Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Mäuse in Not

von dorfkind     Deutschland > Mecklenburg-Vorpommern > Schwerin, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 53° 38.693' E 011° 22.097' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 2:00 h   Strecke: 2.0 km
 Versteckt am: 03. April 2009
 Gelistet seit: 06. Juli 2009
 Letzte Änderung: 02. September 2012
 Listing: http://opencaching.de/OC889A
Auch gelistet auf: geocaching.com 

4 gefunden
1 nicht gefunden
0 Bemerkungen
5 Beobachter
0 Ignorierer
353 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
2 Empfehlungen

große Karte

   

Gefahren
Der Weg
Zeitlich
Saisonbedingt
Personen

Beschreibung   

BF8F489A-BBAE-102C-A96C-00163E38B4CF.jpg

Während der Bauarbeiten zur Buga 2009 gab es viel Unruhe in der Tier- und Pflanzenwelt rings um das Schweriner Schloss.
Betroffen ist auch die herzogliche Mausefamilie, deren über Jahrhunderte sicheres Erdlabyrinth durch Bagger zerstört wurde. Nun haben sich einige der noch verbliebenen Mitglieder der Familie auf den gefährlichen Weg gemacht, um ein neues sicheres Heim zu finden. Zuletzt wurden sie in der Nähe des Lankower Sees beobachtet.

Begebt Euch zu dieser Stelle und versucht Lebenszeichen der Mäuse zu finden und ihnen zu folgen. Vielleicht trefft Ihr auch die ein oder andere Maus herzoglichen Ursprungs.

Viel Erfolg! Aber seid vorsichtig!



Station Beschreibung Koordinaten
Station 1 Die Mäuse haben eine Nachricht für ihre Verwandten hinterlassen. N 53° 38.693  E 11° 22.097
Station 2 Friedrich Franz I.  (Es wird gemunkelt Friedrich Franz I. hätte hier sein Nachtlager.) N ??° ??.???  E ??° ??.???
Station 3 Magnus II.   (Magnus II. wurde hier vor ein paar Monaten beim Trinken gesehen.) N ??° ??.???  E ??° ??.???
Station 4 Johann Albrecht I.   (Was ist mit Johann Albrecht geschehen. Lebt er noch?) N ??° ??.???  E ??° ??.???
Station 5 Alexandrine von Mecklenburg-Schwerin   (Als einziges weibliches Mausefamilienmitglied wagte sie die Flucht in unbekanntes Stadtgebiet) N ??° ??.???  E ??° ??.???
Final Finale N ??° ??.???  E ??° ??.???


Bewertung

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Fgngvba 3: pn 1,20 z ubpu
Svany: Mnhacsrvyre

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Mäuse in Not    gefunden 4x nicht gefunden 1x Hinweis 0x

nicht gefunden 01. August 2011 pumja4 hat den Geocache nicht gefunden

Leider nicht gefunden

gefunden 13. Februar 2011 zwergenkind hat den Geocache gefunden

Zwergenkind war da!
Nachdem unser heutiges Ziel der Lankower See war, haben wir natürlich auch die Mäuse in Not besucht.
Nach und nach lernten wir alle Familienmitglieder kennen. Als Belohnung verrieten sie uns dann, wo der geheime Schatz der Mäuse versteckt ist.

Ein sehr liebevoll gemachter Cache mit pfiffigen Ideen und noch pfiffigeren Verstecken. Die netten Familienmitglieder darf man natürlich auch nicht vergessen.

Danke für den tollen Ausflug zu den Mäusen und Danke für den Cache sagt zwergenkind! Lächelnd

gefunden 01. Juni 2009 Pegasus37 hat den Geocache gefunden

Den Mäusen sollte man es abgewöhnen, sich in Brennesselfeldern und Weißdornbüschen herumzutreiben.
Fast war schon an der zweiten Station Schluß, da sich an ungewöhnlicher Stelle ein Pärchen zur Rast niedergelassen hatte. Nachdem ich aber alles gefunden hatte, was ich brauchte, kam von ihnen die Bemerkung, sie hätten aber länger gebraucht, also auch Insider. Wir haben nicht mal die Cachernamen ausgetauscht, sie ließen uns den Vorsprung und wir zogen also weiter.
Alle Stationen konnten wir gut finden und uns durch oben genannte Hindernisse bis zur Finalbox durcharbeiten.
Allerdings blieben uns die Koordinaten für den Bonus noch verborgen, so daß wir die besagte Station doch noch mal näher ansehen müssen.
Danke für den Cache.

(4 Sternchen bei [url=http://www.geocaching-franken.de/?p=1983]GCVote[/url])

gefunden Empfohlen 12. April 2009 el.Barto hat den Geocache gefunden

Die herzoglichen Mäuse sind in Not? Da müssen wir doch mal sehen, ob wir etwas für sie tun können!
Gemeinsam mit dem Sheep Team machten wir uns bei herrlichstem Frühlingswetter auf die Suche nach den Spuren der Mäuse, die wir alle recht gut finden konnten. Leider haben wir am Ende nur einen Umzugscontainer der Mäuse finden können. Zu Hause war niemand.
Danke für die toll ausgearbeitete Runde an diesem tollen Fleckchen von Schwerin! Es hat uns viel Spaß gemacht.

Team el.Barto

#188

gefunden Empfohlen 09. April 2009 ovnn hat den Geocache gefunden

So nachdem heute der Nackte Mann zum Glück weg war konnte ich in ruhe den Final heben. Schöne Idee in Landschaftlich reizvoller Umgebung. Gerne mehr von solchen Caches.

Die Bonus hatte ich gestern irgendwie übersehen so musste ich heute nochmal die 4 ansteuern.