Wegpunkt-Suche: 
 
Birkenhainer Landstraße

von Futzy     Deutschland > Bayern > Main-Spessart

N 50° 04.318' E 009° 39.339' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 1.0 km
 Versteckt am: 23. Juni 2009
 Gelistet seit: 24. Juni 2009
 Letzte Änderung: 24. Juni 2009
 Listing: http://opencaching.de/OC86DB
Auch gelistet auf: geocaching.com 

12 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
254 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Werkzeug

Beschreibung   

 

Die Birkenhainer Landstraße Die Birkenhainer Landstraße verbindet die Stadt Hanau in Südhessen mit Gemünden am Main im nördlichen Unterfranken. Urkundlich bereits im Jahre 810 n.Chr. erwähnt, war sie im Mittelalter ein Teilstück einer bedeutenden Heer- und Handelsstraße die von Brüssel nach Wien führte. Heute ist dieser Weg jedoch eine wunderschöne Wanderstrecke von 71km Länge, die sich auch bei Mountainbikern immer größerer Beliebtheit erfreut. Die Strecke ist durchgehend mit einem schwarzen "B" auf weißem Grund gekennzeichnet. Der Weg beginnt in Hanau und führt von dort aus durch den Emmerichshofer Wald und die Bockheide, am Altmarkskopf vorbei zum Hof Trages. Hinter diesem läuft sie entlang dem Freigericht über die Heiligenhöhe nach Geiselbach. Von hier aus zieht die Birkenhainer Landstraße durch den Geiselbacher Forst und über den Franzosenkopf in Richtung Hufeisen an der hessisch/bayerischen Landesgrenze entlang. Nun führt der Weg durch den Huckelheimer Forst über den Glasberg und die Kapuzinerspitze bis zum Dr.Khin-Platz, wo sie den Eselsweg kreuzt. Jetzt läuft die Birkenhainer Landstraße weiter zur Wiesbütt und über das Hossewieschen zur Flörsbacher Höhe. An Lohrhaupten vorbei führt sie in südlicher Richtung über die Bayerische Schanz nach Ruppertshütten. Von Ruppertshütten aus geht es weiter durch den Ruppertshüttener Forst und über den Zollberg nach Langenprozelten. Nach einem weiteren kurzen Teilstück wird schließlich das Ziel der Wanderung in Gemünden erreicht. Die gesamte Wanderstrecke ist von niedrig bis mittlerer Schwierigkeit, gut ausgebaut und beschildert. Die Geschichte der Birkenhainer Landstraße ist eng verknüpft mit dem Schicksal der Spessarträuber, welche im Mittelalter diesen Weg mit Überfällen auf die damaligen Handelstransporte unsicher machten. Verschiedene Funde entlang der Birkenhainer Landstraße lassen vermuten, das dieser Weg lange vor der urkundlichen Erwähnung im Jahre 810 n.Chr, nämlich schon im zweiten Jahrtausend v.Chr. benutzt wurde. Heute ist dieser geschichtsträchtige Wanderweg von erfahrenen Wanderern in zwei Tagen zu bewältigen, wobei man auch in einer der Schutzhütten entlang des Weges die Nacht verbringen kann.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Rva Xbzcnff jäer thg. 340° 10 zrgre trura
(Qrpelcgrq Uvagf)


A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet LSG innerhalb des Naturparks Spessart (ehemals Schutzzone) (Info), Naturpark Bayerischer Spessart (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Birkenhainer Landstraße    gefunden 12x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 01. August 2012 sts0808 hat den Geocache gefunden

Der war gut zu finden auf unserer Tageswanderung an der Birkenhainer. DFDD!

gefunden 05. November 2010 Jacques42 hat den Geocache gefunden

TFTC - als Nightcache gut gefunden.  8)

gefunden 31. Oktober 2010 Lumogenrot hat den Geocache gefunden

Beim Sonntagsausflug in den Spessart, gut gefunden. 

TFTC / TNLN

Lumogenrot + Angela

gefunden 29. August 2010 Sonntagsausflügler hat den Geocache gefunden

Toller Wanderweg -auch wenn etwas steil. Im Regen mit Gast-Cacherin schnell gefunden. Danke

gefunden 27. März 2010 Herzl hat den Geocache gefunden

Schöner kleiner Spaziergang mit anschließender Peilerei. Sehr schön. Gut gefunden