Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Rätselcache
Wo ist der Mittelpunkt?

von Schneemann58     Deutschland > Bayern > Regen

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 49° 03.682' E 012° 58.203' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 4:00 h   Strecke: 2.0 km
 Versteckt am: 22. Oktober 2009
 Gelistet seit: 22. Oktober 2009
 Letzte Änderung: 18. September 2016
 Listing: http://opencaching.de/OC95C2
Auch gelistet auf: geocaching.com 

3 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
0 Beobachter
0 Ignorierer
108 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich

Beschreibung   

Die angegebenen Koordinaten sind nicht die des Cachestandortes. Versetzen wir uns in das Jahr 2050. Nach längerem Hin und Her zwischen Gegnern und Befürwortern hat die Regierung von Europa entschieden einen Eisenbahntunnel zwischen dem Zellertal und dem Regental zu bauen. Dabei müssen folgende Vorgaben hinsichtlich der Streckenführung eingehalten werden:

Die Verlängerungen der Verbindungslinien Kirche Kollnburg/Kirche Viechtach und Kirche Bodenmais/Kirche Drachselsried schneiden sich in einem Punkt, dem sogenannten Tangentenschnittpunkt, welcher in der Nähe von Matzelsdorf liegt. Die beiden Verlängerungen der Verbindungslinien werden mit einen Kreisbogen tangential so miteinander verbunden, dass der Kreisbogen genau unter der Spitze des Ameisberg verläuft. Der Mittelpunkt dieses Kreisbogens ist in der Örtlichkeit mit einer Cache-Dose dargestellt. Um etwaige Abweichungen zu vermeiden, werden die Gauss-Krüger-Koordinaten der Ausgangspunkte vorgegeben.

Kirche Bodenmais:Y= 4580 483, X= 5437 180; 

Kirche Drachselsried: Y=4573 873, X=5441 694;

Kirche Kollnburg: Y=4563 016, X= 5434 833;

Kirche Viechtach: Y= 4564 886, X=5438 439;

Ameisberg: Y= 4569 443, X= 5442 605;

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Bayerischer Wald (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Wo ist der Mittelpunkt?    gefunden 3x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 1x

archiviert 18. September 2016 Schneemann58 hat den Geocache archiviert

gefunden 13. April 2012 Ferienhaus Bergwald hat den Geocache gefunden

Heute
Heute hab ich ein paar Cache auf meiner ToDo - Liste abgearbeitet. Hier lag ich mit meiner geogebra Berechnung 26m daneben, aber der Owner hat mich gerettet!
Danke sagt Martin

gefunden 20. November 2011 Team FTNG hat den Geocache gefunden

Das Rätsel wurde schon vor einiger Zeit an einem der teilweise langen "Schneemannabenden" gelöst.
Heute dann hierher gewandert, aber der Empfang war sehr schlecht, so dass die Suche dann doch einige Zeit dauerte. Das Versteck dann nur aufgrund der "Schneemanntarnung" entdeckt, das das GPS noch 15 m Abstand anzeigte.
Aber Ende gut, alles gut :)

Herzlichen Dank für das Rätsel und die Dose

gefunden 24. Oktober 2009 wil_ hat den Geocache gefunden

LaughingLaughingLaughing FTF LaughingLaughingLaughing

Ui, der war schwer. Also weniger das Konstruieren, da hab ich ja schon ein wenig Übung.

Aber vom Versteck her, war das bisher der schwierigste Cache. Gestern war ich schon einmal hier. Allerdings waren meine Koordinaten 30m Off, und ich wusste absolut nicht, ob der Fehler nicht noch größer ist. Heute noch ein paar Iterationen in meiner Cache Näherung durchgeführt, und schon waren die Koordinaten um knapp 20m verschoben. Also nochmals hin, hab aber zur Abwechslung einen anderen, weiteren Weg genommen. Und Schon hat es nach einer halben Stunde Suchen geklappt. Bin gestern mehrmals keine 8m vom Cache vorbei. Suchen ist echt nicht meine Kernkompetenz. Und was sehe ich beim loggen? Schneemann58 hat im Gegenzug den FTF bei meinem Brautstehlen Cache abgeräumt. Herzlichen Glückwunsch dazu. Dachte´, der liegt bei ungünstiger Witterung bis April.

TFTC wil_

PS: Unbedingt auch auf GC veröffentlichen, evtl. ein paar Spoiler hinzufügen.