Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
E.ON Wasserkraft

 Einfacher Tradi an einem Wasserkraftwerk

von Schweinebagger     Deutschland > Bayern > Kelheim

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 48° 55.656' E 012° 00.874' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Versteckt am: 11. September 2009
 Gelistet seit: 11. September 2009
 Letzte Änderung: 22. Oktober 2010
 Listing: http://opencaching.de/OC910E
Auch gelistet auf: geocaching.com 

6 gefunden
2 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
837 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Der Weg
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

E.ON Wasserkraft

Einfacher Tradi an einem Wasserkraftwerk

Dieses 1978 erbaute Wasserkraftwerk bei Poikam Gemeinde Bad Abbach hat eine elektrische Leistung von 6,5 MW und gehört zu den Laufwasserkraftwerken.

Das Flusswasser wird durch eine Wasserturbine geleitet, die die potentielle Energie des Wassers in eine mechanische Drehbewegung umwandelt. Diese Drehbewegung treibt einen Generator an. Um Durchfluss und Gefällehöhe zu steigern, wird mittels einer Wehranlage das Flusswasser aufgestaut. Dadurch entsteht auf der flussaufwärts gelegenen Seite der Wehranlage ein Stausee, der so genannte Rückstauraum. Die Fallhöhe als Höhenunterschied zwischen Oberwasser und Unterwasser sowie die Ausbauwassermenge bestimmen die Installierte Leistung und das Arbeitsvermögen des Kraftwerkes. Ein Diffusor am Austritt der Wasserturbine vergrößert den Wirkungsgrad bei gegebenem Höhenunterschied, verstärkt aber auch auf Grund seiner Vakuumbildung die Gefahr von Turbinenschäden durch Kavitation. Durch eine Stauanlage wird Wasser im Stauraum auf möglichst hohem potentiellen Niveau zurückgehalten. Die Energie der Bewegung des abfließenden Wassers wird auf eine Wasserturbine oder ein Wasserrad übertragen, wodurch dieses in Drehbewegung mit hohem Drehmoment versetzt wird. Dieses wiederum wird direkt oder über ein Getriebe an die Welle des Generators weitergeleitet. Der Generator wandelt die mechanische Energie in elektrischen Strom um. Für den Antrieb des Generators werden gewöhnlich Kaplan- und Francis-Turbinen verwendet. Weitere Bauteile sind abhängig von Größe und Bauart des Elektrizitätswerkes.


Folgenden Bauarten von Wasserkraftwerken sind heute im Gebrauch: Wasserkraftwerk, Speicherkraftwerk mit Stauseen, Laufwasserkraftwerk, Strom-Boje, Pumpspeicherkraftwerke, Kavernenkraftwerk, Gezeitenkraftwerk, Meeresströmungskraftwerk, Wellenkraftwerk, Meereswärmekraftwerk, Osmosekraftwerk.


Und wie immer viel Spaß beim suchen

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für E.ON Wasserkraft    gefunden 6x nicht gefunden 2x Hinweis 0x

gefunden 01. Dezember 2012 Polo6n2000 hat den Geocache gefunden

Man war das eine schwere Geburt :-)
Also Dunkelheit und Taschenlampe haben uns erstmal nicht geholfen. Wollten schon weiter ziehen, habe dann aber einfach nochmal überall hingegriffen ... Und da war er, endlich!!!
TFTC

nicht gefunden 18. August 2012 Polo6n2000 hat den Geocache nicht gefunden

Irgendwie alles abgesucht und doch nichts gefunden und dabei ist das nicht der erste Schweinebagger ...
Wir kommen wieder ...

nicht gefunden 24. Oktober 2011 Schrottie hat den Geocache nicht gefunden

Hmm, hier haben wir diverse Versteckmöglichkeiten abgesucht, aber es war nichts zu finden. Aber egal, ist ja nur ein Mikro...

gefunden 06. November 2009 d0wnl0rd hat den Geocache gefunden

Clever versteckt! Da hatte ich schon zweimal geschaut (auch aus der vermeintlich richtigen Perspektive), ehe mich S+I aufforderte noch ein drittes mal zu schauen [:I] Bloß, Terrain 1,5 ist der nie und nimmer...[}:)] DFDC
[i](#2065)[/i]

gefunden 26. Oktober 2009 hihatzz hat den Geocache gefunden

So langsam kenne ich die Versteckarten des Owners, trotzdem musste ich noch a bissl suchen da die Terrainwertung etwas niedrig ist, Leute unter 1.60m haben hier mehr Probleme als ich.
Es dankt für's Doserl,
hihatzz (#1020)