Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
An de Well heb'st seggt

 Meinem Heimatort möchte ich einen kleinen einfachen Cache in zentraler Lage widmen.

von famila     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Borken

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 52° 05.592' E 007° 14.230' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:15 h   Strecke: 0.1 km
 Versteckt am: 05. Juni 2009
 Gelistet seit: 05. Juli 2009
 Letzte Änderung: 11. Februar 2012
 Listing: http://opencaching.de/OC8855
Auch gelistet auf: geocaching.com 

3 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
61 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Personen

Beschreibung   

 

 

An der Welle

 

Aolle Toasken, kleine nette Wichterkes,
Trimpels Stina, de Mauen upgekrempt,
de feihlt dobie nich auck.
In eener Tuor heb't se Di dann drupp,
de Aohren bimmel Di an' n Kopp:
"An de Well heb'st seggt, an de Well heb'st seggt,
An de Müell daor saggen' st auck.

Trimpels Sina segg to Annekatrin:
Häs Du dat noch nich häört?
Bi Stiötterbecks is de Supp anbrannt,
de Ollsk hefft mi' t verklöhrt.
In Tied von nicks waß' t stadtbekannt,
noch geiher äs Füerslaup:
"An de Well heb'st seggt, an de Well heb'st seggt,
An de Müell daor saggen' st auck.

Hier am Ursprung des Bächleins Welle trafen sich früher die Frauen des Ortes zum Waschen und um das Neueste zu erfahren. Diesem Umstand ist das Gedicht des Schöppingers Josef Kröger (1909-1978) gewidmet.

Angeblich entspringt die Welle genau unter dem Altar der St.-Brictius-Kirche nebenan. Eine Besichtigung dieser schönen Kirche mit ihren alten Fresken und dem Altarbild des "Meisters von Schöppingen" ist empfehlenswert.

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für An de Well heb'st seggt    gefunden 3x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 07. März 2010 bawang hat den Geocache gefunden

Zusammen Mit Beonrak dies kleine Döschen schnell gefunden.

Danke fürs zeigen dieses schönen Ortes.

gefunden 04. Juli 2009 eknus hat den Geocache gefunden

Wollte mir am 3.7.  2007 (bei dem Geocaching Blackout)  von hier die Koords holen, naja ... ging nich... also am 3. Juli zu spät abends ohne GPSr los ... kenne den Ort ja gut ... dachte ich ... müsste auch so gehen, es war schon dunkel und nicht gefunden... hatte mehrer potentielle Stelle untersucht.
Am 4. Juli nochmal mit GPSr und früher los... nach etwas Suche gefunden, nachdem ich mir nochmal die T-Wertung in Erinnerung gerufen habe... dann zügig gefunden
Nach dem loggen mit Brotomat hatten sich an der Stellte Kinder breit gemacht... also erstmal in den Biergarten... auf dem Rückweg konnte ich dann ohne Probleme wieder verstecken.
Der Cache war am 4. Juli zwischen 20.00 und 23.00h nicht da ... ich hoffe es hat in keiner vermisst.

gefunden 22. Juni 2009 00000 hat den Geocache gefunden

Hallo
Auf meiner heutigen Radtour konnte ich die Dose, trotz umfangreicher Bauarbeiten im Ort, schnell finden.
Gruß und Danke
Team Legden(Richard)