Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Alte Pappel

von hahami     Deutschland > Rheinland-Pfalz > Ludwigshafen am Rhein, Kreisfreie Stadt

N 49° 28.622' E 008° 22.397' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 17. Oktober 2009
 Gelistet seit: 17. Oktober 2009
 Letzte Änderung: 06. Juni 2012
 Listing: http://opencaching.de/OC951A
Auch gelistet auf: geocaching.com 

41 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
4 Beobachter
0 Ignorierer
682 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

Alte Pappel..Ein wunderschöner, riesiger Baum zwischen Stadtpark Oggersheim und Maudacher Bruch. Sie ist unübersehbar!
Vom Stadtpark aus lässt sich der Cache in ca 25 Minuten erlaufen. Vom Maudacher Bruch mag es etwa genau so weit sein....
Dort führen Strassen entlang, die Hektik der Rheinebene, aber die Pappel strahlt Ruhe aus!

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Ibz Tenora nhf

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Alte Pappel    gefunden 41x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 12. Dezember 2016 freilandrose hat den Geocache gefunden

In der Mittagspause gefunden. Das Logbuch ist nur noch eine lose Blattsammlung. Ich bedanke mich bei hahami für das Zeigen der alten pappel und viele Grüße aus Klein-Gerau.

gefunden 05. Juni 2016 Barfly hat den Geocache gefunden

Auf der BASF Radtour vorbeigeschaut. TFTC.

Lg Barfly

gefunden 08. November 2015, 13:30 Rachikrachi hat den Geocache gefunden

Schönes Versteck.

Haben n schönes November Wochenende erwischt.

War unser erster Cache...aber nicht der letzte.

Macht echt Spaß 

Grüße Rachikrachi

gefunden 03. April 2015, 13:56 schoenhu hat den Geocache gefunden

Geschaftt !!! im dritten Anlauf meinen ersten Cache gefunden. Bei bestem Wetter eine schöne Tour durch den Maudacher Bruch.  :)

gefunden 01. Februar 2015 Jiver78 hat den Geocache gefunden

 

Nach 5 Jahren reinem GC-Cachen bin ich jetzt auch bei OC angemeldet um muss ein bisschen was nachloggen.

Diese Dose habe ich im Februar 2015 gefunden:

Heute mittag verschlug es mich (zum zweiten Mal) in den Maudacher Bruch. Nach der Spiele-Runde hieß es diesmal aber Caches **Pi**-cken. Begonnen hab ich dann gleich mit dem Mystery, der mich am meisten Recherche gekostet hat:Und es hat Pi-ep! gemacht. Mit dem mitgebrachten -Teslawellen-Tiefenanalysator konnte auch schnell geloggt werden. Im Anschluss wurde die Alte Pappel "so nebenbei" auch noch eingesammelt.

Weiter ging's zum Trio Nanu, ein Nano? Nananana..., Ach, der liebe Herr Pi ? und Betreten verboten. Während der Nano keinerlei Probleme machte und der Herr Pi auch schnell entdeckt war - er wirkte dann doch zu sehr "fehl am Platze" - hab ich beim Verbot länger suchen müssen. Einem studierten Naturbeobachter konnte aber auch er sich nicht entziehen.

Den Abschluss machten Neues aus Pi sa und Schon wieder Pi Sa. Ersterer überraschte mich doch sehr: Der erste Gedanke: "Der wird da unten drin hängen!" musste kurzfristig verworfen werden. Dafür gibt's eine Schleife!

Der letzte der Pi-Reihe wird sich noch etwas gedulden müssen. Nachdem Petrus meinte aus Schneegraupel Schneeregen machen zu müssen hab ich meinen Cache-Tag für heute beendet.

Allen Ownern - insbesondere kugelbauchbaer - ein herzliches DFDC / TFTC!