Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Das Paradies

 PARKEN BEI: N 51° 25.261 E 008° 20.532

von timwif -CR-     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Soest

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 24.528' E 008° 21.125' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:30 h   Strecke: 3.0 km
 Versteckt am: 08. Dezember 2009
 Gelistet seit: 08. Dezember 2009
 Letzte Änderung: 23. April 2012
 Listing: http://opencaching.de/OC9A04
Auch gelistet auf: geocaching.com 

5 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Beobachter
0 Ignorierer
181 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

Ein wunderschöner Ort. Hier kann man nach einer kleinen Wanderung in aller Ruhe ausspannen und die Stille wie im "Paradies" genießen.


Etwas Hintergrundinformation zum Platz findest ihr hier:

http://www.derwesten.de/nachrichten/staedte/warstein/2009/7/14/news-125728552/detail.html

 


Parken könnt ihr hier ganz bequem: N51°25.261´ E8°20.532´

Folgt einfach eurem GPS.


Viel Glück wünschen

timwif
CU IN THE WOOD!

 

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

nygre Onhz

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet LSG-Arnsberger Wald <SO> (Info), Naturpark Arnsberger Wald (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Das Paradies    gefunden 5x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

Hinweis 23. April 2012 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Bitte bei Statusänderungen die bei geocaching.com durchgeführt werden, auch immer hier den Status ändern. Analog zu GC setze ich den Status für diesen Cache jetzt auch auf "Archiviert".

mic@ (OC-Guide)

gefunden 08. Mai 2011 InuRiM hat den Geocache gefunden

Wirklich paradiesisch hier. Wir musssten es dann auch eine Weile aushalten, denn die Bankbesetzer-Muggels hatten reichlich Sitzfleisch. Aber am Ende hatten wir doch Erfolg. Der Cache lag ziemlich frei herum, wir haben ihn wieder etwas besser versteckt. Danke und viele Grüße aus Soest.

gefunden 02. April 2011 metti hat den Geocache gefunden

Das war der bisher wohl schönste Frühlingstag im Jahr und die perfekte Voraussetzung für einen Ausflug ins Paradies. Der Weg von Warstein aus wurde dann allerdings doch etwas kürzer als angenommen, so dass wir uns gleich anschließend noch einen Auflug zum 8km entfernten "quod erat demonstrandum" (OC6E52) gönnten.

Metti & Alex

gefunden 21. Dezember 2010 dobby&winky hat den Geocache gefunden

Wie macht man aus einem T2 einen T4...?
Ganz einfach: Man(n) geht dann los, wenn die Schneedecke nahezu kniehoch liegt!
Das erste Drittel der Strecke konnte Dobby noch die Fahrrinnen der Bewirtschaftungsfahrzeuge eines nahegelegenen Getränkeherstellers nutzen, aber dann war nichts mehr außer den Spuren der unterschiedlichsten Waldbewohner zu sehen, und unser irrer Hauself musste durch den kniehohen Schnee stapfen. Kurz bevor er die Hälfte der Strecke erreichte, dachte Dobby kurz ans Aufgeben, trat sich dann aber wie üblich selbst ins Hinterteil und ging leise über sich selbst vor sich hin fluchend weiter.
Nach gefühlten zwei Stunden Fußmarsch kam er dann vollkommen erschöpft am Paradies an und wunderte sich über den herrlich geschmückten Baum. Wer um alles in der Welt...? Egal, sieht toll aus und es war eine schöne Überraschung, bei all dem Weiß und Grün auch mal wieder andere Farben zu sehen.
Nun musste also nur noch der Cache gesucht werden, damit die Strapazen auch offiziell nachgewiesen werden konnten. Die Suche erwies sich trotz des vielen Schnees als relativ einfach, da auch Dobby mit der Zeit einen gewissen Riecher dafür bekommen hat, wo sich an bestimmten Orten die Sachen verstecken lassen. Und siehe da, gesucht - gefunden.
Doch dann: Oh Schreck - die Dose war festgefroren! Was nun, was tun???
Zum Glück konnte Dobby wenigstens den Deckel drehen. Jetzt musste er sich nur noch etwas einfallen lassen, um das Logbuch heraus zu bekommen. Also dachte er kurz nach, tat den richtigen Griff und nach unendlichen 10 Minuten hatte er das Pergament und den beigelegten Griffel aus dem Petling gewurschtelt und hielt beides in seinen inzwischen durchgefrorenen Händen.
Nach vollzogenem Eintrag wurde alles wieder ordnungsgemäß verstaut und gut getarnt. Anschließend machte Dobby sich glücklich ob des Erfolges auf den nicht mehr ganz so mühsamen Rückweg zu seinem Cachemobil und kam rechtzeitig zur einsetzenden Dämmerung dort an.

Es bedankt sich für den netten kleinen Cache an einem traumhaft schönen Ort:
Dobby, der freie Hauself aus dem Dorf im Süden

gefunden 09. Oktober 2010 Bodybuilder hat den Geocache gefunden

Da die Alpenmaus in Meschede zu tun hatte,

habe ich die Zeit genutzt und noch ein Bischen

gesucht.

Die Streckenlänge habe ich aber unterschätzt, so daß 

es heute bei diesem einen geblieben ist.

Oben angekommen konnte ich eine

"paradiesische" Ruhe genießen.

 

TFTC

Langscheider Bodybuilder