Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Mathe/Physik-Geocache
meta-Fibonacci

von TooMuddyFeet     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Düsseldorf, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 10.184' E 006° 48.377' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:40 h   Strecke: 1.5 km
 Versteckt am: 07. August 2009
 Gelistet seit: 07. August 2009
 Letzte Änderung: 16. Oktober 2013
 Listing: http://opencaching.de/OC8C66
Auch gelistet auf: geocaching.com 

12 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
1 Beobachter
0 Ignorierer
212 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Zeitlich
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

Der Cache befindet sich nicht an der oben angegebenen Koordinate. Dort ist ein Kunstwerk zu sehen, das zur Einstimmung auf das Cache-Rätsel geeignet ist. Dieser Ort ist gut mit dem Bus (Linie 835) zu erreichen. Parken kannst Du im Dorf Himmelgeist oder bei N 51°09.907 E 006°48.320. Der Weg vom Kunstwerk zum Cache beträgt weniger als 1000 Meter. Es handelt sich um einen etwas größeren Micro, in dem kleine Tauschobjekte (Münzen etc.) Platz haben.

Um die Cache-Koordinaten herauszufinden, musst Du Dich mit einer Zahlensequenz beschäftigen, die von Douglas R. Hofstadter erfunden worden ist. Die Sequenz gehört zu den sogenannten meta-Fibonacci-Reihen und ist wie folgt definiert:

Q(1)= 1

Q(2)= 1

Q(n) = Q(n-Q(n-1)) + Q(n-Q(n-2)) für n= 3,4,5, ...

Beginnend mit Q(3) kann man alle Q's nacheinander ausrechnen. Es ergibt sich eine chaotische Zahlenfolge mit faszinierenden Eigenschaften. Wer sich dafür interessiert und etwas mathematisch-statistische Vorkenntnisse hat, kann sich dazu einen Artikel unter http://xxx.lanl.gov/abs/chao-dyn/9803012 anschauen.

Die Cache-Dose befindet sich bei N 51°09.Q(1575) E 006°48.Q(1389).

Ohne ein Computer-Programm wirst Du diese Zahlen nicht herausbekommen. Daher gibt es noch eine zweite Darstellung, die man mit etwas Fleiß per Hand ausrechnen kann:

N 51°09.Q(13) Q(3) Q(16) E 006°48.Q(11) Q(16) Q(16) .

Bitte geht, wenn irgend möglich, auf den Wegen. Der Cache befindet sich in einem Naturschutzgebiet.

 

Wer den Cache auf Geocaching.com schon geloggt hat, darf hier natürlich nachloggen.

Deine Lösung für die Koordinaten dieses Rätsels kannst du auf geochecker.com überprüfen. Geochecker.com.

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für meta-Fibonacci    gefunden 12x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 1x

OC-Team archiviert 16. Oktober 2013 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist seit mehr als einem Jahr „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

gefunden 17. Juni 2012 HaPe4U hat den Geocache gefunden

17.06.12 - 17:35

Gleichung am Vortag mit FreeMat gelöst und heute gut gefunden und geloggt. DFDC - Grüße aus dem Neanderthal.

gefunden 12. Januar 2011 BearAndDragon hat den Geocache gefunden

Das Rätsel war schon seit einiger Zeit gelöst. Heute habe ich mich dann an den Outdoor-Teil gemacht. Im Dunkeln mit Regen war das dann auch sehr lustig... Hat ne Weile gedauert, bis ich die Dose dann in den Fingern hatte. Leider ist sie langsam dem Dauerregen nicht mehr gewachsen... Es wird langsam etwas feucht im Inneren. DFDC #370

gefunden 26. August 2010 mibane hat den Geocache gefunden

Das Rätsel war gut zu lösen, aber der Cache nicht so leicht zu finden. Entweder ist er nicht mehr da, wo er ursprünglich versteckt wurde, oder die Angaben aus dem Hint weichen doch ziemlich ab. Aber egal, gefunden ist gefunden!

Vielen Dank für das Rätsel und den Cache,
bimimima

gefunden 03. Februar 2010 Veggie-Man hat den Geocache gefunden

Das Rätsel war schnell gelöst und so drehte ich in der Mittagssonne eine kleine Runde - klasse Gegend!
Gelogged 13:25 - vielen Dank!