Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Rätselcache
Six Sites: Mystic Places

von 2dark     Deutschland > Bayern > Forchheim

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 49° 41.966' E 011° 04.150' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Versteckt am: 22. August 2009
 Gelistet seit: 22. August 2009
 Letzte Änderung: 18. September 2015
 Listing: http://opencaching.de/OC8E73
Auch gelistet auf: geocaching.com 

6 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
1 Beobachter
1 Ignorierer
289 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

An den oben angegebenen Koordinaten ist nichts zu finden!
Die jeweilige Stelle der gesuchten Buchstaben im Alphabet ergibt die benötigten Zahlen. (A=1, B=2, ...)
Aus zweistelligen Zahlen muss die Quersumme gebildet werden (17 = 1 + 7 = 8).

Der Final findet sich dann bei:   

N 49° 4A. BCX E011° 0D.EFY

X = C - A + D - F        Y = E - A + B - F

Viel Spaß beim Rätseln und Suchen!

   

A
Dieser Ort fällt vor allem durch seine terrassenförmige Struktur und das einsame mittelalterliche Bauwerk auf seiner Spitze auf, welches aber bei weitem nicht das erste Bauwerk an dieser Stelle ist. Der Ort stellt das Wahrzeichen seiner Region dar und war einst von Sumpf umgeben. Es ranken sich viele mystische Sagen um diesen Ort, ebenso wie um die in der Nähe befindlichen Quelle, die seit Millionen von Jahren existiert.

Benötigt wird der 8. Buchstabe

D
Die hier gesuchte einstige Stadt befand sich auf einem Berg in über 2000 Metern Höhe und wurde so angelegt, dass sie von keinem Punkt des Tales aus gesehen werden konnte. Die späteren Ruinen wurden schon oft entdeckt und wieder vergessen. Heutzutage ist dieser Ort mit mehreren Tausend Besuchern pro Tag gut besucht.

Benötigt wird der 3. Buchstabe

B
In der Nähe einiger Vulkane erhebt sich dieses, mit religiösen Symbolen reich verzierte Bauwerk, das etwa um das Jahr 800 herum erbaut wurde. Mehrere Jahrhunderte lag es begraben unter Erde und Pflanzen, was dem Bauwerk stark zugesetzt hat. Erst seit kurzem und nach langen Jahren verschiedener Restaurierungsversuche und -arbeiten ist es nun wieder der Öffentlichkeit zugänglich.

Benötigt wird der 7. Buchstabe

E
Das Bauwerk gilt als das größte seiner Art in diesem asiatischen Land. Es ist Teil einer großen Anlage mit insgesamt mehr als 30 Bauwerken, die sowohl unterschiedlichen Entstehungszeiträumen als auch verschiedenen Religionen zugeordnet werden können. Dieses Bauwerk ist einer ganz bestimmten Gottheit geweiht und repräsentiert den Berg, der den Sitz eben dieses Gottes darstellt.

Benötigt wird der 3. Buchstabe

C
Das gesuchte Bauwerk gehört zu einer großen Tempelanlage und befindet sich ca. 20 km nördlich eines großen Sees, dessen Name in der Landessprache eben dieses bedeutet. Der eigentliche Zweck des Bauwerks ist bis heute unklar. Von manchen Forschern wird er als Tempel des Königs gedeutet. Dafür gibt es aber bis heute keinerlei Hinweise.

Benötigt wird der 6. Buchstabe

F
Das ist eine der insgesamt 4 Anlagen, die in diesem nordischen Land zu finden sind (eine davon wurde überbaut). Alle wurden sehr präzise nach dem gleichen geometrischen Schema erbaut. Ihr Alter ist etwa auf das Ende des 10. Jahrhunderts zurück zu datieren und sie wurden alle unter der Herrschaft desselben Königs errichtet. Außerdem wurde keine der Anlagen jemals irgendwo schriftlich erwähnt und sie waren offenbar auch nur über einen kurzen Zeitraum hinweg in Benutzung.

Benötigt wird der 1. Buchstabe

   

Quelle und Copyright aller Bilder:

Deine Lösung für die Koordinaten dieses Rätsels kannst du auf geochecker.com überprüfen. Geochecker.com.

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Six Sites: Mystic Places    gefunden 6x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 1x

archiviert 18. September 2015 2dark hat den Geocache archiviert

gefunden 08. Februar 2015, 13:30 MaggieL hat den Geocache gefunden

Das Rätsel war mit Dr. G. und ein wenig genauem Hinschauen umd die passende Auswahl zu treffen gut machbar. Dabei hab ich doch beim ersten Bild gleich mal auf das Walberla getippt - schon alleine weil es sich hier angeboten hätte. Der Checker hat mich eines besseren belehrt.
DFDC

gefunden 11. Juli 2013 Doc Cool hat den Geocache gefunden

Einige Orte kamen mir gleich bekannt vor, die Beschreibungen dazu halfen meinem Gedächtnis dann endgültig auf die Sprünge, so dass das Rätsel bald gelöst war.

Danke für den Cache und Grüße aus Oberasbach bei Nürnberg

Dr.Cool

gefunden 14. Februar 2013 Roli-7 hat den Geocache gefunden

Bei GC.com

gefunden 22. April 2011 baer2006 hat den Geocache gefunden

Das Rätsel war eine sehr schwere Geburt Verlegen. Jedesmal, wenn ein Besuch in der alten Heimat anstand, habe mich daran versucht, und nach Tempel- und Kultstätten gegoogelt. Vor ein paar Wochen waren dann endlich genug Bilder gefunden, um den Rest durch Plausibilitätsüberlegungen und Ausprobieren erledigen zu können Lächelnd. Heute vor Ort wäre ich aber beinahe an Muggels gescheitert Brüllend. Drei junge Leute ließen praktisch genau am GPS-Nullpunkt ihre Hunde im Wasser spielen ... zum Glück sind sie nach einer Viertelstunde doch noch abgezogen. Danach war es ein Sekundenfund Lächelnd.

TNLN, TFTC!