Wegpunkt-Suche: 

gesperrt

 
Der Kyrillpfad

von Waldraupe     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Siegen-Wittgenstein

Achtung! Dieser Geocache ist „gesperrt“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 55.970' E 008° 12.420' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: groß
Status: gesperrt
 Versteckt am: 05. November 2008
 Gelistet seit: 11. August 2009
 Letzte Änderung: 02. Juni 2013
 Listing: http://opencaching.de/OC8CD6
Auch gelistet auf: geocaching.com 

22 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
4 Beobachter
0 Ignorierer
195 Aufrufe
3 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Saisonbedingt
Personen

Beschreibung   

 

 

 

Der Kyrillpfad ist leicht zu erreichen und er hat eine Länge von ca. 2 km.

Ihr parkt Euer Cachemobil am Besten auf dem Parkplatz zum Hohenroth oder an der Ederquelle.

Danach geht ihr über die Kohlenstraße Richtung Ederquelle ( ... oder beachtet den Tipp).

Bei N50° 55.970 E8° 12.420 folgt ihr dem Pfad der rechts im Wald verschwindet.

Nach ein paar Metern solltet Ihr vor dem Eingang zur Wildnis stehen.

Bitte benutzt festes Schuhwerk.

Bei feuchtem Wetter kann es rutschig werden.

Und immer schön die Augen offen halten ansonsten stößt man sich schon mal seine Schaltzentrale.

Bitte denkt auch daran das es bei sonnigem Wetter schnell mal einen Sonnenbrand

geben kann da auf dem Kyrillpfad keine Bäume mehr stehen.

Bitte nicht den Pfad verlassen.

Infos gibt es auch unter KYRILLPFAD bei Waldland Hohenroth!

Auf dem Pfad entdeckt ihr Infotafeln und so manche Gedichtstäfelchen.

Sucht bitte nach diesem Text. ( Ansonsten passt auf wo und wie ihr Euch bewegt.)

WILDNIS IST:

- Vitalität und Vielfalt erfahren

- Akzeptieren von vergänglichem

- Überwinden festgefahrener Werte und Symbole.....

Hier sucht Ihr mal unauffällig nach einem Micro der Euch schon den Hinweis zum Cache gibt.

( Der Text kommt Euch bekannt vor. Stimmt!

"Der Seelenpfad" OC8CD5 ist genau so aufgebaut. )

Denn es geht hier genau wie bei dem Seelenpfad um den Pfad,

nicht um das Sammeln von Hinweisen oder dem Lösen von Rechnungen.

unser Tipp:

 

Geht zuerst den Cache Der Seelenpfad - OC8CD5 !

Man hat so zwei Wege die unterschiedlicher nicht sein können.

Wir wünschen Euch viel Spaß auf dem Pfad.

 

Stellt den Cache bitte wieder aufrecht ins Versteck.

 

 

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Gbcs zvg Qrpxry

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Rothaarkamm und Wiesentäler (Info), Landschaftsschutzgebiet LSG-Gemeinde Netphen (Info), Naturpark Rothaargebirge (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Der Kyrillpfad    gefunden 22x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 10. Juni 2012 Wittiwichtel hat den Geocache gefunden

Nach den Seelenpfad haben wir den Kyrillpfad noch schnell mitgenommen. Kinder fanden auch diesen gaaanz toll. Nach langen suchen plötzlich ein "oh mann da ist es ja" und schon hatten wir die Koordinaten. Cache schnell gefunden und geloggt. 

Danke

die Wittiwichtel

 

Anmerkung: Wieso sollte der Kyrillpfad jetzt nicht begehbar sein???

gefunden 21. März 2012 r.u.f. hat den Geocache gefunden

Nachlog - der Vollständigkeit halber.

Am 21.3.12 gefunden.

DFDC....................r.u.f.

gefunden 18. März 2012 flape hat den Geocache gefunden

 16:12

Vor dem Stammtisch schaffte ich es endlich mal den Kyrillpfad zu erkunden. Das war mein allererster Besuch hier und ich war sogar komplett alleine. Eine absolutes Muss für alle, die noch halbwegs gut zu Fuß sind.

Grüße aus Kirchhundem

Markus

 

gefunden 17. April 2011 crisb hat den Geocache gefunden

Nach dem Seelenpfad noch mit 2/4 Team Riker beim Kyrillpfad vorbeigeschaut.
Wirklich ein sehr schön angelegter Weg. Der Hinweis fürs Final wollte sich erst nach ein paar Minuten Suche zeigen, was sicherlich an den vielen Muggels lag. Die große Finaldose war dann aber schnell entdeckt.
Danke für den Cache an diesem tollen Pfad!

Gruß crisb

gefunden 23. Juli 2010 Cache-Hunter hat den Geocache gefunden

Nach dem Seelenpfad der zweite Cache mit den Gastcachern Annette, Karin und Hermann. Auch diese Runde hat viel Spaß gemacht und war eine echte Abwechslung zum Seelenpfad. Beide sind jedoch sehr zu empfehlen.
No trade.