Wegpunkt-Suche: 

gesperrt

 
Normaler Geocache
Tor zur Burg

 In Gustavsburg stand früher eine Festung. Im Burgpark sind Teile der alten Festung nachemfpunden, u. a. das Tor zur Burg

von Maki     Deutschland > Hessen > Groß-Gerau

Achtung! Dieser Geocache ist „gesperrt“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 49° 59.727' E 008° 18.724' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: gesperrt
 Zeitaufwand: 0:15 h   Strecke: 0.5 km
 Versteckt am: 27. Juli 2009
 Gelistet seit: 27. Juli 2009
 Letzte Änderung: 09. Januar 2016
 Listing: http://opencaching.de/OC8B0F

5 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Wartungslogs
0 Beobachter
0 Ignorierer
40 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Der Weg
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung    Dansk  ·  Deutsch

Das Cache ist leider verschwunden. Wir bemühen uns um ein neues besseres Versteck!

 

Gustavsburg verdankt seinen Namen und Ursprung dem Schwedenkönig Gustav Adolf, der nach seinem erfolgreichen Rheinübergang am 17. Dezember 1631 und der Einnahme der Stadt Mainz eine umfangreiche Festungsanlage an der Mündung des Mains in den Rhein erbauen ließ. Zeitweise wurden bis zu 1500 hessen-darmstädtische Bauarbeiter aus dem Ried und dem Odenwald herangezogen, um eine rasche Fertigstellung des Werkes zu ermöglichen. So erstreckte sich die Bauzeit der sechs sternförmig angelegten Bastionen und ihrer selbständigen Vorwerke, die allesamt aus Stein gebaut wurden, nur auf zwei Jahre.

Während der Bauarbeiten traten an mehreren Stellen Mauerreste römischen Ursprungs zutage. Nach zeitgenössischen Berichten wurden auch eine Reihe Altäre und Grabdenkmäler, zahlreiche Münzen und Gefäße gefunden. Pfahlroste einer Römerbrücke, unter Trajan erbaut, befinden sich noch heute im Flussbett des Mains und dokumentieren die strategische Bedeutung der Mainspitze zur Römerzeit.

Reichskanzler Axel Oxenstierna, der das Werk seines gefallenen Königs fortsetzte, erließ am 2. Dezember 1633 einen Schutz- und Freiheitsbrief für die neue "Realfestung und Stadt", deren "herrliche Situation und Commodität" bereits Gustav Adolf wahrgenommen hatte, und verlieh den Bewohnern und allen, die sich an dem neuen Platz ansiedeln wollten, ansehnliche Privilegien. Wie viele dem Ruf nach Gustavsburg folgten, ist nicht mehr festzustellen. Nach zwei harten Belagerungen durch kaiserliche Truppen wurde die Festung von den Schweden im Jahre 1635 aufgegeben und geräumt. Bis 1648 hielten sich noch französische Truppen auf, doch danach setzte ein stetiger Verfall ein.

 

Hier noch ein interessanter Link:

http://gustavsburg-germany.de/4.html

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Vue züffg ubpu uvanhf haq rva jravt xyrggrea.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Festungsanlage
Festungsanlage
Detail
Detail

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Tor zur Burg    gefunden 5x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 2x

OC-Team gesperrt 09. Januar 2016 mic@ hat den Geocache gesperrt

Der Benutzeraccount wurde deaktiviert.

OC-Team archiviert 08. Juni 2013, 08:35 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist seit mehr als einem Jahr „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

gefunden 28. Juli 2009 ohmailiewer hat den Geocache gefunden

Hoch das Bein und lang gemacht, prima Platz. Danke.

gefunden 27. Juli 2009 Kiran248 hat den Geocache gefunden

Vom Kollegen Matthes in der Mittagspause zum Cachen verführt hat diese Runde mit den Mopeds richtig Spaß gemacht. Kaum vor Ort ein Blick und ich hörte schon das berühmte: Ich seh ihn.... und nach zwei Minuten klettern dann auch noch: Ich hab ihn. Das nenne ich Service. Während wir noch so am Eintragen waren, kam NordicWalk mit Nachwuchs vorbei. Glückwunsch an die FTFer!

TFTC und viele Grüße Kiran248  STF um 12:20h

gefunden 27. Juli 2009 nordicwalk hat den Geocache gefunden

CoolCoolCool      F T F   CoolCoolCool

bei schönstem Sonnenschein zusammen mit Karlmoitroppe, neucacher Huckylein und R. diesen tollen Cache gesucht, leider war ich immer noch gehandicapt nach meiner Fuss-Op, aber ob ich den im normalfall gemacht hätte ?? nö Danke an unseren NICHT-Cacher für den tollen Einsatz

TFTC nordicwalk  

zuletzt geändert am 14. Februar 2017