Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Das skolarianische Artefakt

 Breaking News .... Außerirdisches Artefakt in Magdeburg entdeckt! ... Breaking News

von sax76     Deutschland > Sachsen-Anhalt > Magdeburg, Krfr. St.

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 52° 08.578' E 011° 41.190' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Versteckt am: 10. Oktober 2009
 Gelistet seit: 12. Oktober 2009
 Letzte Änderung: 23. Juni 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC94AB
Auch gelistet auf: geocaching.com 

2 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
1 Ignorierer
24 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Von chef@blid.de
An: reporter@blid.de
Betreff: Sinkende Auflage

unsere Auflage sinkt, keine Wunder schauen sie sich Ihre letzten Storys an, Bundestagswahl, Gesundheitsfond, Bildungsetat. Ihren "Artikel" über dieses Geocaching will ich gar nicht erwähnen. Wie oft soll ich es Ihnen noch sagen: so was interessiert unsere Leser nicht!!!! Sie werden nicht für Ihr journalistisches Ethos bezahlt!
Ihr Posten kann schneller neu besetzt werden als sie glauben!
Ehe Sie nun wieder anfangen im Landtag zu recherchieren habe ich einen Auftrag für Sie. Wie Ihnen sicher bekannt ist plant der Alexander Hüpfer Verlag seine Geschäfte nach Amerika auszudehnen. Wir haben dort den National Inquisitor erworben. Falls Sie das Blatt nicht kennen: Erinnern Sie sich an Zack McKracken's herausragende Reportage über die Caponianische Verdummungsmaschine?
Wir haben im Archiv des Inquisitors McKracken's Notizen gefunden. In den Dokumenten erwähnt er Gerüchte das die Caponianer in einer russischen Kaserne nahe Magdeburg ein Skolarianisches Artefakt verstecken!!! Er wollte sich bei N 52° 08.578 E 11° 41.190 mit einem Informanten treffen. Über die Ergebnisse seiner Recherchen ist leider nichts bekannt. Die Kaserne ist mittlerweile abgerissen. Fahren Sie trotzdem hin, schauen Sie sich das Gelände an und machen etwas draus! Ich erwarte Ihr Manuskript binnen kürzester Zeit auf meinem Schreibtisch!

Hochachtungsvoll

Dick Kaimann
Chefredakteur


Bitte seid bei Stage 3 und 4 vorsichtig, das Wasser ist tief! Viel Spaß beim suchen und finden wünscht Sax.
TJ
TJ

Nachtrag: Ich empfehle die suche bei Tageslicht.
Nachtrag2: Im Rahmen eines nicht kommerziellen Fan Projekts wurde ein inoffizieller, aber gelungener Nachfolger: Zack McKracken Between Time and Space entwickelt. Wer Adventures mag wird sicher seine Freude dran haben.
gdi.americus hat seine Recherchen als erster abgeschlossen. Herzlichen Glückwunsch zum FTF.

  PrefixLookupNameCoordinate
available Parking Area PA PA Parken (Parking Area) N 52° 08.524 E 011° 41.169
Note:
no coordinates Stages of a Multicache S2 ST2 Stage 2 (Stages of a Multicache) ???
Note:
no coordinates Stages of a Multicache S3 S3 Stage 3 (Stages of a Multicache) ???
Note:
no coordinates Stages of a Multicache S4 S4 Stage 4 (Stages of a Multicache) ???
Note:
no coordinates Stages of a Multicache S5 ST5 stage5 (Stages of a Multicache) ???
Note:
no coordinates Stages of a Multicache S6 S6 stage6 (Stages of a Multicache) ???
Note:
available Stages of a Multicache ST START Start (Stages of a Multicache) N 52° 08.578 E 011° 41.190
Note:

Bilder

nasenbrille
nasenbrille
TJ_a
TJ_a

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Das skolarianische Artefakt    gefunden 2x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 14. Oktober 2009 MayBe hat den Geocache gefunden

#1385 - 18.10 Uhr - 1/2

...was der Alte nur immer hat... meckern, meckern, meckern... wenn Bundestagswahl nicht spannend ist, was denn dann bitte?... vielleicht Artefakte suchen?... ja klar, als wüsste nicht jeder, dass der alte Zack nicht alle Zacken in der Krone hatte... hihi, kleines Wortspiel... egal, ich brauche den Job, also mache ich mich besser auf den Weg... passt ja prima, dass unsere Redaktion kürzlich in die Nähe gezogen ist... hä?... hier war ich in der Mittagspause doch schon mal zu einer flüchtigen Recherche... na wenn ich das gewusst hätte... soso, dann dann mal los... hhmm, ganz schön einsam hier... und gruselig... einsam und gruselig... ah, was ist das denn... sieht nach einer Spur aus... ja genau, und zwar von Mr. McCracken himself... da lang?... na gut, kann ja mal gucken... weit und breit keine Menschenseele... knack!... huch... ups, das war ja ich... gut, weiter... Wildschweinspuren... Wildschweinspuren?... Wildschweinspuren!... menno, das kann ich jetzt gar nicht gebrauchen... sonst ja auch nicht, aber jetzt ganz und gar nicht... nix zu sehen, nix zu hören... na wer weiß, vielleicht doch nicht... ah, Zack war hier... was ist das denn... sind das diese Capriolen, Capuccinos, CasaMias oder wie die heißen?... schnell Kapuze auf zur Tarnung.... nee, dann hör ich ja nix, schnell wieder runter... weiter!... ups, jetzt aber mal ganz langsam... na und hier erst Recht... nee, das kann ich jetzt nicht... hier findet mich keiner... und die Redaktion weiß auch nicht Bescheid... was mach ich nur... soll ich oder lieber nicht?... egal, ich mach das jetzt... na bitte, geht doch!... und jetzt weiter, solange die Spur heiß ist... ist eigentlich richtig schön hier... und ruhig... zu ruhig... eindeutig zu ruhig... Kapuze rauf... Kapuze runter... wenn jetzt einer aus dem Gebüsch springt, dann schreie ich... ich schwöre!... hhhmm, war ich hier nicht... oder... wie gut, dass ich diese elektronische Karte von meiner Reportage über die neumodernen Schatzjäger dabei habe... Ha!... von wegen uninteressantes Wissen... ich würde ganz schön dumm im Wald stehen, ohne das Teil... aber was weiß ein Herr Chefredakteur schon vom harten Leben eines kleinen Reporters... ja, was ist das denn?... hatte der alte Zack doch Recht?... sieht eindeutig nach skolarianischer Technologie aus... anfassen kann ja nicht schaden... nee, schadet nicht, nützt aber auch nicht... hier hilft nur ***... jetzt aber fix weiter... wird bestimmt gleich dunkel... darf gar nicht daran denken... oh, was ist das denn?... das wird doch nicht... das... jaaaa, das muss es sein... Tatsache... das ist das mysteriöse Artefakt... Wahnsinn!... jetzt aber nix wie nach Hause und alles zu Papier bringen... dafür gibt's den Pulitzer... Garantiert! [:D]

IN: TB/Coin

Danke für das Abenteuer, dass mir sehr viel Spaß gemacht hat! Auch oder weil der Thrillfaktor für mich überaus hoch war, so ganz allein im Nichts. Eine spannende Story und abwechslungsreiche Stationen führten kurzweilig über das Gelände. Hat mir richtig gut gefallen! [:D]
LG MayBe

Bilder für diesen Logeintrag:
Schön und ruhig. Schön ruhig!Schön und ruhig. Schön ruhig!

gefunden 11. Oktober 2009 Ettat hat den Geocache gefunden

Gestern durfte ich hier den Betatest erfolgreich absolvieren. Meiner Meinung nach, sind alle Stationen gut zu meistern. ECA ist nicht notwendig sondern vorhanden, aber man muss sich die Position der entsprechenden Stationen gut einprägen, um diese im Gelände auch wiederzufinden.
Happy Hunting wünscht Ettat.