Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Akazienhain

 Der Weg führt ungefähr 1,5 Kilometer über drei Zwischenstationen

von firlefranz     Deutschland > Sachsen-Anhalt > Ohrekreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 52° 20.211' E 011° 27.053' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: groß
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 3.0 km
 Versteckt am: 09. November 2009
 Gelistet seit: 09. November 2009
 Letzte Änderung: 18. August 2014
 Listing: http://opencaching.de/OC974F
Auch gelistet auf: geocaching.com 

4 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
2 Beobachter
0 Ignorierer
71 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Saisonbedingt

Beschreibung   

Wald und Wege Parken könnt ihr an den Startkoordinaten.
Die Wege sind nicht unbedingt fahrradtauglich. Wer es trotzdem wagt, muss aber auf alle Fälle von der letzten Station zum Final auf seinen Drahtesel verzichten.

Die erste Station findet ihr von den Startkoordinaten 370 Meter in Richtung 170.93° entfernt. Geht dazu vom Start ungefähr 120 Meter in Richtung südost, an der Kreuzung biegt ihr rechts ab. Folgt der S-Kurve bis ihr vor einem markanten Objekt seht. Hier findet ihr den Petling mit den Koordinaten für die nächste Station unter einem kleinen Feldstein.

An der zweiten Sation ist ebenfalls ein Miko versteckt.
An der letzten Station angekommen, sucht ihr die kleine Eiche (Foto). Von ihr findet ihr die Finalbox 190 Meter in Richtung 173.57°.

Auf dem Rückweg bietet es sich an, dem Kanal le Grande einen Besuch abzustatten.

Viel Spaß beim Wandern und Suchen wünscht euch firlefranz!

Bilder

Eiche Station3
Eiche Station3

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Akazienhain    gefunden 4x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 1x

archiviert 18. August 2014 firlefranz hat den Geocache archiviert

wegen anhaltender Zeitknappheit muss der leider ins Archiv

gefunden 28. Juni 2010 eliminator0815 hat den Geocache gefunden

Der eliminator0815 war da!

Damit niemand behaupten kann, ich würde nur Tradis suchen, habe ich diesen Cache als "Alibi-Multi" für die heutige Montagsgeocachingtour ausgesucht. Auch mein Tourpartner Stephan war mit der Wahl einverstanden, gemeinsam mit ihm sind diese relativ kurzen Multis eine willkommene Abwechslung.
Direkt am Parkplatz hatte jemand vier Fernseher entsorgt und wir waren schon besorgt, daß man diesen Frevel in die Schuhe schieben könnte. Von dort aus benutzten wir als Oldies den weiteren, aber bequemeren Weg zur ersten Station, die schon im Vorfeld ermittelt werden konnte. Die weiteren Zwischenstationen wurden gut gefunden, wobei kurz vor der dritten Station noch die vergebliche Suche nach dem "Kanal le Grande" eingeschoben wurde.
Von der letzten Station aus gingen wir nach getrennten Methoden vor: Stephan als Techniker ermittelte die Finalstation mittels Koordinatenprojektion, während ich mit einem ganz altmodischen Magnetkompaß durch den Wald stolperte. Und? Ich war zuerst da! (wenn auch unwesentlich). Gemeinsam durchkämmten wir dann den Akazienhain nach der Dose und wurden nach kurzer Suche fündig werden.
Hier im dichten Wald war es in den Vormittagsstunden noch schön frisch, so daß wir einen gemütlichen Spaziergang durch die Bäume unternehmen konnten.
Danke!

Tschüß Micha

gefunden 16. Mai 2010 Jo-3 hat den Geocache gefunden

Schönstes Wetter heute, nachdem es die letzten Tage durchgeregnet hatte. Also alles zusammenpacken und raus - am besten einen Cache suchen. Ein Multi sollte es schon sein, es muss sich ja auch lohnen! Trotz einfachst-low cost GPS mit nur rudimentär vorhandener Peilfunktion wurden die Stationen ohne große Probleme gefunden.

Danke fürs zeigen sagen die

Jo-3

gefunden 14. Dezember 2009 Blindmulch hat den Geocache gefunden

 December 14 by Blindmulch (36 found)
" Kanal le Grande " und " Hirschkopf " waren schon geschafft, nur der Akazienhain stand noch aus. Und das eigentlich nur, weil ich beim letzten Mal an der Peilfunktion des 200´er gescheitert war. Ich hatte hin und her überlegt, wie es denn gehen könnte, kam aber nicht drauf. Tja.................. !
So mußte ich dann beim letzten mal gebrochen den Rückzug antreten.

Aber heute hatte ich mal wieder Zeit und im Internet gelesen, wie man damit Peilt, und................................Pech für den Akazienhain !

Somit wurde er auch gehoben. Nach alter Indiana Jones Manier ! Schöööööööönn !

Danke !

Gruß,
" Blindmulch " Ludger

In: Memory Spiel
Out: kleiner Karabiner

 December 14 by Blindmulch (36 found)
" Kanal le Grande " und " Hirschkopf " waren schon geschafft, nur der Akazienhain stand noch aus. Und das eigentlich nur, weil ich beim letzten Mal an der Peilfunktion des 200´er gescheitert war. Ich hatte hin und her überlegt, wie es denn gehen könnte, kam aber nicht drauf. Tja.................. !
So mußte ich dann beim letzten mal gebrochen den Rückzug antreten.

Aber heute hatte ich mal wieder Zeit und im Internet gelesen, wie man damit Peilt, und................................Pech für den Akazienhain !

Somit wurde er auch gehoben. Nach alter Indiana Jones Manier ! Schöööööööönn !

Danke !

Gruß,
" Blindmulch " Ludger

In: Memory Spiel
Out: kleiner Karabiner

 December 14 by Blindmulch (36 found)
" Kanal le Grande " und " Hirschkopf " waren schon geschafft, nur der Akazienhain stand noch aus. Und das eigentlich nur, weil ich beim letzten Mal an der Peilfunktion des 200´er gescheitert war. Ich hatte hin und her überlegt, wie es denn gehen könnte, kam aber nicht drauf. Tja.................. !
So mußte ich dann beim letzten mal gebrochen den Rückzug antreten.

Aber heute hatte ich mal wieder Zeit und im Internet gelesen, wie man damit Peilt, und................................Pech für den Akazienhain !

Somit wurde er auch gehoben. Nach alter Indiana Jones Manier ! Schöööööööönn !

Danke !

Gruß,
" Blindmulch " Ludger

In: Memory Spiel
Out: kleiner Karabiner

" Kanal le Grande " und " Hirschkopf " waren schon geschafft, nur der Akazienhain stand noch aus. Und das eigentlich nur, weil ich beim letzten Mal an der Peilfunktion des 200´er gescheitert war. Ich hatte hin und her überlegt, wie es denn gehen könnte, kam aber nicht drauf. Tja.................. !
So mußte ich dann beim letzten mal gebrochen den Rückzug antreten.

Aber heute hatte ich mal wieder Zeit und im Internet gelesen, wie man damit Peilt, und................................Pech für den Akazienhain !

Somit wurde er auch gehoben. Nach alter Indiana Jones Manier ! Schöööööööönn !

Danke !

Gruß,
" Blindmulch " Ludger

In: Memory Spiel
Out: kleiner Karabiner

gefunden 08. November 2009 sax76 hat den Geocache gefunden

[:D][:D][:D] FTF [:D][:D][:D]

Nach einer LAN-Party am Wochenende bei mir war ich heute den ganzen Tag mit Aufräumarbeiten beschäftigt. Gegen Abend entschloss ich mich noch etwas Cachen zu gehen und da ich gelesen hatte das der BKA heute den Crusoe retten musste [:D] rechnete ich mir bei den drei neuen Caches noch Chancen auf den FTF aus. Geklappt hat es nur hier, aber das reicht ja. Als ich an den Startkoordinaten ankam war es schon Stockfinster. Ich rüstete meine
Taschenlampe mit neuen Batterien aus, schnallte die Stirnlampe um und ab ging es in den Wald. Die erste Station war schnell gefunden, bei der zweiten suchte ich erst am falschen Objekt aber auch hier ging es relativ schnell. Die kleine Eiche im recht begrenzten Lichtkegel der Taschenlampe zu finden gestaltete sich dann schwieriger als erwartet. Man sagt ja man sieht den Wald vor Bäumen nicht - hier war es umgekehrt. Letztlich konnte ich das Bäumchen aber doch noch entdecken und den Final anpeilen. Der "Weg" dorthin hatte bei Nacht einen ganz besonderen Reiz. Am Ziel war dann noch einmal eine längere Suchaktion nötig. Ich hatte dort bedingt durch den Wald
etwa 8m Genauigkeit und bei der Eiche war es auch nicht besser also etwa 16m Suchradius [B)]. Ich arbeitete die potentiellen Verstecke spiralförmig ab und dann - tada - sah ich den Deckel des Finals durch seine Tarnung scheinen. Aufgeregt öffnete ich die Box und ein leeres Logbuch belohnte meine suche.
Vielen Dank an Firlefranz für den Cache, die Nachtwanderung durch die Colbitz-Letzlinger Heide hat mir viel Spaß gemacht.


[This entry was edited by sax76 on Sunday, November 08, 2009 at 6:20:46 PM.]

[This entry was edited by sax76 on Sunday, November 08, 2009 at 6:21:07 PM.]