Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Der Schatz meiner Oma

 Multicache für Kinder mit Erwachsenen

von mierendorffplatz     Deutschland > Brandenburg > Brandenburg an der Havel, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 52° 24.624' E 012° 33.332' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 60:00 h   Strecke: 1.4 km
 Versteckt am: 17. November 2009
 Gelistet seit: 24. November 2009
 Letzte Änderung: 27. April 2010
 Listing: http://opencaching.de/OC98A5
Auch gelistet auf: geocaching.com 

2 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
0 Beobachter
0 Ignorierer
15 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

Multi-Cache für Kinder mit Erwachsenen. Bitte schnappt euch eure Kinder, Enkel, ladet die Nachbarsfamilie zum Cachen ein oder kommt mit der ganzen Kita-Gruppe. Suchzeit 30 bis 60 min, Strecke 1,5km. Spannend auch bei Dunkelheit mit Lampe!

Oma hatte Angst davor, ihr Geld in EURO umzutauschen. Sie würde ja höchstens noch die Hälfte dafür bekommen! Also vergrub sie eine Kassette mit den Kostbarkeiten am Havelufer, bis “der ganze Schwindel” vorbei wäre.
Den Schlüssel versteckte sie in der Nähe, merkte sich die Stelle und legte eine Fährte aus geheimen Hinweisen. Die Spur beginnt am Heineufer bei den angegebenen Koordinaten.

Nun ist das Geld ist lange wertlos, sie braucht aber dringend die Nummer ihres Sparbuchs, um an ihr Geld zu kommen. Und sie kann natürlich die Kassette nicht mehr finden. Jetzt sitzt sie verzweifelt in ihrer Wohnung und hat mich angefleht, ihr zu helfen. Leider bin ich nicht in der Lage, das Rätsel alleine zu lösen. Helft ihr mir?

Oma hat gesagt, jeder darf sich zur Belohnung eine von den alten Münzen rausnehmen, aber lasst bloß die Kassette und das Sparbuch im Versteck!

STAGE1: Frage am Startpunkt: Heinrich Heine war Omas Lieblingsdichter. Als er starb, war Oma sehr traurig. Wie alt wurde er? Addiert 65. Geht so viele Meter am Ufer entlang Richtung Bauchschmerzenbrücke.

STAGE2: Zählt die Bodenbretter am Aussichtspunkt. Wir nennen die Zahl A und rechnen: Den nächsten Hinweis findet ihr bei N 52° 24.A+476 E 012° 33.A+96. Die kleine Dose ist dort, wo Oma früher immer hingegangen ist, bevor sie eine Badewanne hatte.

STAGE3: Dose, vermeintlich "mit Strom drin".
STAGE4: Schlüssel
STAGE4a: Ersatzschlüssel
FINAL: Der Schatz meiner Oma (Bitte ins Sparbuch loggen).

Viel Spaß!

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Zrgnyyxnffrggr Onhzfghzcs

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Der Schatz meiner Oma    gefunden 2x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

Hinweis 27. Januar 2010 mierendorffplatz hat eine Bemerkung geschrieben

Ich musste den Cache leider deaktivieren, ist wohl doch nicht Winterfest. Werde hier bekanntgeben, denns weiter geht. Bitte bis dahin nicht suchen! mierendorffplatz (Owner)

gefunden 29. November 2009 badmad hat den Geocache gefunden

Ich log hier auch mal, nochmals Danke für den Cache  :) mein Log von OC wurde ja hier schon rein kopiert :)

gefunden 18. November 2009 mierendorffplatz hat den Geocache gefunden

*FTF* ist die Gruppe heiße-Feger am 18.November um 17.08 Uhr. ebenfalls *FTF* ist die Pfadfindergruppe Merlinfalken am 19.November 2009, beide aus dem Team cvjm-brandenburg.de. Herzlichen Glückwunsch!

Im Cache befinden sich u.A. eine Anzahl von GeoKretys, das sind selbst gebastelte Geocoins. Bitte gerne entnehmen und in Richtung ihres Bestimmungsortes schicken!!!