Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Rätselcache
Peterchens Mondfahrt

von De Ryckswimmers     Deutschland > Mecklenburg-Vorpommern > Ostvorpommern

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 54° 04.267' E 013° 20.648' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Versteckt am: 27. September 2009
 Gelistet seit: 28. September 2009
 Letzte Änderung: 13. Juni 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC9321
Auch gelistet auf: geocaching.com 

1 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
29 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Peter war es leid, egal wo er sein Tagebuch versteckte, seine neugierigen Schwestern fanden jedes Versteck und lasen darin. So beschloß er, einen kleinen künstlichen Satelliten mit dem Buch darin, in eine geostationäre Umlaufbahn zu schießen.
Damit nur er sich die Position des Satelliten merken können sollte, unternahm er eine Mondwanderung und startete an den oben angegebenen Koordinaten. Die Anfangsbuchstaben der von ihm besuchten Plätze benutzte er als Eselsbrücke für die Koordinaten.
Damit er sich auf seiner abenteuerlichen Reise nicht verirrte, bekam er Unterstützung vom Mann im Mond. Dieser überließ ihm sein geliebtes Smootsometer.
Nach der Rückkehr auf die Erde, müßte er aber entsetzt feststellen, daß er sich die unbekannten Namen gar nicht merken konnte...
Das Einzige was ihm noch  helfen konnte war der Ausdruck des Smootsometers, aber irgendwie kam er damit nicht klar.
Könnt Ihr ihm helfen?






Aber stellt es Euch nicht so einfach vor. Ohne Kosmonautenschein und einer Portion Mut, werdet Ihr den Satelliten kaum aus seiner Umlaufbahn holen können.
Auch solltet Ihr es nicht bei nassem Wetter versuchen, der Mondregen kann die Oberfläche schnell zu einer gefährlichen Rutschbahn machen und schneller als gedacht werdet Ihr in die Umlaufbahn geschleudert. Macht also bitte keine unmotivierten Aktionen. Auch wenn Peterchen ohne Hilfmittel erfolgreich war, muß das nicht für jeden von Euch gelten.
Wer erfolgreich ist, darf auch ein wenig in seinem Tagebuch schmöckern und ihm eine Nachricht hinterlassen.

Gern könnt Ihr es aber bei einbrechender Dunkelheit versuchen, so kann man das Objekt der Begierde viel besser am Sternenhimmel identifizieren, vorausgesetzt Ihr habt 'ne Taschenlampe dabei.

Den Satelliten findet ihr bei: N 54°A,BCD   E 13°20,FGH

Bitte Stift mitbringen!

Deine Lösung für die Koordinaten dieses Rätsels kannst du auf geochecker.comüberprüfen.


Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Peterchens Mondfahrt    gefunden 1x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 29. September 2009 Bassist_Tom hat den Geocache gefunden

Nachdem die Sonne weg war, hat mich der der Mond wieder an Peterchens Problem erinnert, an dem Hericium_N und ich schon ein wenig geknobelt hatten [8)] Gerade war der dazugehörige Cache wieder aktiviert, als sich auch die richtige Idee einstellte [^] Nach dem Okay des Checkers war die Mondfahrt fällig - zünftig 20:45 im Mondschein [}:)] Im Dunklen ist auch der Aufstieg weniger aufregend - man sieht ja nicht, wie tief man fallen kann [xx(] Schööööner Cache [:D]
no trade
TFTC und liebe Grüße an Heike und Lutz - Tom