Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Oberlübber Steintour

 Hier begehst du die Oberlübber Steintour.

von gbwolf     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Minden-Lübbecke

N 52° 17.166' E 008° 45.522' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 2.3 km
 Versteckt am: 08. August 2009
 Gelistet seit: 08. August 2009
 Letzte Änderung: 08. August 2009
 Listing: http://opencaching.de/OC8C8C

0 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
4 Beobachter
0 Ignorierer
108 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Werkzeug

Beschreibung   

Hier kannst du parken: 52°17.166'N, 8°45.522'E.

Hinweis: Ich habe persönlich die Erlaubnis des Pfarrers Lunkenheimer eingeholt. Geocacher dürfen darauf hin den Parkplatz nutzen, also nicht von den Schildern "Privatparkplatz" einschüchtern lassen  :) Diese sind  eigentlich nur für LKW gedacht.

 

Ich wünsche dir viel Spaß mit der Oberlübber Steintour!

  1. Gehe vom Parkplatz Richtung Kirche (52° 17.149'N ; 8° 45.478'E) und suche den Grundstein. Notiere dir die Jahreszahlen als A und B.
  2. Wann wurde dieser Platz (52° 17.125'N ; 8° 45.395'E) errichtet? Notiere dir die Jahreszahl als C.
  3. Nun dreh dich im Kreis. Siehst du noch einen Stein? Er liegt an seinem Namensgeber. Notiere dir die Jahreszahl als D.
  4. Bis jetzt war doch alles kinderleicht oder? Gehe weiter Richtung Westen und schau dich um nach einem Ort in dem für Kinder gut gesorgt wird. Wann bekam dieser Ort seinen Stein? Notiere dir die Jahreszahl als E.
  5. Nun gehe ein Stück zu 52° 17.176'N ; 8° 45.117'E. Was steht an dieser Stelle. Eine? Zähle die Buchstaben des gesuchten Objektes und notiere die Anzahl als F.
  6. Nun folge der Straße weiter Richtung Westen. Wenn du auf dem richtigen Weg bist, dann sollte dir zu deiner Rechten irgendwann ein weiterer Stein auffallen, auch wenn dieser diesmal eine andere Funktion hat. Notiere dir die größte der Zahlen als G.
  7. Führe deinen Marsch Richtung Westen fort. Wenn du nicht auf dem Holzweg bist findest du bald zu deiner Linken eine abgesperrte Anlage. Wie viele Spitzen hat das Tor? Notiere ihre Anzahl als H.
  8. Folge der Straße weiter Richtung Westen. Gehe niemals nach Links. Gehe aber nach Rechts. Dort findest du dann ein kleines Häuschen in dem keiner wohnt aber was trotzdem ständig unter Strom steht. Notiere dir vorsichtig die Hausnummer als I.
  9. Folge nun der Straße weiter Richtung Norden. Ganz nah am "Wasser" findest du den nächsten Stein. Zähle nun die Buchstaben und addiere die Jahreszahl, dann notiere dir das Ergebnis als J.
  10. Nun folge einer Straße in Richtung des nächsten Funktionsträgers (52° 17.321'N ; 8° 45.300'E). Notiere dir dort die größte der Zahlen als K.
  11. Erinnere dich um was es hier geht und wo du im Laufe der Steintour deine Informationen ablesen konntest. Gehe nun langsam weiter Richtung Osten. Hier wirst du diesmal kein kleines Häuschen finden - im Gegenteil. Welche Nummer wurde für dieses stattliche Haus vergeben? Notiere sie dir als L.
  12. Nun musst du noch wissen wie man diesen Hof nennt. Dafür folge der Straße weiter Richtung Osten und achte auf die Hinweise. Wenn du herausgefunden hast wie der Hof heißt, dann zähle die Buchstaben des Namens und notiere dir ihre Anzahl als M.
  13. Folge der Straße weiter Richtung Osten. Jetzt ist das Motto: "Je dicker desto besser!". Im Eichengrund gibt es keinen zweiten seiner Größe. Addiere alle Zahlen und notiere dir das Ergebnis als N.
  14. Gesucht ist die Quersumme einer Jahreszahl. Begebe dich nun zu 52°17.315'N ; 8°45.515'E. Hier kannst du dich über eine schöne Oberlübber Sehenswürdigkeit informieren. Aber was hat das mit der Steintour zu tun? Wenig! Die Mauer bringt aber die Antwort. Notiere diese als O.

Dies ist nun das Ende der Oberlübber Steintour. Du bist aber noch nicht fertig, du willst ja auch noch loggen, oder? Vorher musst du aber erstmal ein wenig rechnen. Verwende dazu die im Laufe der Steintour gesammelten Zahlen:

 

A+B+C+D+E+F+G+H+I+J+K+L+M+N+O = X

 

Das Passwort zum loggen bekommst du, wenn du an eine bestimmte E-Mail-Adresse schreibst. Diese musst du selbst zusammensetzten: Ersetze das X in der unten genannten E-Mail-Adresse einfach durch das Ergebnis aus deiner Rechnung.

 

Schreibe eine leere E-Mail an steintour-X-final@kler-online.de und du bekommst wenige Zeit später ganz automatisch das Passwort zum loggen  zugeschickt.

Hinweis: Es ist weder ein Betreff noch ein Text in der E-Mail erforderlich.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Gvcc: Dhrefhzzr iba S=1

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet LSG-Allgemeine Landschaftsschutzgebiete (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Oberlübber Steintour    gefunden 0x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

Hinweis 22. April 2016 Maedchen100 hat eine Bemerkung geschrieben

Wenn ich das hier so richtig lese, ist dies ein Multi, und nicht nur ein einfacher Tradi.

Bitte ändern!