Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Kugelrund

 Erndtebrueck, Ebschloh, Wandercache, Strecke ca. 3,8 km

von wittijack     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Siegen-Wittgenstein

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 58.466' E 008° 16.818' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: groß
Status: archiviert
 Strecke: 4.0 km
 Versteckt am: 06. August 2009
 Gelistet seit: 09. August 2009
 Letzte Änderung: 09. Oktober 2016
 Listing: http://opencaching.de/OC8C9A
Auch gelistet auf: geocaching.com 

11 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
6 Beobachter
0 Ignorierer
161 Aufrufe
2 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Werkzeug

Beschreibung   

Kugelrund
 

331e9206-5fc1-4f24-8732-c613e126ff77.jpg

 


 

Dieser Multi führt bei einer Gesamtlänge von knapp 4km, auf nahezu gleicher Höhenlinie, rund um den Ebschloh.

Cachen ohne zu kraxeln  -  eine Ausnahme in dieser Gegend! ;-)

Hierdurch eignet sich der Rundweg, auf Schotter und festen Waldwegen, ausgezeichnet für einen Spaziergang mit Kindern (auch Kinderwagen) oder für eine schnelle Tour mit dem Bike. Alle Stationen befinden sich unweit des Hauptweges und sind relativ einfach zu finden, so dass nicht der ganze Wald durchwühlt werden muss. Etwa die Hälfte der Strecke verläuft durch Nadel- und Mischwald. Die zweite Hälfte bietet, aufgrund der Waldschäden durch "Kyrill", eine wunderbare Aussicht über Erndtebrück und das Benfetal.

Der Ebschloh, im südlichen Teil des Rothaargebirges, ist mit 686m die höchste Erhebung der Gemeinde Erndtebrück und Teil der Rhein-Weser Wasserscheide. Die Bundeswehr betreibt auf diesem Berg eine Radarstation zur Überwachung ziviler und militärischer Flugobjekte. Von den ehemals 3 Radarkuppeln, ist die letzte verbliebene im Wittgensteiner Land weithin sichtbar.

Kleiner Tip für Naturfreunde:
Nach etwa 600m vom Startpunkt befindet sich auf einer Lichtung, links vom Hauptweg, eine Futterstelle für Wild. ?Leisetretern? bietet sich hier, zur richtigen Uhrzeit, eine wunderbare Gelegenheit Rot- und Muffelwild zu beobachten. Bei Antreffen von Schwarzwild, entweder hoch klettern oder schnell laufen. ;-)

Zu erreichen ist der Startpunkt über die K33 (Dillstraße), die zwischen Rüppershausen und Erndtebrück verläuft. Parkmöglichkeiten findet Ihr auf dem Wanderparkplatz "Am Dill".

Motorisierte Fahrzeuge sind auf den Waldwegen nicht erlaubt
!

An der K33 bitte auf die Kinder achten! Einige Verkehrsteilnehmer haben es hier besonders eilig.


Startinhalt:
Für die kleinen Kinder sind ein paar Spielsachen zum tauschen deponiert und für die großen FTF, STF, TTF + 2 Coins.

Anmerkung:
Bei der Station 3 hatte ich von 7 Messungen an verschiedenen Tagen 7 abweichende Ergebnisse. Die Daten für diese Station habe ich gemittelt (wie die anderen natürlich auch) und den ursprünglich vorgesehen Petling durch eine etwas offensichtlichere Dose ersetzt.
Speziell die Station 9 bitte nicht angehen, wenn Wandermuggels in der Nähe sind, aber das versteht sich ja eigentlich von selbst
.


 


Dieser Cache ich auch bei www.opencaching.de gelistet.
 


Das Wetter am Ebschloh findet Ihr hier: WETTER

 


 

erndtebrueck_cam_athumb.jpg
Blick in Richtung Ebschloh
- Hinter dem Baum, aber Geocacher sind es ja gewohnt zu suchen  ;-) -
 


 

Counter
gcvote.php?bannertype=stars&waypoint=GC1


Visible Parking Area K0 KUGEL0 Parken (parking area) (Parking Area) N 50° 58.492 E 008° 16.813 
  Note: Wanderparkplatz "Am Dill"
Hide Coordinates Final Location KC KUGELC Cache (final) (Final Location) ??? 
  Note: Cache hinter Stumpf (FINAL)

Bilder

Achtung Spoiler!
Achtung Spoiler!
Kugelrund
Kugelrund

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Rothaargebirge (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Kugelrund    gefunden 11x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

  Neue Koordinaten:  N 50° 58.466' E 008° 16.818', verlegt um 228 Meter

gefunden 27. November 2010 LuckyFlo + Cleo hat den Geocache gefunden

Schnee und eises Kälte? Das konnte uns nicht abhalten diese schöne Runde zu machen und die Stationen zu finden. Obwohl es schon schwierig war mit dem ganzen Schnee.
Der Kuckuck hat sich wohl bei dem Wetter erkältet, denn er hatte keine Stimme mehr. Konnten dann die Station mit Hilfe der "Hilfskoordinaten" aber dann doch noch finden.
Der Final konnte sich dann natürlich auch nicht mehr vor uns verbergen.
Vielen Dank für die tolle Tour um den Ebschloh. Uns hat es wieder mal sehr gefallen!
TFTC
LuckyFlo + Cleo

IN/OUT: Coin/TB

gefunden 26. Juni 2010 marsipulami0815 hat den Geocache gefunden

Heute zusammen mit Frau Hübbelbummler diese schöne Runde gedreht. Die Stationen waren alle schnell gefunden, nur der "Kuckuck" hatte wohl keine Lust mehr. Aber hierzu gibt es ja eine Alternative, die sich auch nicht all zu lang vor uns verstecken konnte. So konnte die Finaldose dann auch schnell gefunden werden. Das auch keine Steigungen erklommen werden mussten, kam uns bei dem heutigen warmen Wetter natürlich sehr entgegen.

TFTC
marsipulami0815
Claudia + Marcus

in: TB
out: Schlüsselanhänger

Hinweis 30. März 2010 wittijack hat eine Bemerkung geschrieben

Nach einer langen Winterpause konnte ich den Cache endlich überprüfen, nachdem die beiden ersten Versuche in den vorigen Wochen immer noch an der Schneehöhe gescheitert waren und ich meine eigenen Dosen nicht finden konnte! Auch jetzt liegt sogar noch vereinzelt Schnee in einigen Ecken.

- die Station 4 war spurlos verschwunden und ist ersetzt worden (scheinbar spielen die Wildschweine damit)
- einige Stationen wurden z.T. etwas offensichtlicher versteckt, um unnötiges "umgraben" zu vermeiden
- zusätzliche Hints zu einigen Stationen eingefügt, da es doch vereinzelt Probleme gab (nicht zuletzt wegen der springenden Koords)
- vor der Station 7 befindet sich neuerdings ein Holzstapel, der den Zugang geringfügig erschwert.

Es kann also wieder gesucht werden...

Übrigens hatte ich bei der Kontrolle ein Rudel Dammwild gesehen. Leider war ich mit der Kamera mal wieder zu langsam und/oder zu unvorsichtig.

Viel Spass und viel Erfolg
WittiJack

gefunden 13. Dezember 2009 Lukardis hat den Geocache gefunden

Bis Station 4 lief alles sehr gut, aber dann verlie&#xDF;en sie uns...<br/>Dank Telefonjoker wieder auf den richtigen Pfad gefunden, aber bei Station 9 (s&#xFC;&#xDF;er Vogel  ;) ) war kein Cache zu finden.<br/>Dank Hilfe von WittiJack dann bis zum Final gefunden.<br/>Eine wirklich sch&#xF6;ne (und leider bitterkalte) Runde, die wir im Sommer gerne nochmal gehen werden.<br/><br/>DFDC!

gefunden 31. Oktober 2009 Boerne und Thiel hat den Geocache gefunden

Nachdem wir unsfür heute eigentlich nur den Seebach-Cache vorgenommen hatten, der uns aber extrem viel Spaß gemacht hat, waren wir froh, auch den Zettel dieses Caches dabeigehabt zu haben. Also haben wir diese Runde auch noch absolviert.

Alle Stationen haben wir sehr gut gefunden. Das Final haben wir durch einen blöden Fehler unsererseits erst an einer völlig falschen Stelle gesucht. Aber nach einigem Nachdenken ist uns dann doch noch ein Licht aufgegangen und wir konnten den Finalbehälter gut finden.

Die Runde hat sehr viel Spaß gemacht, die Aufgaben waren abwechslungsreich und gut zu lösen.

Vielen Dank für dir Runde!

Team Boerne und Thiel

In: Bär-Schlüsselanhänger
Out: 2 Knicklichter