Wegpunkt-Suche: 
 
Kanutour Lippe 3

 Kanu Cache auf der Lippe

von koki-so     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Warendorf

N 51° 39.685' E 008° 14.615' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 2:00 h   Strecke: 8 km
 Versteckt am: 01. August 2009
 Gelistet seit: 01. August 2009
 Letzte Änderung: 10. Mai 2015
 Listing: http://opencaching.de/OC8BC6
Auch gelistet auf: geocaching.com 

5 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Wartungslog
0 Beobachter
0 Ignorierer
183 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Werkzeug

Beschreibung   

Hallo!

Ich möchte Euch zu einer weiteren Kanutour auf der Lippe einladen!

Heute geht es in die Klostermersch! Hier wurde die Lippe aufwändig renaturiert und dient jetzt als Lebensraum für viele Tierarten. Besonders imposant sind die Heckrinder - nachgezüchtete Auerochsen die hier ausgewildert wurden.

http://www.stua-lp.nrw.de/5/pixau/klostermersch.pdf

Für diesen Cache braucht Ihr ein Kanu, Kajak oder Kanadier, eventuell tut es auch ein Schlauchboot!
Die Lippe fließt hier sehr ruhig, deshalb eignet sich diese Tour besonders für Kinder.

Zuallererst müsst Ihr aber die Cacheposition errechnen. Hierfür geht über die Brücke auf die Nordseite der Lippe und dann zu einem öffentlichen Bauwerk bei
N51°39.699 E008°14.473.
Hier findet Ihr ein Schild mit dessen Hilfe Ihr zum Cache kommt:

Beispiel:
3-1-2 bedeutet: dritte Zeile - erstes Wort - zweiter Buchstabe. Das wäre an diesem Schild ein "e".
"E" steht im Alphabet an fünfter Stelle. Ergebnis also "5"

Cacheposition:
N51° 2-1-7 , 1-1-5 , 5-1-2 , 2-2-13 , 1-1-1
E008° 4-3-4 , 2-2-12 , 1-1-6 , 10-2-1, 3-1-1


Das Bauwerk solltet Ihr jetzt natürlich auch betreten!

Wer an "Lost Places" interessiert ist, kann sich auch noch bei
N51°39.667 E008°14.551 umschauen - Allerdings ist hier offiziell "Betreten verboten". Ihr handelt in eigener Verantwortung!

Bei N51°39.685 E008°14.615 könnt Ihr nun das Kanu abladen.
Das Auto stellt bitte bei N51°39.615 E008°14.555 auf den Parkplatz. Nicht an der Anlegestelle parken!

Beachtet unterwegs bitte den Naturschutz und betretet die Ufer nicht. Dieses gilt insbesonders auf den ersten zwei Kilometern (Naturschutzgebiet und wilde Rinder).
Am Cache fahrt am besten zuerst links vorbei! Einige Meter weiter könnt Ihr das Land betreten. Verstaut die Dose nach dem Loggen bitte Hochwasserfest - sie soll ja schließlich nicht in der Nordsee wieder auftauchen.

Mein kleiner Ausflug endet bei N51°39.577 E08°08.672. Hier solltet Ihr als erfahrene Kanufahrer Euren Zweitwagen geparkt haben. Falls nicht, benötigt der Taxifahrer folgende Angaben für den Rückweg:
Dorfstraße, Benninghausen

Ich hoffe, es hat euch gefallen!

 

Auch gelistet bei geocaching.com  GC1WN22

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Vz abreqyvpura! Fgerpx qvpu!

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Lusebredde, Hellinghäuser Wiesen und Klostermersch (Info), Landschaftsschutzgebiet LSG-Kreis Soest <Teilflaeche 1> (Info), Vogelschutzgebiet VSG Lippeaue zwischen Hamm und Lippstadt mit Ahsewiesen (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Kanutour Lippe 3    gefunden 5x nicht gefunden 0x Hinweis 1x Wartung 1x

kann gesucht werden 10. Mai 2015 koki-so hat den Geocache gewartet

Cachekontrolle nach dem großen Hochwasser!
Da für mich die Wartung dieses Caches sehr auffwändig ist, habe ich heute ein neues Logbuch ausgelegt, es ist dabei 1,8m nach oben gewandert. Außerdem habe ich die ehemals "normal" große Dose gegen einen "micro" Petling getauscht. Ich weiß, dass mir das Kritik einbringen wird, aber: Hier hat ohnehin niemals Tausch stattgefunden! Wenn doch, dann hat mir noch jemand kurz vor Saisonende eine Coin reingelegt und mich damit zu einer Rettungsmission "genötigt". Ich denke, so ist's jetzt besser für alle! Wer Coins tauschen möchte, kann dieses weiterhin in "LIPPE 1" tun!
Ich danke für Euer Verständnis und wünsche viel Spaß beim Padddeln!
koki-so

gefunden 25. Mai 2014 Die Hasselbüffel hat den Geocache gefunden

Hasselbueffel
Premium Member

2498
Found it 05/25/2014
Nachdem ich letztes Jahr die Dose nicht finden konnte, musste ich es heute erneut versuchen und siehe da es hat geklappt ;D!
Beim anlanden konnten wir eine sehr große Bisamratte oder war es ein Biber, beobachten.
Im weiteren Verlauf war uns die schöne Bootsrutsche vergönnt denn hier wurden große Steine abgelagert.
Tftc sagt Hasselbueffel
Logs und Bilder anzeigen und bearbeiten Upload Image

gefunden 28. März 2014 hennes1389 hat den Geocache gefunden

Heute das einigermaßen schöne Wetter genutzt und den letzten Teil dieser Tour absolviert. Vor Ort hatte ich zum Glück keine Probleme das Döschen zu finden.

DFDC
Hennes

gefunden 04. Oktober 2009 kallimio hat den Geocache gefunden

Heute um 11:45 Uhr auf dem Landwege dank bester Ortskenntnis gefunden. Gewagt war nur der Weg duch die Lippeauen, die Heckenrinder waren doch bedrohlich nahe.

 In: %

Out: TB

 Jetzt muss ich nur noch die anderen Kanutouren dann aber per Canadier angehen.

Danke und weiter so.

Gruß Kallimio

 

gefunden 29. August 2009 poenni hat den Geocache gefunden

Bei der letzten Kajaktour mit Eibel war nur der Multi "Kanutour Lippe 1" aktiv. Heute war dann die Gelegenheit Teil 2 und Teil 3 während einer Tour zu erledigen. Abweichend von der Empfehlung begann unsere Tour bereits einige Kilometer vor dem Start von Teil-2 um die Tour durch Lippstadt etwas zu verlängern ;-)

Nach erfolgreichem Fund von Teil-2 war auch hier der Cache problemlos lokalisiert. In der schönen großen Dose wurde dann auch ein schöner Coin abgelegt. T4TC und den Grund für eine Tour auf der Lippe abseits des üblichen Streckenabschnitts ;-)

In: Coin
Out: -

Gruss Poenni