Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Der Absturz

  Rundwandercache von ca. 5 bis 6 km

von Komarus     Deutschland > Rheinland-Pfalz > Alzey-Worms

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 49° 45.542' E 007° 58.631' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Versteckt am: 11. August 2009
 Gelistet seit: 12. August 2009
 Letzte Änderung: 23. März 2013
 Listing: http://opencaching.de/OC8D0D
Auch gelistet auf: geocaching.com 

6 gefunden
1 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Beobachter
0 Ignorierer
108 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung   

Der Absturz
Vorbemerkungen
Dieser Cache wurde aus gutem Grund als Tagescache ausgelegt.

Wegen hoher Wild(schwein)- und Jägerdichte in dem zu begehenden Gebiet sollte der eigenen Gesundheit zuliebe keinesfalls ein Nachtcache daraus gemacht werden.
Story
Berlin, Sommer 1939

In Vorpommern werden bei einem Manöver auf einer Fläche von ungefähr einem Quadratkilometer die verstreuten Wrack- und Ladungsteile eines abgestürzten Luftfahrzeuges gefunden.

Selbst die renommiertesten Wissenschaftler des deutschen Reiches können die aus seltsamen Materialien bestehenden Fundstücke nicht zuordnen.

Schließlich beauftragt man den Fliegerunteroffizier Walter Titzck damit, die Sachen unter höchster Geheimhaltung zu einem italienischen Hochschulprofessoren zu bringen, der sich mit paranormalen Phänomenen und außerirdischem Leben beschäftigt.

Am 16.Oktober 1939 startet Titzck mit seiner Junkers Ju 52/3m  um 5:30 Uhr vom Fliegerhorst Uetersen zu seiner Mission. An Bord die in einer gut verschlossenen Munitionskiste verpackten Untersuchungsobjekte und die Order, diese Box niemals in falsche Hände gelangen zu lassen.

Um einem Unwetter auszuweichen, müsste Titzck in französischen Luftraum eindringen, weshalb er stark beidreht und versucht, den Flughafen Frankfurt anzufliegen, um dort zu warten bis sich das Wetter gebessert hat.

Auf dem Weg dorthin bemerkt er, dass seine Maschine stark an Höhe verliert. Da er feststellt, dass er seine "Tante Ju" nicht mehr halten kann, wirft er seine Fracht an einem Fallschirm ab und gibt per Funk seinen aktuellen Kurs, nämlich 43° durch. Kurz danach zerschellt sein Flugzeug auf dem Waldboden.

Die sofort losgeschickte Suchmannschaft findet den toten Walter Titzck neben den Resten seiner Maschine. Die Box selbst wird nie gefunden.

Am Fundort seiner Leiche wird später von den Einwohnern des nahegelegenen Dorfes Wendelsheim ein Gedenkstein aufgestellt.
Aufgabe
Was die Suchmannschaft nicht wusste:
Titzck muss mit schier übermenschlichen Kräften und damals unbekannter Technologie ausgestattet gewesen sein, denn er hat überall im Wald mit ihm zur Verfügung stehenden Dingen Hinweise zum Fundort seiner Fracht hinterlassen, bevor er neben seiner Junkers verstarb.

Finde die Box des Walter Titzck.
Nutze dazu die von ihm hinterlassenen Hinweise und Rätsel.

Den Hinweis auf Station 2 findest Du bei den o.g. Koordinaten.

Sucht bei Station 2 die Anleitung, wie weiter verfahren werden soll.

An Station 3 tut, was Euch bei Station 2 aufgetragen wurde.

Sucht an Station 4 (N 49° 44.651 E 007° 58.089) eine L&L-Dose, in der Ihr den TRESOR findet. Öffnet ihn, um die Koordinaten für Station 5 zu erhalten.
Es ist möglich, den Tresor mit einem Trick völlig gewaltfrei zu öffnen!
Sollte es Euch dennoch nicht gelingen, den Tresor zu "knacken", fndet ihr in der Dose die Koordinaten für eine Alternativstation. Dort findet Ihr auch die Koordinaten für Station 5. Frei nach dem Motto: "Was man nicht im Kopf hat, muss man in den Beinen haben."


An Station 5 findet Ihr schließlich die Gradzahl für den zweiten Teil der Kreuzpeilung.

Für den Final benötigst Du noch die Zahlenkombination ABC. An der einen oder anderen Station bekommst Du die zu A, B oder C gehörenden Ziffern mitgeteilt. Also Augen auf!
vorgeschlagene
Hilfsmittel
Nimm sicherheitshalber dieses Listing mit
Spitze Pinzette oder spitze Finger
Grundkenntnisse in Kreuzpeilung
Lupe
Wacher Verstand

Viel Spaß und Erfolg!

A Cache by
Logo Team Komarus

Counter

Bilder

Denkmal
Denkmal
Spoiler Final
Spoiler Final
Spoiler Alternativstation
Spoiler Alternativstation

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Rheinhessische Schweiz (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Der Absturz    gefunden 6x nicht gefunden 1x Hinweis 1x

gefunden 06. Mai 2014, 21:00 Heinzybaby hat den Geocache gefunden

Beim ersten Versuch war erstmal an Station 5 Schluss, da ich dort aufgrund der vorgefundenen Überreste einen zerstörten Hinweiscontainer vermutete. Die Rückfrage beim Owner (Danke nochmal!) sorgte dann gleich für eine exakte Peilung der Finalkoords und so konnte heute die Box problemlos geborgen werden. An Stage 5 ist der Hinweis übrigens tatsächlich noch vorhanden - man darf sich aber nicht irritieren lassen und muss schon ganz genau hinschauen ...

GC in: Geodaesie Mr. President

T4TC!

#878

gefunden 02. Januar 2014 Määnzer hat den Geocache gefunden

Heute auf unserer kleinen Relax-Tour auch hier mal vorbeigeschaut.

Das war doch gar nicht so einfach, wie erst gedacht.... Tolle große Dose am Final !! icon_smile_big.gif

TFTC und viele Grüße aus Meenz. icon_smile_tongue.gif
ÄNZER

IN: Favoritenpunkt
Out: nix

gefunden 06. August 2012 M.I.D. hat den Geocache gefunden

Nachdem wir gestern diese schöne Runde gelaufen sind, und an unserer ungenauen Kreuzpeilung scheiterten, konnten wir heute (Owner sei Dank) die Kiste bergen.
Dabei stellten wir fest, daß wir gestern beim nochmal nachrechnen keine 5m von der schönen Box sassen.
Auf jeden Fall hat die Runde viel Spass gemacht, besonders der Tresor war lustig.
Ausserdem hat unser Fehlschlag von gestern auch was positives:
So konnten wir heute noch ein paar andere schöne Ecken von Wendelsheim sehen.

Danke nochmal für die Hilfe, viele Grüsse und
TFTC
M.I.D.

gefunden 25. Juli 2010 ANS0 hat den Geocache gefunden

Heute endlich im x-ten Anlauf den Final gehoben. War gar nicht so einfach, einmal war eine Station weg, dann ne Station nicht gefunden und zum Schluß noch eine ungenauigkeit bei der Peilung. Das war einfach zuviel des guten, ich musste Hilfe beim Owner anfordern. Diese war auch prompt erfolgt und so konnte dann doch noch der Final gefunden werden ;-) Die fehlende Zahl die ich auf dem Rundweg nicht gefunden habe, hätte man jedoch am Final durch ein wenig testen rausbekommen können. THX für die tolle, lange Runde durch den Wald

gefunden 26. September 2009 ajokoira hat den Geocache gefunden

Bei dem sch&#xF6;nen Wetter mu&#xDF; man doch eigentlich mal cachen gehen. Was liegt also n&#xE4;her als einen sch&#xF6;nen Multi in der Umgebung auszusuchen.<br/>Stage 1 war dann schnell gefunden trotz dem Landwirt der gerade nebenan auf dem Feld t&#xE4;tig war.<br/>Dann weiter zu Stage 2. Ein sch&#xF6;nes Versteck hat sich der Owner da ausgedacht. <br/>An Stage 3 wollte ich mir gerade die neuen Koordinaten besorgen, kam doch in dem Moment ein Muggelauto angefahren. Mist dachte ich jetzt musst du erst mal warten <img src="/images/icons/icon_smile_sad.gif" border="0" align="middle">. Aber es war kein Muggel sondern der Owner auf dem Weg zur Cachkontrolle <img src="/images/icons/icon_smile_big.gif" border="0" align="middle">. <br/>Wir sind dann zusammen weiter ich also unter Aufsicht <img src="/images/icons/icon_smile_big.gif" border="0" align="middle">. Die einzelnen Koordinaten und Stationen konnte ich aber alle selbst und ohne Hilfe finden <img src="/images/icons/icon_smile_approve.gif" border="0" align="middle">. Nur am Final gabs ne kleine Hilfe da mein GPS nicht so wollte wie ich. <img src="/images/icons/icon_smile_blush.gif" border="0" align="middle"><br/>Alles in allem ein toller Cache ich kann ihn nur weiterempfehlen also macht euch auf den Weg.<br/><br/>Danke f&#xFC;r den Cache und die nette Begleitung und die bronze Urkunde die noch zu vergeben war<br/>ajokoira<br/><br/><br/>OUT: 1 Coin<br/>In: 3 Coins