Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Elektrischer Leitwert

 Kein wissenschaftlicher Cache, sondern was für die Schnelle

von Ruhrcacher     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Essen, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 27.581' E 006° 58.540' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:05 h 
 Versteckt am: 18. August 2009
 Gelistet seit: 19. August 2009
 Letzte Änderung: 10. Januar 2012
 Listing: http://opencaching.de/OC8E3A
Auch gelistet auf: geocaching.com 

20 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
2 Beobachter
0 Ignorierer
183 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

Ernst Werner von Siemens (* 13.12.1816 † 6.12.1892) war ein
deutscher Erfinder, Begründer der Elektrotechnik und
Industrieller.

Diesem Pionier der Gründerzeit wurden bis heute die vielfältigsten
Würdigungen zu Teil. Die SI-Einheit des elektrischen Leitwerts
wurde nach ihm benannt und unzählige Denkmäler und Büsten zieren
die Orte seines Wirkens.


In der Kruppstadt Essen trägt im Stadtteil Altendorf eine Straße
seinen Namen. Damit ist Siemens dort unter seines gleichen. Denn
viele Straßen tragen dort die Namen von Wissenschaftlern.

Dort liegt auch dieser Miro im klassischen VersTeck. Bringt
einen eigen Stift mit (BYOP) und verhaltet Euch unauffällig.

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Elektrischer Leitwert    gefunden 20x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

Hinweis 10. Januar 2012 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Dieser Cache ist auf geocaching.com archiviert und hier nicht mit dem Attribut "OC only" versehen. Das letzte Funddatum liegt lange zurück und die Logs bei geocaching.com lassen darauf schließen, das der Cache nicht mehr existiert. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier. Sollten sich später neue Aspekte ergeben und der Cache wieder aktiviert werden, so kann dies durch den Owner selbstständig über die Funktion "Cache bearbeiten" erfolgen.

mic@ (OC-Guide)

gefunden 20. September 2010 schwarzehexe hat den Geocache gefunden

Schöner Cache, schnell gefunden.

Und heute endlich mal mein Logeitrage gemacht.

 

gefunden 27. Juni 2010 stepborc hat den Geocache gefunden

Deutschland weiter und LadyAusten und ich loggten im Corso.

#181

gefunden 29. Mai 2010 BrianEquator hat den Geocache gefunden

ATT in Essen... eine Gelegenheit, noch ein bisschen zu cachen. Ich reiste dafür früher an, hauptsächlich, um 2 Mysteries zu besuchen. Aber auch hier kam ich vor der Börse noch eben vorbei.

Mein etwas sprunghaftes GPS-Gerät ließ mich erst in der falschen Ecke umschauen, dann las ich nochmal die Beschreibung genau... ach so... beim Versteck war dann gleich der erste Versuch erfolgreich.

Danke für den Cache.

---

Momentan logge ich Caches nach, die ich bei geocaching.com geloggt, aber bei opencaching.de übersehen habe. Diese Funde liegen teilweise eine ganze Zeit zurück. Ich bitte um Verständnis.

gefunden 02. Mai 2010 Die Linos hat den Geocache gefunden

Eigentlich wollten wir heute Abend ein paar Altendorfer Caches heben. Aber irgendwie klappte es nur hier. Schnell und gut.

In diesem Sinne,

danke für den Cache.

Die Linos powered bey den Naviboys