Wegpunkt-Suche: 
 
Unbekannter Geocache
arena-nano

von bamm-bamm     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Paderborn

N 51° 43.845' E 008° 42.665' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: andere Größe
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:30 h 
 Versteckt am: 27. Juni 2009
 Gelistet seit: 27. Juni 2009
 Letzte Änderung: 17. Juni 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC8713

8 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
2 Beobachter
1 Ignorierer
305 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

 

Der Geochecker (30 m Bereichslösung) hilft euch den Nano zu finden.

Interessante Rechnung am Rande.

Das Große verhält sich zum Kleinen wie 1 : 350.000.000.000.

Vor Ort ist man über euren Besuch informiert.

viel Spass beim Finden wünscht bamm-bamm


Counter

Bilder

arena
arena

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für arena-nano    gefunden 8x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 21. April 2011 tofasijo hat den Geocache gefunden

Drei Anläufe habe ich gebraucht und wollte fast schon endgültig aufgeben, aber dann über den Rand meiner Brille geschaut und doch noch gesichtet. Aber dann ging's ja erst los: wie bekomme ich das Ding unfallfrei in meine Hände und vor allem wieder zurück? Das hat mich einige Nervern gekostet, so ganz ohne erweiterte Cacherausrüstung.

In den Kleinen passt wirklich nicht viel von dem Großen. Schöne Fummelarbeit. Danke an den Owner für den kleinen Hint.

DFDC tofasijo

gefunden 09. Mai 2010 HatschiHalef hat den Geocache gefunden

Heute im zweiten Anlauf, zusammen mit EngelRosine, nach etwas suchen endlich gefunden.
Verdammt ist der klein.
Nettes Versteck.
DFDC
HatschiHalef

gefunden 01. Mai 2010 EngelRosine hat den Geocache gefunden

Letzten Sommer haben HatschiHalef und ich schon einmal hier gesucht, aber leider nicht gefunden. Zu dem Zeitpunkt wussten wir aber auch noch nicht, wie klein so ein Nano wirklich ist. Mit dem neuen Wissen haben wir heute einen 2. Versuch gestartet. Nach ein wenig Suchen hat dann HatschiHalef, an der Stelle, wo ich schon gesucht hatte, dann diesen Winzling doch noch gefunden.
Nettes Rätsel, tolle Location
DfdC
EngelRosine

gefunden 18. April 2010 BellmanFord hat den Geocache gefunden

Da das Prinzip vom Nonochecker bereits bekannt war, ließen sich die exakten Koordinaten recht flott ermitteln.

Vor Ort war's dann weniger vermuggelt als erwartet: Bis auf zwei Leute mit Inlinern schien sich kaum jemand für uns zu interessiern. Kann mir gar nicht vorstellen, warum die grünen Männchen dort Platzverweise verteilen.

Der Nano war dann schneller gefunden als geborgen: Trotz filigranem Fingerspitzengefühl fiel mir das gute Stück aus den Händen und rollte davon, so dass ich ihn nicht erreichen konnte. Zum Glück hatte ich ein (metallisches) Massband dabei...

Insgesamt ein sehr schöner Nano-Cache. Der Kleine passt gut zum großen Gebäude Wink

 

 

 

 

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

Hinweis 11. April 2010 bamm-bamm hat eine Bemerkung geschrieben

Also manche Cacher ziehen das Unheil wohl förmlich an. Ich bin bei dutzenden von Cachekontrollen oder mit Betatestern bestimmt auch mal eine halbe Stunde vor Ort gewesen und habe keinen Menschen gesehen. Platzverweis im Umfeld eines öffentlich genutzten Baus ist reiner Humbug, was soll der Quatsch. Überwachungskameras sind vor Ort während und nach Spielen angeschaltet, wer sollte diese Bilder auch dauerhaft auswerten. Dort gibt es eine Webcam, die alle halbe Stunde ein Bild schießt auf der ihr allenfalls als Fliegenschiss abgebildet werdet. Wenn ihr den Cache gelöst habt, geht mit dem Luftbildausdruck hin und ihr werdet mit ein wenig Cacherintuition in kurzer Zeit fündig. Wer die Koordinate nicht hat oder selbst mit genauer Koordinate meint vor Ort mit dem Gerät (Abschattung durch ein derart großes Objekt) fündig zu werden sollte viel Zeit einplanen oder lieber zu Hause bleiben und nochmal nachdenken oder meinen Nonochecker bei GC machen um einschätzen zu können was zu tun ist. Ohne gute Vorbereitung sind die 350.000.000.000 nicht zu erschlagen.

Bei dieser Art Cache trennt sich die Spreu vom Weizen, das beobachte ich schon seit über einem Jahr.

Joebri75 bekommt von mir noch eine persönliche Note sagt bamm-bamm