Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Biergartennacht

von jcbck     Deutschland > Bayern > Pfaffenhofen a. d. Ilm

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 48° 30.657' E 011° 29.871' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 1.5 km
 Versteckt am: 29. Juli 2009
 Gelistet seit: 29. Juli 2009
 Letzte Änderung: 15. April 2012
 Listing: http://opencaching.de/OC8B86
Auch gelistet auf: geocaching.com 

13 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Beobachter
0 Ignorierer
146 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Zeitlich
Benötigt Werkzeug
Personen

Beschreibung   

Dieser Nacht-Cache entstand anläßlich des 1. Pfaffenhofener Cachertreffens und führt euch über 3 Stationen zum Döschen. Die gesamte Weglänge beträgt ca. 1,5 km, machbar in einer knappen Stunde - hängt auch davon ab, wie oft ihr euch verlauft.

* Jede der 3 Stationen ist mit 2 blauen Reflektoren gekennzeichnet.
* Die Strecke verläuft, bis auf wenige Abschnitte, entlang von Wegen und Trampelpfaden.
* Nicht alle Reflektoren hängen in Augenhöhe.

Begebt euch zum Startpunkt bei N 48° 30.657 E 011° 29.871. Dort führt ein Weg in den Wald. Folgt zuerst diesem Weg und sobald ihr auf weisse Reflektoren trefft, diesen weiter bis zu einem einzelnen blauen Reflektor. In dessen Nähe befindet sich die erste Station. Dort ist ein Micro versteckt, in dem ihr den ersten Hinweis A auf den Final findet.

Von der ersten Station aus folgt ihr weiter den weissen Reflektoren bis zur Station 2. Vergesst aber nicht am grünen Pfeil abzubiegen! Auch hier gilt es einen Micro zu suchen, in welchem ihr den zweiten Hinweis B für den Final findet.

Weiter gehts den weissen Reflektoren folgend zur dritten Station. Hier findet ihr den letzten Hinweis C für den Final.

Folgt nun weiter den weissen Reflektoren, bis zum in den Hinweisen beschriebenen Objekt. Der Final ist jetzt ganz nah.

Seid vorsichtig und benehmt euch vor allem in der Nähe des Sportgeländes und des Biergartens unauffällig. Wir haben die Route mit genügend Reflektoren ausgestattet, so dass eine gute Taschenlampe genügen sollte. Die Flutlichtanlagen und Hochenergielaser könnt ihr zuhause lassen.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Rvaf: Fpuöare Fgrearauvzzry, avpug jnue?
Qerv: Qeru qvr Evaqr.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Biergartennacht    gefunden 13x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

Hinweis 15. April 2012 jcbck hat eine Bemerkung geschrieben

Leider ist hier Schluss, da schon wieder das Final, sowie Stage 1 und etliche Reflektoren verschwunden sind. Wir werden uns hier was anderes überlegen.

gefunden 08. Dezember 2011 catalyna hat den Geocache gefunden

diesen cache bereits am 28.01.2011 über gc gefunden und nun auf oc entdeckt. Danke und viele Grüße! catalyna

gefunden 06. November 2010 RSiegmund hat den Geocache gefunden

Muss noch mit meinem OC-Account nachflogen ;)

gefunden 06. November 2010 kjr-pfaffenhofen hat den Geocache gefunden

Haben diesen Cache im Rahmen unseres Geocaching-Workshops für Jugendleiter gesucht und er hat allen sehr viel Spaß gemacht!
Trotzdem wir Hinweis 1 und Station 3 inkl. Hinweis 3 nicht gefunden haben, haben wir nach ausgiebiger Suche den Final mit einem nagelneuen Logbuch erspäht ;)
Leider hatten wir nix zum Tauschen dabei - deshalb nix raus, nix rein.
Merci für den coolen Cache - bitte bitte mehr davon!

Martin, Michael und Reiner

gefunden 09. Oktober 2010 SG-9 hat den Geocache gefunden

Unser erster Nachtcache!
Die Hinweise an allen 3 Stationen waren sehr gut zu finden, die Strecke ist mittels vieler Reflektoren gut gekennzeichnet (auch der grüne Pfeil ist kein Problem).
Schade nur, daß am Final die Dose gemuggelt war...
DfdC, SG-9