Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Fabelwesen XXI: Dschinn

 Cache XXI der Fabelwesen-Serien in den Wäldchen und Wiesen rund um Russee und Hammer

von Fra Diavolo     Deutschland > Schleswig-Holstein > Kiel, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 54° 17.225' E 010° 03.765' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:00 h 
 Versteckt am: 29. November 2009
 Gelistet seit: 29. November 2009
 Letzte Änderung: 11. September 2015
 Listing: http://opencaching.de/OC9907
Auch gelistet auf: geocaching.com 

6 gefunden
1 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Wartungslog
1 Beobachter
1 Ignorierer
78 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

Nachdem in den ersten 3 Fabelwesen-Serien doch der eine oder andere Cache eher für den leichten Einstieg gedacht war folgen mit dieser Serie einige etwas verschärftere Caches. Wie gewohnt steht jeweils ein Fabelwesen Pate - manchmal nur als Namensgeber oder Illustration, zuweilen gibt dies aber auch einen Hinweis auf Art oder Lokation des Verstecks. Weiterhin gilt, dass die Fabelwesen-Caches jeweils vielleicht etwas anders sind als gewohnt, sie alle sind recht unterschiedlich, haben einige Besonderheiten, manchmal evtl. sogar kleine Bosheiten. Es bleibt dabei: Falsche Fährten oder schwierige Verstecke sind einzukalkulieren. Mit nassen Füssen und dreckigen Klamotten ist je nach Wetterlage durchaus zu rechnen.

Beachtet bitte die höhere Terrain-Wertung bei einigen Caches und seid entsprechend vorsichtig bzw. unterlasst die Bergung des Caches lieber, wenn Wetter oder eure körperliche Fitness es nicht zu lassen! Jeder handelt hier auf eigene Verantwortung!

In den Logbüchern bzw. Beilagenzetteln der Caches Fabelwesen XVI- XXIII findet ihr jeweils ein Wort oder einen Begriff sowie eine Zahl. Mit Hilfe der acht Begriffe (vielleicht auch mit weniger?) solltet Ihr auf die Idee kommen, welches Fabelwesen beim Bonuscache D gesucht ist. Weitere Informationen zum Bonuscache (insbesondere die Errechnung der Final-Koordinaten mit Hilfe des identifizierten Fabelwesens und der gefundenen Zahlen) siehe in dessen Listing.

Solltet Ihr vergessen haben, euch Bonus-Informationen zu notieren oder die Notizen wegen des etwas länger währenden Zeitraums der Veröffentlichung verbummelt haben könnt ihr gerne rückfragen. Gleiches gilt wenn ihr Caches partout nicht findet oder Mysterys rund um die Fabelwesen nicht knacken könnt.

Wir empfehlen die Caches mit mehreren und insbesondere auch mit Kindern zu besuchen: so ist dann schneller mal ein hohes Versteck mit einer Räuberleiter erreicht oder ein kleines verborgenes Versteck erkrabbelt. Aber bitte Vorsicht: Die Bergung mancher Caches sollte Erwachsenen vorbehalten bleiben!

Nun bleibt noch, euch viel Spaß zu wünschen! Auf in neue und alte Fabelwesen-Wälder!

Schwertfisch und Fra Diavolo


Nun zu diesem Cache bei dem es diesmal um ein Fabelwesen aus der arabischen Mythologie geht:

Ein Dschinn ist laut wikipedia in der orientalischen Märchenwelt ein Geist, der gegen ranghöhere Geister aufsässig war und zur Strafe in einer verschlossenen Flasche eingesperrt wird, aus der er sich nicht befreien kann. Er ist jedem Menschen zum Dienst verpflichtet, der diese Flasche öffnet und ihn befreit.

Bekanntermaßen müssen Dschinns, die als Flaschengeist eingesperrt waren ihrem Befreier drei Wünsche erfüllen. Selbstverständlich lassen sich Dschinns, die nicht immer gutartig sind, nicht damit reinlegen dass man sich noch mehr Wünsche wünscht und auch bei Liebeszaubern sollen sie eher wenig hilfreich sein.

An Station 1 findet ihr Flaschen und eine Anweisung zur Befreiung des Dschinns. Befolgt diese, spürt den Dschinn auf und seid nach der Befreiung des Flaschengeistes etwas bescheidener in Euren Wünschen und Ansprüchen - so wird dieses Märchen für euch ein gutes Ende nehmen...


Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Fabelwesen XXI: Dschinn    gefunden 6x nicht gefunden 1x Hinweis 1x Wartung 1x

archiviert 01. September 2015 Fra Diavolo hat den Geocache archiviert

Dieser Cache fällt der Fabelwesen-Reorga zum Opfer und wird hiermit archiviert.

Hinweis 26. April 2015 Eye Jay hat eine Bemerkung geschrieben

Den Djinn konnten wir heute nicht befreien. Für TeaJay87 und mich sah dieser Cache eindeutig zerstört aus. Der Aufgabenzettel lag einfach auf dem Boden und die darauf beschriebenen Hilfsmittel waren vor Ort nicht auffindbar. Evtl. fanden wir etwas was dem nahekommt, jedoch bis zur Unbrauchbarkeit verschmort war.

Gruß
Eye Jay

nicht gefunden 09. Februar 2014, 13:45 Ekewel hat den Geocache nicht gefunden

Von Ferne sahen wir zwei andere Cacher, die offenbar gerade was gefunden hatten - wir haben uns den Cache dann mal für später aufgehoben! ;-)

gefunden 05. August 2012 MünsteranerSchurken hat den Geocache gefunden

schöner, einfallsreicher cache. Unser erster aus der Serie, sind schon gespannt auf alle weiteren.

gefunden 24. März 2012, 13:55 SaFran94 hat den Geocache gefunden

# 2185 / 13:55 Uhr
Um unserem Besuch (SchwesterN01) zu zeigen, dass es auch in Kiel sehr schöne Caches gibt, begaben wir uns auf die Suche nach diversen Fabelwesen.
In guter Teamarbeit gelang es uns problemlos den Dschinn (oder war es eine Dschinni?) zu befreien und er/sie belohnte uns prompt mit der Erfüllung unseres Wunsches. Wieder `mal eine wirklich tolle Idee mit ein wenig Spielerei, so ganz nach unserem Geschmack!
T4TC