Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Bauern und Barbaren

 Ein Multicache über 9 Stationen im Teutoburger Wald.

von jackrusselteam     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Gütersloh

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 52° 03.875' E 008° 24.468' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 2:00 h 
 Versteckt am: 14. Oktober 2009
 Gelistet seit: 14. Oktober 2009
 Letzte Änderung: 08. Juni 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC94D8
Auch gelistet auf: geocaching.com 

5 gefunden
1 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Beobachter
0 Ignorierer
122 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Der Weg
Saisonbedingt
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

Bauern und Barbaren

Barbarenhorden sind durch das Land gezogen und haben eine zerstörte Burg hinterlassen.
Die muss nun zügig wieder aufgebaut werden.
Könnt ihr den fleißigen Bewohnern bei der Beschaffung des Baumaterials helfen?
Schreibzeug und eine Uhr mit Sekundenanzeige wären unterwegs recht nützlich.

Einen Parkplatz gibt es bei N 52° 04.078 E 008° 24.669

Viel Spaß wünschen das
JRT und Krätze


Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Nördlicher Teutoburger Wald-Wiehengebirge NI (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Bauern und Barbaren    gefunden 5x nicht gefunden 1x Hinweis 0x

gefunden 28. März 2010 Tom97 hat den Geocache gefunden

Schönes Wetter (etwas Matsch), schöner Cache !

Tom97

no trade

gefunden 28. März 2010 Hucky3000 hat den Geocache gefunden

Es sollte endlich mal wieder mit "Tilly On Tour" losgehen und es standen diverse Multis auf unserer Liste.
Wir haben uns spontan für diesen hier entschieden und wurden NICHT enttäuscht !!
Eine sehr schöne Runde mit klasse Stationen !
An Station 3 haben wir uns von den Barbaren ärgern lassen - konnten sie aber mit Hilfe eines TJ in die Flucht schlagen !
Schön anzusehen wenn durch so einen tollen Multicache Sohnemann (Tom97) endlich mal wieder voll aufrehte
Jetzt steht noch "Berghagen" an - sicher werden wir von dem auch nicht enttäuscht - freuen uns schon.

TFTC

In: 2 X Coin, Fahrradflickzeug
Out: TB, 2 x Murmel

Hucky

nicht gefunden 23. Oktober 2009 Sequoia hat den Geocache nicht gefunden

Warum man einen Rätselcache als Multi tarnen muss, bleibt mir schleierhaft. Hätte ich das vorher gewusst, hätt ich mir den Weg sparen können. So stand ich an Station 3 plötzlich auf dem Schlauch, bzw. sass auf dem naheliegenden Baum, aber dass brachte nur 'nen kalten Hintern und keine neuen Erkenntnisse. Da muss ich wohl dankbar sein, dass es schon an Station 3 passierte, denn eine erweiterte Cacherausrüstung mit mobilem Internet und TJs, wie es die bisherigen Finder (siehe GC) nutzten, besitze ich nicht; und die 5 Stunden Zeit hätt ich auch nicht gehabt, bzw. nicht erst um Mitternacht wegen Lichtmangel noch ganz andere Probleme...

gefunden Empfohlen 18. Oktober 2009 Seba & Cycy hat den Geocache gefunden

Mit Freunden sind wir am frühen Nachmittag gestartet... An der 1.Station wurden wir schon vom Reiter-Muggel beäugt...
Also schnell weiter über die 2. zur 3.Station - irgendwie war die bei uns 40 Meter off, trotzdem wurde Seba schnell fündig...
An der nächsten Station kurze Pause wegen Wandermuggels eingelegt und dann wieder weiter über die 5. zur 6.Station...
Hier zählt es sich aus, dass man Freunde mit mobilem Internet hat, ansonsten wären wir wahrscheinlich gescheitert...
Die nächste Station brachte uns fast zum Zweifeln - den richtigen Lösungsansatz hatten wir fast von Anfang an... Doch
auch mit Unterstützung von einem Cacherpärchen und einem TJ hat es noch gedauert, bis wir die richtige Lösung hatten...
Zum Glück konnte es weiter gehen, doch an der 8.Station brachte uns ein Denkfehler einen riesen Umweg ein... Nachdem
dieser behoben war, konnten wir endlich das Final ansteuern... Doch auch hier machte uns das Garmin einen Strich durch
die Rechnung, leider wieder 40 Meter off fanden wir endlich glücklich das Final...
Alles in allem war das eine schöne Runde mit tollen Rätseln, die in eine super Geschichte untergebracht waren...
Vielen Dank sagen Seba & Cycy, die mit Stephan, Kalle und Lehne unterwegs waren...

gefunden 17. Oktober 2009 disy hat den Geocache gefunden

Da hatte der kleine *Nightrider* aber Glück, daß wir ihn beim Spielen im Wald gefunden und dann mitgenommen haben...  ;)
Die Runde wartete anschließend mit schönen Stationen auf, die uns (zumindest einmal) auch in längere teamübergreifende Diskussionen gestürzt hat. Aber alles konnte dann richtig gelöst und gefunden werden. Das war auf jeden Fall eine tolle Waldrunde, die auch Gino gut gefallen hat!

Viele Grüße und Dank für den schönen Cache
DiSy, Sanna & Gino

IN: TB