Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Rätselcache
Der Höchste Berg des Saarlandes V.2

von evian57     Deutschland > Saarland > Stadtverband Saarbrücken

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 49° 13.700' E 006° 59.850' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Versteckt am: 20. Juli 2009
 Gelistet seit: 20. Juli 2009
 Letzte Änderung: 19. Juli 2013
 Listing: http://opencaching.de/OC8A4F
Auch gelistet auf: geocaching.com 

7 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
2 Beobachter
0 Ignorierer
302 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung   

stealth requiredno campfires no kids hunting area stealth required available in winter available 24-7 recommended at nightparking available dangerous areastealth required

 

An den angegebenen Koordinaten ist der Berg mit dem schwierigen und oft langwierigen Abstieg nicht zu finden.
Deine Aufgabe: begebe dich auf die Nordseite des Geheges, in dem ganz besondere Vögel auf die Auswilderung warten. Dort findest du Kunstwerke, die es zu untersuchen gilt.

Alle, die den Vorgänger schon gefunden hatten, dürfen
selbstverständlich noch mal suchen und loggen, klar, dass die Aufgabe jetzt etwas anders  (und auch ein wenig anspruchsvoller) ist.
Viel Erfolg!

 

evian57

stealth requiredno campfires no kids hunting area stealth required available in winter available 24-7 recommended at night parking available dangerous areastealth required

Bilder

Vögelchen
Vögelchen

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Der Höchste Berg des Saarlandes V.2    gefunden 7x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 1x

gefunden 12. Juni 2014 kayzersose hat den Geocache gefunden

Über drei Ecken (Owner - Der Pate von SB - Joshi09 zu mir) habe ich die Logfreigabe für diesen Cache bekommen, da offenbar momentan physikalisch nichts vor Ort ist.

Vielen Dank dafür und viele Grüße an den Owner!

OC-Team archiviert 19. Juli 2013 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist seit mehr als einem Jahr „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

gefunden 23. Februar 2013 The_Nightcrawler hat den Geocache gefunden

Auweia, wo soll ich hier anfangen. 

Ganz zu Beginn meiner Cacherkarriere, genauer am 17.08.2010 auf meiner zweiten Cachetour war ich mit Saar_Ozeki schonmal hier.

Als Saarbrigger wusste man natürlich sofort, welchen Berg man erklimmen muss, um die schönen Vögelchen singen zu hören. 

Aber das war ja nur ein Teil der Miete. Es wollten sich einfach keine Finalkoordinaten offenbaren.

Besuch Nummer 5 erfolgte dann letzten Freitag. Wieder ohne Erfolg.

Aber Ende gut alles gut, dank der nicht unerheblichen Hilfe eines Vorloggers, konnte ich das Kapitel endlich abschließen und einen passenden Meilenstein gab es auch noch, so wurde aus dem geplanten Mystery Nummer 2 meiner Cacherkarriere der passende Mystery 

 300 

den wir gegen 1 Uhr nachts bergen konnten.

Vielen Dank für die Langzeitbeschäftigung im Gebirge und den Cache, sowie viele Grüße an den Owner

Dirk

FP in...

gefunden 23. November 2011 thomas63 hat den Geocache gefunden

Da hat ein Vögelein gezwitschert und siehe da...das Gezwitscher war zielführend! Heute endlich die V.2 dieses schönen Caches erfolgreich abschliessen können! Im Schutz der Dunkelheit konnte ich muggelfrei loggen! Vielen Dank an evian57 für das wieder mal hammerharte Rätsel und beste Grüße!

 

gefunden 17. Juni 2010 comisaar hat den Geocache gefunden

@02:25 w/ Watz Wade

Bei Kunstwerken hatte ich an etwas anderes gedacht, aber das hier war offensichtlich.

Nette Idee. Hat Spass gemacht.
Die Voegel haben aber schon alle den Schlaf der (Un)Gerechten geschlafen.

DFDC NT

Einhundertvierter in meiner persönlichen Reihe "Den Tag zur Nacht gemacht".