Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
Golden Ei

von Stötteritzer     Deutschland > Sachsen > Leipzig, Kreisfreie Stadt

N 51° 20.388' E 012° 22.380' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:15 h   Strecke: 0.25 km
 Versteckt am: 10. Dezember 2009
 Gelistet seit: 14. Dezember 2009
 Letzte Änderung: 28. Juni 2015
 Listing: http://opencaching.de/OC9A95

88 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
2 Beobachter
0 Ignorierer
662 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

Das goldene Ei



steht mitten in Leipzig und ist eigentlich eine 1,60 m hohe Glocke,
die per Zufallsgenerator einmal am Tag läutet.
Wenn du "Es" gefunden hast, kannst du dich auf der Tafel die davor liegt
über den Sinn und Zweck informieren.


Zum Cache: Im Steinsockel der Glocke findest du einen Satz.
Für alle Buchstaben sind die alphabetischen Zahlenwerte einzusetzen, also A=1, B=2, C=3 usw.

A = 1. Buchstabe 1. Wort
B = 2. Buchstabe 1. Wort
C = 1. Buchstabe 2. Wort
D = 6. Buchstabe 7. Wort
E = 1. Buchstabe 8. Wort

N 51° 20.(B-A)(C)(E) E 012° 22.(C)(D)(A)

Bitte Stift mitbringen.
Achtet auf die Muggel beim Final ! icon_smile_cool.gif
wenn am Final gerade mal wieder keine Dose zu finden ist, sollten dort an der Seite aber zwei große schwarze Buchstaben auf Metall zu sehen sein. Diese bitte per Mail schicken, dann gibt es auch eine Logfreigabe :-).

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Jreorgnsry, zntargvfpu

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Golden Ei    gefunden 88x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

Hinweis Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. Die Cachebeschreibung ist in Ordnung. 12. September 2016 Stötteritzer hat eine Bemerkung geschrieben

alles ok.

gefunden 06. September 2016 CapRekar hat den Geocache gefunden

Kunst kommt von können ... Wenn man es kann, ist es keine Kunst mehr - sondern Handwerk. Doch darüber kann man geteilter Meinung sein. Wie zum Beispiel über Geschmack. Aber der Anlass für dieses goldene Ei ist ernst und wichtig. Es vertägt keine schlechten (!) Scherze.
Findet mit einem DfdC der JuniorSenior CapRekar.

gefunden 26. Juli 2016, 21:52 Valar.Morghulis hat den Geocache gefunden

Das goldene Ei ist mir ehrlich gesagt bis heute gar nicht so richtig aufgefallen, obwohl wir regelmäßig daran vorbeikommen, um in die Stadt zu gehen.Heute war es mal wieder soweit und vor dem Kinobesuch war noch etwas Zeit. Ergo wurden schnell die Finalkoordinaten ermittelt und während die Mädels noch etwas in den Geschäften suchten, machten mein Minicacher und ich uns zum Final auf.Das Bergen übernahm dann der Mini ganz unauffällig und schwupps war auch unser Stempelchen im Logbuch. Leider konnten wir bis zum heutigen Tag noch nie die Töne aus dem Ei hören, aber das klappt schon nochmal ;-)
Vielen Dank an den Stötteritzer für die tolle Cacheidee.

Aus Grimma grüßt

Valar.Morghulis
26. Juli 2016 # 125

gefunden 07. Juli 2016 topo54 hat den Geocache gefunden

Dieses Ei hatten wir zunächst kaum beachtet. Erst durch diesen Cache wurden wir auf seine Bedeutung aufmerksam. Danke dafür.

gefunden 22. März 2016 Jiver78 hat den Geocache gefunden

Nach 5 Jahren bei GC bin ich jetzt auch hier bei OC registriert.
Diese Dose habe ich im März 2016 gefunden.

Noch auf dem Weg zur Universität sammelte ich heute schnell, Musik von Tina Turner summend, das "Golden Ei" ein um mich danach wieder naturwissenschaftlichen Themen zu widmen.

Ein verküzter Workshop führtet zu einer verlängerten Mittagspause die ich für einen Waldspaziergang nutzte. Der WheriGo Lipsionär wurde - inmitten von Bärlauchduft - gelggt, Genauso konnte die TB-Exchange Zentralstation konnte gelggt werden und auf dem Rückweg zu einer Tram-Station lagen noch zweiundvierzig und Das alte Schwimmstadion.

Das Logbuch in zweiundvierzig war leider patschnass in der defekten Dose.
Das Logbuch des Schwimmstadions war statt aufgerollt mit Kraft (Wut? Zorn?) in die Dose gestopft. Wenn das ein anderer Cacher war, müsste man ihm die Lizenz entziegen, wenn's sowas gäbe...
Ist jetzt wieder "ordentlich" gerollt. Zerknittert bleibts wohl aber.

Ein herzliches Danke für den Cache an Stötteritzer!