Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Pechauer Bockwindmühle

 an der Windmühle in Pechau

von testsieger     Deutschland > Sachsen-Anhalt > Magdeburg, Krfr. St.

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 52° 05.646' E 011° 42.910' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:30 h   Strecke: 0.1 km
 Versteckt am: 17. Oktober 2009
 Gelistet seit: 17. Oktober 2009
 Letzte Änderung: 22. Mai 2012
 Listing: http://opencaching.de/OC9521

0 gefunden
1 nicht gefunden
1 Hinweis
0 Beobachter
0 Ignorierer
40 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Personen

Beschreibung   

Dieser cache führt euch zur Bockwindmühle in Pechau.
Die Bockwindmühle in Pechau wurde 1828 gebaut.
Sie wurde 1826 von einem Blitz getroffen und brannte nieder.
1897-1898 wurde sie wieder aufgebaut.

mehr gibt es zu diesem cache eigentlich nicht zu sagen

 

viel spaß beim loggen wünscht testsieger

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Pechauer Bockwindmühle    gefunden 0x nicht gefunden 1x Hinweis 1x

Hinweis 22. Mai 2012 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Bitte bei Statusänderungen die bei geocaching.com durchgeführt werden, auch immer hier den Status ändern. Analog zu GC setze ich den Status für diesen Cache jetzt auch auf "Archiviert".

mic@ (OC-Guide)

nicht gefunden 17. Oktober 2009 sax76 hat den Geocache nicht gefunden

Ich fuhr heute Nachmittag zur Mühle und fing an zu suchen, nach einer Weile wurde ich angesprochen was ich denn hier mache. Es stellte sich heraus das die Mühle Privateigentum
ist. Ich erklärte der sehr freundlichen Besitzerin was Geocaching ist. Sie sagte dann: "suchen Sie mal ruhig weiter, und wenn sie was finden sagen si mir Bescheid", das tat ich dann auch, aber leider konnte ich den Cache
nicht entdecken. Da die Zeit langsam Knapp wurde, ich wollte ja noch zum 1. Geocaching-Anhalt-Treff, brach ich die Suche erstmal ab. Ich denke das es hier angebracht wäre die Besitzerin des Geländes in den Cache einzuweihen und zu fragen damit einverstanden ist.
Obwohl ich den Cache nicht gefunden habe, fand ich die intensive Inspektion der Mühle sehr interessant, hier wäre ich wohl sonst nie hingekommen.
Danke fürs herführen sagt Sax.