Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Schefficher Mühle

 Mühlencache 2 im Bühlertal

von haomila     Deutschland > Baden-Württemberg > Schwäbisch Hall

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 49° 08.419' E 009° 50.866' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:05 h 
 Versteckt am: 07. Dezember 2009
 Gelistet seit: 07. Dezember 2009
 Letzte Änderung: 02. Dezember 2012
 Listing: http://opencaching.de/OC99B3
Auch gelistet auf: geocaching.com 

8 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
0 Beobachter
0 Ignorierer
54 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Wegpunkte
Zeitlich
Personen

Beschreibung   

Mühlencache 2 im Bühlertal


Infos zu den Mühlen:

Im unteren, steileren Bühlertal wird die Wasserkraft seit dem 7./8. Jahrhundert genutzt. Die Mühlen in Cröffelbach, Unterscheffach und Hopfach im etwas weiteren Talabschnitt sind durch die Straße längs des Tals erschlossen und heute noch erhalten.
In dem Talabschnitt zwischen Oberscheffach und Vellberg ist der Talboden so schmal, dass eine verkehrliche Erschließung nur seitlich über steile Stichsträßchen in den Talhängen oder durch die Klingen möglich war. Die ehemaligen bäuerlichen Mühlenstandorte Anhausen und Rappolden sind daher heute in dieser abgeschiedenen Lage kaum mehr rentabel zu betreiben und
bereits aufgegeben oder verfallen. Um eine ausreichende Stauhöhe in der Bühler zu erreichen, wurden Stauwehre und Mühlkanäle angelegt. Früher waren in einer Mühle mehrere Wasserräder für jeweils einen Mahlgang installiert. Neben den Getreidemühlen
wurden in einem Werk auch Sägemühlen, Ölmühlen, Gips oder Lohemühlen betrieben. Die Mühlenbesitzer wurden zu der Zeit von dem Grundherrn eingesetzt und waren eigenständige Unternehmer. Für das Mahlen von Weizen durften sie den Zehnten und für das Mahlen von Korn den Zwanzigsten Teil einbehalten. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts wurden die Mühlen auf Turbinenantrieb
umgestellt und bis heute alle als Stromlieferanten umfunktioniert. Die größeren Mühlen Cröffelbach, Hopfach und Unterscheffach
erzeugen noch heute Strom aus nachhaltiger Energiewirtschaft ( entnommen: Schautafel 9, Tourismusentwicklung Bühlertal, Tafelstandort Anhausen).

Die Schefficher Mühle

1278 wurde die Mühle in Unterscheffach zum ersten Mal urkundlich erwähnt. Anfang des 20. Jahrhunderts wurde sowohl die Mühle betrieben als auch die erste Stromerzeugung mit Hilfe eines Laufwasserkraftwerks eingerichtet. Heute noch besteht das Laufwasserkraftwerk der Firma Ley. In der Nähe des Caches finden sich noch weitere Informationen zur Mühle auf einer Schautafel. Der Cache befindet sich am Eingang zu einem Privatgrundstück. Deshalb bitte nur den Cache besuchen und Rücksicht auf die Bewohner nehmen. Das Bühlertal hat noch viele andere Mühlen zu bieten. Viel Spaß beim Besuchen der alten und ehrwürdigen Stätten und viel Erfolg beim Suchen wünschen euch Haomila und das Raalmännle…

Der Bühlertaler Mühlenweg

Sofern du den Bonus des Mühlenwegs ebenfalls finden willst, brauchst du die Buchstaben, die sich in den Caches befinden. Sammle sie.
Wenn du eine schöne Wanderung durch das Bühlertal machen willst, dann suche ein weißes Schild mit blauer Schrift bei der Brücke im Ort Oberscheffach. Dort ist der BTW ( Bühlertalwanderweg) angeschrieben. Er führt von Oberscheffach nach Unterscheffach
( Schefficher Mühle). Anschließend kannst du auf dem BTW Richtung Hopfach ( Hopfacher Mühle) weitergehen. Im Wald musst du dann auf den WS- Weg ( Spuren der Vergangenheit) wechseln. Folge den WS-Schildern (braune Schrift). Wenn du Lust auf eine große Runde hast, folge diesem Zeichen und du kommst nach Cröffelbach (Cröffelbacher Mühle). Dort kannst du die ehemalige Cröffelbacher Mühle besuchen. Hier kannst du wieder auf dem BTW oder dem WS Richtung Geislingen weiterwandern. Bei Geislingen kannst du den Bonus suchen (Geislinger Mühle Bonus)… Weglänge ca. 10km

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Schefficher Mühle    gefunden 8x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 10. Juli 2011, 21:00 aukue hat den Geocache gefunden

Schöner Abschluss unserer heutigen Cachetour: Gut zu finden und echt interessant!

Gruß aukue

gefunden 08. November 2010 caluna hat den Geocache gefunden

Habe heute meinen dritten Cache gefunden, diesen auch ohne GPS-Unterstützung. Bald ist ein GPS-Gerät fällig. Danke für den Cache TNLNSL Caluna

gefunden 26. August 2010 Salzkristall hat den Geocache gefunden

Dies war die zweite Station meiner Mühlenrunde.

Hier habe ich lange darum herum gesucht und wurde auch noch von einem Schauer überrascht.
Die Klebestreifen halten die Sache wahrscheinlich nicht mehr lange ...

Einen Coin oder Bug habe ich hier keinen entdeckt.

gefunden 24. Dezember 2009 Pfudel hat den Geocache gefunden

Heißa,
im 2ten Anlauf auch diese Hürde genommen.War auch gleichzeitig mein erster Weihnachtscache(es sollten noch 3 weitere folgen)
UND der erste Log auf dem schnuckligen neuen Netbook ,dass ich zu Weihnachten bekommen habe.
Das wird mich wohl ab jetzt öfters beim Cachen begleiten

TFTC
Pfudel

in Ü-Ei Figur(Nilpferd im rosa TüTü)
out nix

gefunden 11. Dezember 2009 schonunterwegs hat den Geocache gefunden

Auf der Mühlentour auch diesen gefunden in seinem tollen Versteck. Gute Einführung für meinen Gastcacher, der hier einige Zeit suchen musste.

Danke sagt schonunterwegs & Gastcacher