlossen, den Verladekran zu archivieren. Leider gab es immer wieder Probleme mit den Stationen - besonders die Legostation, die nunmal nicht so einfach zu ersetzen ist, wurde immer wieder entwendet. Langsam geht unser Lego-Vorrat zu Ende und da wir nun auch nicht mehr so oft im Rheinland sind, ist die Wartung immer wieder schwierig. Das Hochwasser des Rheins und die Nähe der einzelnen Stationen zueinander (wodurch mach ein Cacher sich selbst um das Lösen des schönen Rätsels betrogen hat), stellten den Cache nicht gerade unter einen positiven Stern - auch wenn wir sehr viel gute Kritik bekommen haben, wofür wir uns bei allen Cachern bedanken möchten.

Vielleicht legt ja wieder jemande einen Cache hier hin - wir würden uns allerdings sehr freuen, wenn es kein Tradi werden würde - das kann ja jeder - sondern ein schöner, liebevoll gestalteter Multi wie dieser hier!

Viele liebe Grüße an alle Cacher und frohe Touren,

Nanokrümel und die Heilige Schwalbe

gefunden 22. November 2011 Die Trekker hat den Geocache gefunden

Nein, Hochwasser ist uns hier wirklich nicht in die Quere gekommen. Auf dem Hinweg sind wir durch das ziemlich trockene Flussbett des "Vater Rhein" spaziert.

in: Ladinia Geocoin

gefunden 16. November 2011 ice13-333 hat den Geocache gefunden

Heute ging es mit Zwerg Nase und Geotuppi auf kleine Tour rund um Linz und Unkel. Diese Dose hatte Geotuppi zwar schon, sie hat uns aber trotzdem gerne nochmal begleitet.

(GC#2872 Gesamt#2898 OC#556)

gefunden 06. November 2011 gismo721 hat den Geocache gefunden

süßer kleiner Multi!!

lg
Steffi und Thomas

Hinweis 22. März 2011 Heilige Schwalbe hat eine Bemerkung geschrieben

Am Karnevalswochenende wieder fit gemacht. Zusätzlich eine Ersatzstation installiert, falls das Lego schon wieder verschwindet. Die Koordinaten der Ersatzstation sind ins Listing eingebaut.

Viele Grüße,
die Heilige Schwalbe.