Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
Noch mehr stinkender Fisch in Augsburg

von Freibergerin     Deutschland > Bayern > Augsburg, Kreisfreie Stadt

N 48° 22.113' E 010° 54.483' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 26. Oktober 2009
 Gelistet seit: 26. Oktober 2009
 Letzte Änderung: 12. September 2010
 Listing: http://opencaching.de/OC9613
Auch gelistet auf: geocaching.com 

11 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
1 Ignorierer
598 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

MNMLXNST
OYXMWSHCP

... und wem es noch nicht genug stinkt: Stinkender Fisch - Jetzt auch in Augsburg

Geochecker

Du kannst deinen Fund auch gern bei Geocaching.com loggen.

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Noch mehr stinkender Fisch in Augsburg    gefunden 11x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 15. September 2015 ck165 hat den Geocache gefunden

Irgendwie stand ich hier total auf dem Schlauch. ....und ich wollte davon nicht runter.
Beim letzten Event hab ich diese harte Nuss einfach mal in die Runde geworfen. Und so bröckelte die Schale nach und nach.
Outdoor war dann schon eher wieder voll und ganz mein Fachgebiet. Auch wenn hier zu später Stunde noch einiges los war.

DFDC sagt ck165 (TEAM: Die Brunner)

Die einen sagen "Schweigen ist Gold". Ja, das hat wohl auch seine Vorteile, denn "Schweigen kann nicht falsch zitiert werden". Aber für die Owner sind kurze bis einsilbige Logs kein Auslöser für "Juhuu, dann muss ich nicht so viel lesen", sondern eher schon fast eine Beleidigung. Und ich sage immer "ich bin ja nur für das verantwortlich, was ich schreibe und nicht für das, was die Anderen verstehen".
Und da ja fast alles im Leben irgendwann einen Sinn macht, habe ich mich entschlossen, diese Signatur an alle meine Log-Einträge zu heften.
In diesem Sinne: Happy Caching.

gefunden 15. September 2015, 21:00 Butch3r hat den Geocache gefunden

Nachdem wir gerade versuchen alte Rätselhacken in Augsburg zu lösen war heute dieser fällig.

Erst mal natürlich an allen falschen Stellen gesucht und nicht auf den Cacherinstinkt vertraut,dann aber doch den richtigen Schritt gewagt und so stehen wir nun doch im Logbuch.

Heute wird dieser zuerst auf OC dann auf GC geloggt :)

 

Viele Grüße aus dem Augschburger outback, Butch3r vom Team D´Brunner

+++++++++++++++++++++++++++++++

gefunden 14. Dezember 2014 geosidecar hat den Geocache gefunden

Auf einem schönen Rundgang durch unsere Heimatstadt, bei dem wir der Aufgabe nachkamen einige Brunnen und Brünnchen zu finden, von denen wir nur Fotos hatten, kamen wir hier vorbei und das Garmin machte uns auf ein bereits gelöstes Rätsel aufmerksam. Das passende Tool hatten wir der Jahreszeit entsprechend dabei und somit konnte das Dösle aus seinem Versteck befreit werden. Ein nicht ganz einfaches Mysterium und ein nicht ganz einfacher Outdooreinsatz - Danke für den Spaß

gefunden 17. Mai 2014 GaswerkAugsburg hat den Geocache gefunden

Ui Ui Ui der Fisch hat aber gestunken, aber so lange wie ich gerätselt habe, ist das auch kein Wunder.

Das Ergebnis hatte ich schon eine Weile, aber irgendwie ging es vor Ort immer nicht. Doch heute abend fuhr ich meine Frau in die Stadt und da wollte ich die Chance nutzen. Also in der Nähe nach einem Parkplatz gesucht und dann ging es den Rest zu Fuß Richtung Dose.
Nun stehe ich auch hier im Logbuch und kann das Kapitel mit den stinkenden Fischen sozusagen zuklappen und den stinkenden Fisch auf Eis legen.

Vielen Dank an Freibergerin für dieses Rätsel.

Happy Hunting
GaswerkAugsburg
Oli

gefunden 03. Mai 2013 zwischenmahlzeit hat den Geocache gefunden

Heute war die Zeit endlich reif für den stinkenden Fisch, denn ich hatte das Zielgebiet schon das eine oder andere Male aufgrund des Muggelaufkommens unverrichteter Dinge wieder verlassen müssen. So klappte auch alles wunderbar und die mitgebrachte ECGA kam gar nicht mal zum Einsatz.

Herzlichen Dank fürs Herführen und viele Grüße von Zwischenmahlzeit - einer vom Team-Lechfeld.
Geocaching (B)Logbuch | Twitter | Facebook | Google +