Wegpunkt-Suche: 

Die Cachebeschreibung ist veraltet.

 
Bei Licht Geht nicht - Nachtcache

 Kleiner Multi - Nachtcache. (Ein wirklicher Nachtcache! Einige Stationen sind nur Nachts zu finden!).

von berserker100     Deutschland > Niedersachsen > Osnabrück, Landkreis

Diese Cachebeschreibung ist wahrscheinlich veraltet. Weitere Erläuterungen finden sich in den -Logeinträgen.

N 52° 12.915' E 008° 18.861' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: andere Größe
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 01. November 2009
 Gelistet seit: 07. November 2009
 Letzte Änderung: 07. November 2009
 Listing: http://opencaching.de/OC9725
Auch gelistet auf: geocaching.com 

17 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Beobachter
0 Ignorierer
213 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Dieser Cache führt Euch in ein Gebiet von Melle, mit nicht unwesentlichem Wirtschaftsfaktor. Hier werden Umsätze gemacht und Waren umgeschlagen. An sich nichts besonderes, aber Die Dose musste einfach hier hin.
Verhaltet Euch bitte unauffällig, hier arbeiten auch Menschen bis spät in die Nacht. (Nichts für den Kindergeburtstag !!!)
Der Cache kann locker zu Fuß gemacht werden.
Dies soll ein Trade Fair (tausche fair) Cache sein. Also bitte keinen "Müll" rein tun oder kommt doch ruhig noch mal zum tauschen wieder  ;-) .

Zu den Stationen: Es gibt Reflektoren aber auch Stationen ohne Solche. Wo ein roter Reflektor ist, ist ebenfalls eine Station. Los geht es gleich an den Parkkoordinaten.
An jeder Station gibt es einen Code, der hilfreich sein könnte (Ohne diese Codes, kein Finale!), Ihr müsst alle Stationen finden.

Logs mit Spoiler Fotos werden gelöscht! Wenn Ihr ein Foto einstellen wollt, gerne eines von Euch mit Eurem Tauschgegenstand an der Parkkoordinate.

Die Terrainwertung ist eher noch zu hoch! Das heißt: Keine Zäune überwinden, kein Privat oder Firmengelände betreten, auf den Wegen bleiben.

Bitte die Dose wieder fest verschließen und bitte nicht "besserverstecken"! :)

(Edit: Kleiner Multi - meint: kurz. Der Weg ist nicht das Ziel!)



    Prefix Lookup Name Coordinate
  ST PARKEN Parken - Bei Licht Geht nicht (Parking Area) N 52° 12.915 E 008° 18.861
Note:

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Jre qn abpu rvara Fcbvyre oenhpug - qre oenhpug nhpu rvar Freivprubgyvar.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Bei Licht Geht nicht - Nachtcache    gefunden 17x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

Hinweis Die Cachebeschreibung ist veraltet. 08. April 2016 dogesu hat eine Bemerkung geschrieben

weiterführende Info von der anderen Plattform:

Da die "kleine" Dose leider bemuggelt wurde, haben wir jetzt eine sichere Variation benutzt. Ihr braucht jetzt anstatt des Codes den Unlocker.

gefunden 31. August 2014 giahe8 hat den Geocache gefunden

Ich logge heute ein paar OC-Caches nach, die ich bereits auf GC.com gefunden habe.

Das Datum stimmt leider nicht, aber vor Wochen oder Monaten habe ich diesen Cache gefunden.

 

Danke fürs Auslegen Gruß und T F T C giahe8

gefunden 05. April 2014 st3phan hat den Geocache gefunden

Am Vorabend habe wir hier noch Taschenlampenläufer gesehen. Heute wollten wir es auch mal probieren. Mit EhSa die P-Koords angesteuert. Der Logger war schnell ausgemacht, denn hier verriet der Schein der Taschenlampe, dass es etwas zu finden gab. Allerdings wussten wir nichts damit anzufangen. Also auf blauen Dunst los. Wir fanden noch ein paar Reflektoren in unregelmäßigen abständen. Aber das passte nicht so recht. Also zurück zum Auto. War schon irgendwie blöd. Dann ... den zweiten Hinweis an den P-Koords gefunden. Hier half aber auch nur der Umstand, dass dieser wie der Logger versteckt war! Hier hilft vielleicht noch mal eine Feuernadel, damit zu Anfangs alles klar ist. Ab da funktionierte es und wir machten die Runde ein zweites mal. Am Final dann große Augen ... ok - den Logger brauchten wir nicht mehr. Der Zugang war auch so möglich. Hier ist wohl ein nach innen liegender Verschluss in Zukunft hilfreich, so dass nicht mit roher Gewalt geloggt wird. Anders kann ich es mir nicht vorstellen. Ein NC anders als die, die ich aus dem Norden kenne. Kleine Wartung und alles ist wieder gut. TFTC

gefunden 16. Dezember 2013 AL006 hat den Geocache gefunden

Schon wieder Montag, schon wieder NC Tag in netter Gesellschaft :-)) Und Pokitamo hatte auch wieder einmal eine gute Wahl getroffen! Ein schöner Nachtspaziergang ohne Schnörkel und Haken. Alle Stationen gut zu entdecken und die Wegführung ließ keine Zweifel aufkommen. So waren wir dann auch ziemlich schnell am Ziel und hatten noch Zeit für einen weiteren NC.

Danke sagt Team AL006

gefunden 17. April 2012 Team Bush-Rescue hat den Geocache gefunden

Für diesen Dienstag hatte sich das C diesen Cache hier ausgesucht. Wir hatten unterschiedliches gehört. Ich hatte im blauen Netzwerk gelesen, der Cache lohne die Anreise nicht. C meinte im Kopf zu haben, dass er auf der Gala hochgelobt worden wäre (stellte sich raus, dass das CIA Subversion war). So oder so hatte zumindest ich noch nie bewusst einen Cache von berserker100 gemacht, das sollte sich mal ändern.
Am Start wuselten wir etwas rum, fragten uns, was wir eigentlich suchen und hatten kurz später das Utensil in der Hand. Wir suchten dann mal den Einstieg und fanden eine Anleitung, wie wir eben jenes finden sollten, was wir gefunden hatten. Mhm.
Dann ging es von Station zu Station, wobei wir eigentlich nur entweder Koordinaten oder Reflektoren gebraucht hätten. Wir waren etwas verwirrt ob der übermäßigen Kennzeichnung. Den Hinweis auf das Finale haben wir dann auch mehrere Male gefunden und hatten den Eindruck, da wäre was schief gelaufen.
Aber am Finale passte das Utensil und schon standen wir im Logbuch. Hier steht zwar bei, dass der Weg nicht das Ziel ist, aber trotzdem war das irgendwie ziemlich schnell vorbei.
Und das Final ist eigentlich schick, ja. Da kommt dann aber zum Tragen, wenn man schon einige Funde hat und sich in Osnabrück hat dosentechnisch verwöhnen lassen.