Wegpunkt-Suche: 

gesperrt

 
Die wilden Tiere

 An den oben angegebenen Koordinaten könnt Ihr Parken. Je nach gewähltem Weg erwartet Euch eine Strecke von 2-3 km einfac

von PhunkyNipple     Deutschland > Sachsen-Anhalt > Burgenlandkreis

Achtung! Dieser Geocache ist „gesperrt“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 07.534' E 012° 12.960' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: gesperrt
 Versteckt am: 20. Januar 2008
 Gelistet seit: 06. Juli 2009
 Letzte Änderung: 16. Oktober 2010
 Listing: http://opencaching.de/OC88A8
Auch gelistet auf: geocaching.com 

5 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
32 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

An den oben angegebenen Koordinaten könnt Ihr Parken. Je nach gewähltem Weg erwartet Euch eine Strecke von 2-3 km einfach (zu fuß oder mit dem Rad).BITTE. Befahrt keine gesperrten Wege mit dem KFZ und stört die wilden Tiere nicht!Schöne Fotos zu Euren Logs würden wir sehr begrüßen :-)

Ein kleine Wanderung die Euch an einen Ort führt, an dem Ihr wilde Tiere aus nächster Nähe beobachten könnt.
Unterwegs könnt Ihr einiges lernen, seid aufmerksam.

Viel Spaß bei der Suche :-)

Additional Waypoints
S118R4R - Stage1
N 51° 07.702 E 012° 13.346
Informationstafel,
Die Nummer des Fischreihers ist A.

Stage 2 findet Ihr bei
N51°07.(A*100+7)
E12°13.(579+A*6)
S218R4R - Stage2
N/S __ ° __ . ___ W/E ___ ° __ . ___
Informationstafel
In der linke unteren Ecke findet Ihr ein kleines glänzendes Tierchen, die Anzahl der Buchstaben im Namen ist B.

Stage 3 findet Ihr bei
N51°07.(B*60+11)
E12°13.(B*70+84)
S318R4R - Stage3
N/S __ ° __ . ___ W/E ___ ° __ . ___
Informationstafel
Suche den Mittelspecht, seiner Nummer ist C.

Stage 4 findet Ihr bei
N51°07.(C*88-1)
E12°14.(C*55-66)
S418R4R - Stage4
N/S __ ° __ . ___ W/E ___ ° __ . ___
Informationstafel
In der Mitte der Tafel findet Ihr ein Schriftstück mit Informationen über diesen Ort. In der letzten Zeile steht ein Name in Anführungszeichen (""). Die Anzahl der Buchstaben ist D.


Den Cache findet Ihr bei
N51°07.(A*B*C-60-D)
E12°14.((D*B-C*A)*B+5)
ZI18R4R - Final
N/S __ ° __ . ___ W/E ___ ° __ . ___
Final Location

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Hagre Fgrvara

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Die wilden Tiere    gefunden 5x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 06. Juni 2010 Nicsche hat den Geocache gefunden

In größerer Familienbande und bei schönstem Wetter haben wir uns heute auf den Weg zu den wilden Tieren gemacht. Nachdem erst einmal ein ausgiebiger Brunch auf dem Tagesprogramm stand, war im Anschluss das Wandern durch die herrliche Elsteraue genau das Richtige für die vollgeschlagenen Bäuche. Da die Aufgaben nicht all zu tricky sind und nebenbei noch ein "Matheass" unter uns weilte, konnte auch getrost der Handytaschenrechner ignoriert werden. Alle Stationen konnten somit zielsicher angesteuert werden. Und es ist auch immer wieder schön, wenn man durch das Cachen etwas über die Flora und Fauna der jeweiligen Landschaft erfährt. "Die wilden Tiere" waren letztlich aber doch nicht so wild, da sie ganz entspannt ihren Lieblingsbeschäftigungen wie dem Schlafen oder Fressen nachgingen. Das Bergen des tierisch gefüllten Caches war dann zum Abschluss der Runde nur noch Formsache. Auf dem Rückweg wurde noch ein kleiner Zwischenstopp eingelegt und ganz gemütlich ein Picknick abgehalten. Also, was will man mehr? Super Wetter, herrliche Gegend und ein erfolgreicher Log - sehr schön!

in: PC CD-ROM Chaos League

out: TB Draz - Wild Thing Effalump

Vielen Dank für´s Herlocken sagen

Christ´l, Casi, Rosi, Yvine und Nicsche (direkt am Cache) und Lothi (aus sicherer Entfernung)

gefunden 28. März 2010 R2D2 & C3PO hat den Geocache gefunden

Bei sonnigen frühlings Wetter von Groitzsch nach Profen gewandert und den schöner Cache mit leichten Stationen in herrlicher Umgebung gefunden.

in: TB

TFTC sagt R2D2 & C3PO

gefunden 30. August 2009 sleepshark hat den Geocache gefunden

Da kann ich mich meinen Vorgängen nur anschließen. Eine wirklich interessante, lehrreiche Runde. Besonders für Kinder hervorragend geeignet. Wir haben die Runde heute zu Fuß erledigt und Dank der zahlreichen Rast- Möglichkeiten wurde es auch für unseren Jungcacher nicht zu viel. TFTC
In: 2 D- Mark- Münze
Out: Spielzeug- Baum

gefunden 14. Juni 2008 Steppentritt hat den Geocache gefunden

Wir sind gelaufen und gelaufen und haben fleißig geschrieben und gerechnet. Endlich sahen wir die wilden Tiere. Die mochten unseren Bruno sehr. Gegenseitiges beschnuppern war angesagt.
Jetzt ging die Rechnerei los. Erst hatten wir einen kleinen Fehler doch dann war alles klar. Doch wo führten uns die Koordinaten hin? Sicherlich sah es beim legen des Caches ganz anders aus. Wir, genauer gesagt, mein lieber Herr Steppentritt mit Bruno konnten ihn wieder vor mir entdecken. Allerdings war das auch kein Kunststück, denn ich lief auf dem schmalen Pfad zu letzt.
Vielen Dank und liebe Grüße
Frank, Birgit & Bruno

gefunden 01. Mai 2008 ChaosTeam hat den Geocache gefunden

So heute beim zweiten Anlauf schnell gefunden. Beim ersten Versuch nur das halbe Listing ausgedruckt und daher nicht gewusst, was wir an den Stationen machen sollten .
Jedenfalls waren heute ne Menge Biermuggel unterwegs - achja es war ja Himmelfahrt.

Danke für´s Verstecken sagt das ChaosTeam

Bilder für diesen Logeintrag:
Ungeheuer am RandeUngeheuer am Rande