Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Rätselcache
Oh ein KaNiNchen

 Kleiner Rätselcache, passend zu meinem Nickname ;)

von ninharp     Deutschland > Schleswig-Holstein > Pinneberg

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 53° 40.000' E 009° 42.000' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Versteckt am: 07. Juli 2009
 Gelistet seit: 17. Juli 2009
 Letzte Änderung: 20. Oktober 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC8A0F
Auch gelistet auf: geocaching.com 

7 gefunden
1 nicht gefunden
1 Hinweis
2 Beobachter
0 Ignorierer
72 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

?Oh ein KaNiNchen?

 


Das Musikprojekt, welches 1988 von Trent Reznor in Cleveland gegründet wurde, dient eigentlich nur zur Realisierung Reznors Musikalischer Ideen.

Da Reznor fast alle der in seinen Stücken gespielten Musikinstrumente selbst einspielt gilt NiN eigentlich als One Man Group.

Auf Konzerten begleiten ihn allerdings vier weitere Musiker.

 

Wie er auf den Namen der "Band" kam erklärt er wie folgt:

 

"I don't know if you've ever tried to think of band names, but usually you think you have a great one and you look at it the next day and it's stupid. I had about 200 of those. nine inch nails lasted the two-week test, looked great in print, and could be abbreviated easily. It really doesn't have any literal meaning. It seemed kind of frightening.

 

[In his best he-man voice]

Tough and manly!

It's a curse trying to come up with band names."

 

Nun aber genug Infos über NiN, nun geht's an den Cache ;)

 

Ihr werdet über ein paar Fragen zu einem Mikro geführt, in welchem

die Koordinaten für den Final sind.
Nachtrag: 25.07.09 Habe für Station 1 einen neuen Hinweis angebracht, da der alte Hinweis auf kurz oder lang entdeckt werden wird  ;) Daher findet ihr momentan NOCH 2 Hinweise an Station 1

 

Aufgabe 1:

Wie lang sind die "Nägel", in Zentimetern, über die wir hier die ganze Zeit reden?

  • Der Teil vor dem Komma ist unsere erste gesuchte Zahl A

  • Der Teil nach dem Komma ist unsere zweite gesuchte Zahl B

  • Dann multipliziert ihr A mit B und bekommt die gesuchte Zahl C

    A = ?

    B = ?

    C = A * B

Zur Kontrolle hat C eine Quersumme von 20

 

Aufgabe 2:

2007 hat NiN ein Album veröffentlicht, was den deutschen Titel "Jahr Null" trägt.

  • Wie heißt das folgende Remix-Album?

  • Wandelt alle Buchstaben des Namens in Zahlen um (A=26..Z=1) [Die Zahlen werden auch weiter mitbenutzt!]

  • Teilt diese ellenlange Zahl dann in gleichmäßige Häppchen von

    3 Ziffern (von Vorne angefangen) und Addiert diese.

Die Summe ergibt unsere gesuchte Zahl D

 

D = XXX + XXX + XXX + XXX + XXX + XX (z.B.)

 

Zur Kontrolle hat D eine Quersumme von 15

 

Aufgabe 3:

In welchem Jahr ist das Live Album "Beside You in Time" erschienen?

  • Die Gesamte 4-stellige Jahreszahl ist unsere gesuchte Zahl E

 

E = XXXX

 

Um die Station für die Finalen Koordinaten zu ermitteln muss folgende Gleichung berechnet werden (Punkt vor Strichrechnung!):

 

N53° [ ( A x C ) - ( 7 x B + 195 ) ]'

E009° [ ( 20 x E ) + ( D / 6 + 1499 ) ]'

 

Deine Lösung für die Koordinaten dieses Rätsels kannst du auf geochecker.com überprüfen. Geochecker.com.

Bitte den Mikro mit den Koordinaten nicht öffnen, es sollte von aussen alles zu lesen sein!

Der Weg vom Mikro zum Final beträgt ca. 200m

 

 

Erstausstattung des Caches am 17.7.2009:

 

Für den Erstfinder

  • Die passende ?Erstfinderurkunde?

  • MusicFly mit Autoladegerät

 

- HDMI ? DVI Adapter

- S-VHS ? Composite Adapter

- USB ? Kabel

- Uetersen Anstecker

- Wasserbomben

- Logbuch + Bleistift

- Stashnote, einlaminiert

- ninharp's ?The Illuminati Papers? Geocoin

 

Viel Spaß beim Suchen und versucht NICHT auf den Cache zu treten ;)

 

ninharp



    Prefix Lookup Name Coordinate
  FI FINAL Final (Final Location) ???
Note:
  NI STAGE1 Station 1 (Stages of a Multicache) ???
Note:

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Nhstnora: Orv Q züffra nhpu qvr Mnuyra jrvgre oreüpxfvpugvtg jreqra!
Fgngvba 1: Zrgnyygbe
Svany: Nhs qrz Obqra fhpura! Fcbvyreonhz ornpugra!
(<n uers="uggc://qr.jvxvcrqvn.bet/jvxv/Avar_Vapu_Anvyf" gnetrg="_oynax" ery="absbyybj">ivfvg yvax</n>)

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Nette Ecj
Nette Ecj
Spoilerbaum
Spoilerbaum

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Landschaftsschutzgebiete des Kreises Pinneberg (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Oh ein KaNiNchen    gefunden 7x nicht gefunden 1x Hinweis 1x

Hinweis 20. Oktober 2011 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Dieser Cache ist auf geocaching.com archiviert und hier nicht mit dem Attribut "OC only" versehen. Das letzte Funddatum liegt lange zurück und die Logs bei geocaching.com lassen darauf schließen, das der Cache nicht mehr existiert. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier. Sollten sich später neue Aspekte ergeben und der Cache wieder aktiviert werden, so kann dies durch den Owner selbstständig über die Funktion "Cache bearbeiten" erfolgen.

mic@ (OC-Guide)

gefunden 20. September 2010 Woody Woodpin hat den Geocache gefunden

Das Rätsel, die Suche nach dem Cache und der Cache selber haben sehr viel Spass gemacht.
TFTC

gefunden 31. März 2010 ArgonDD hat den Geocache gefunden

Nach mehreren Anläufen heute (zu viel Publikum) doch noch unkompliziert gefunden.

gefunden 29. Dezember 2009 delirio hat den Geocache gefunden

16:35 #1554

Ja, wenn Väterchen Frost zuschlägt, dann wird so manche Cachedose zum Safe. Allerdings konnte dieser hier schlussendlich geknackt - will heißen: geöffnet - werden.

TFTC

gefunden 05. September 2009 Eiche999 hat den Geocache gefunden

Den Musker kannten wir nicht,aber die Musik war überraschend gut. Hat uns gefallen, genauso wie das Versteck. DFDC