Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Rätselcache
Der Schatz der sechs Seefahrer

 Eine kleine Nachtrunde von noch nicht einmal drei Kilometern, die in etwa zweieinhalb Stunden bewältigt werden kann.

von TSaK     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Rhein-Erft-Kreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 56.957' E 006° 45.382' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: groß
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 2:30 h   Strecke: 3.0 km
 Versteckt am: 18. Juli 2009
 Gelistet seit: 28. August 2009
 Letzte Änderung: 01. März 2010
 Listing: http://opencaching.de/OC8F68
Auch gelistet auf: geocaching.com 

5 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
57 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Werkzeug
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

Nur noch bei GC gelistet - sorry.

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in einem Naturschutzgebiet. Bitte verhalte dich entsprechend umsichtig! (Info)
Naturschutzgebiet NSG Koenigsdorfer Forst (Info)

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Königsdorfer Forst (Info), Landschaftsschutzgebiet LSG-Koenigsdorfer Wald (Info), Naturpark Naturpark Rheinland (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Der Schatz der sechs Seefahrer    gefunden 5x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 28. Februar 2012 RoRo hat den Geocache gefunden

Als alter Segler stand dieser Cache schon lange für mich auf dem Programm.
Heute war es nun endlich so weit, dass Mr. Meckwatson und ich zur großen Fahrt aufgebrochen sind. Die See war rau (oder waren manche Wege einfach nur hackelig?) und die Rätsel knifflig, aber mit vereinten Kräften konnten wir allen Untiefen ausweichen, den Stürmen trotzen und kamen so gut und zügig zum Ziel.

Ein wirklich schöner Cache, mit einer sehr schön erzählten Geschichte und tollen Stationen, von denen ich viele noch nie bei anderen Caches gesehen habe. Wirklich toll gemacht!

Danke für einen tollen Abend
Roland

In: Coin
Out: 2 TBs

gefunden 07. Mai 2010 TeamFlecktarn hat den Geocache gefunden

Nachdem wir uns mit der ersten Station extrem schwer getan haben und kurz vor dem Abbrechen waren, lief es dann doch noch ganz gut. Station 4 hatten wir leider eine falsche(?) Antwort, konnten jedoch mit logischer Denkweise die nächste Station dennoch gut finden.
Die einzelnen Stationen waren wirklich abwechselungsreich und kreativ gestaltet, besonders Station 5 hat uns sehr gut gefallen. Unsere Gastcacher fanden es sehr spannend mit uns bei Nacht so durch den Wald zu tigern und nach Stationen und Reflektoren ausschau zu halten.
Ein sehr schöner Cache, den wir mit Freude abgeschlossen haben.

TFTC TeamFlecktarn mit Gastcacher Gabi und Herbert.

gefunden 20. April 2010 BBastian hat den Geocache gefunden

Das Rätsel war zischen Tür und Angel fix gelöst, so konnte es am nächsten Abend direkt auf Wanderschaft gehen.
Neulich bin ich (tagsüber) mutterseelenallein durch den Wald geradelt - ich hätte nie gedacht, dass hier nachts so viel Leben herrscht. Ich meine, man ist ja schon in so manchem Wald unterwegs gewesen. Aber was hier bei Nacht raschelt, kreucht und fleucht... meine Herren!

Nettes Ründchen, das durchaus noch die eine oder andere Portion Seemannsgarn vertragen könnte. Hat viel Spaß gemacht. Danke!

Raus: Coin "Nomad"


Viele Grüße
Bastian

gefunden 27. Dezember 2009 Mandragora Vulgaris hat den Geocache gefunden

#38 01:30
Bisher der späteste oder auch früheste Log. Im zweiten Anlauf mit Turboschlamm an den Füßen und auch an anderen Stellen gefunden und geloggt. Der Grill im Schatz hat uns sehr verlockt, aber wir hatten keine Mitternachtswürstchen mit. :-)

Danke an die owner für die super Unterstützung nach dem Fund von falschen Dosen.

TFTC

Gruß, Mandra + Mutter (Hier rekrutiert man andersherum ;-) )

in: GC Gacker II
out: TB thirsty lizzard + timkers

gefunden 26. September 2009 Aviceda hat den Geocache gefunden

Suuuuuper, soeben einen tollen Schatz gehoben, in einer Dose die den Namen Schatzkiste wirklich verdient hat!
Die Rätsel waren abwechslungsreich und haben viel Spaß gemacht. An Station 5 haben wir uns an unsere Kindheit erinnert und Claudia hat es auch spontan geschafft, die Hölle zu öffnen. Auf so eine tolle Ideee muss erst mal wer kommen!
Dann ging es ziemlich schnell und nach der 6 leuchtete uns der Final dank der extrem lichtstarken Shurefire schon von weitem entgegen. Die Anzahl der Reflektoren war zu jeder Zeit vollkommen ausreichend, sodass man sich immer ziemlich sicher sein konnte, auf dem richtigen Weg zu sein.
Alles in allem war unser erster Nachtcache ein sehr schönes Erlebnis, dafür ein herzliches Dankeschön!

Viele Grüße
Chris & Claudia


No Trade