Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Rätselcache
Fabelwesen Bonus D: vom Mars?

 Bonus D zu den Fabelwesen-Caches in den Wäldchen und Wiesen zwischen Russee und Hammer

von Fra Diavolo     Deutschland > Schleswig-Holstein > Rendsburg-Eckernförde

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 54° 17.750' E 010° 02.490' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Versteckt am: 20. Dezember 2009
 Gelistet seit: 20. Dezember 2009
 Letzte Änderung: 24. November 2015
 Listing: http://opencaching.de/OC9AD1
Auch gelistet auf: geocaching.com 

3 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
3 Beobachter
1 Ignorierer
89 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

Nachdem in den ersten 3 Fabelwesen-Serien doch der eine oder andere Cache eher für den leichten Einstieg gedacht war folgen mit dieser Serie einige etwas verschärftere Caches. Wie gewohnt steht jeweils ein Fabelwesen Pate - manchmal nur als Namensgeber oder Illustration, zuweilen gibt dies aber auch einen Hinweis auf Art oder Lokation des Verstecks. Weiterhin gilt, dass die Fabelwesen-Caches jeweils vielleicht etwas anders sind als gewohnt, sie alle sind recht unterschiedlich, haben einige Besonderheiten, manchmal evtl. sogar kleine Bosheiten. Es bleibt dabei: Falsche Fährten oder schwierige Verstecke sind einzukalkulieren. Mit nassen Füssen und dreckigen Klamotten ist je nach Wetterlage durchaus zu rechnen.

Beachtet bitte die höhere Terrain-Wertung bei einigen Caches und seid entsprechend vorsichtig bzw. unterlasst die Bergung des Caches lieber, wenn Wetter oder eure körperliche Fitness es nicht zu lassen! Jeder handelt hier auf eigene Verantwortung!

In den Logbüchern bzw. Beilagenzetteln der Caches Fabelwesen XVI- XXIII findet ihr jeweils ein Wort oder einen Begriff sowie eine Zahl. Mit Hilfe der acht Begriffe (vielleicht auch mit weniger?) solltet ihr auf die Idee kommen, welches Fabelwesen beim Bonuscache D gesucht ist. Weitere Informationen zum Bonuscache (insbesondere die Errechnung der Final-Koordinaten mit Hilfe des identifizierten Fabelwesens und der gefundenen Zahlen) siehe in dessen Listing.

Solltet Ihr vergessen haben, euch Bonus-Informationen zu notieren oder die Notizen wegen des etwas länger währenden Zeitraums der Veröffentlichung verbummelt haben könnt ihr gerne rückfragen. Gleiches gilt wenn ihr Caches partout nicht findet oder Mysterys rund um die Fabelwesen nicht knacken könnt.

Wir empfehlen die Caches mit mehreren und insbesondere auch mit Kindern zu besuchen: so ist dann schneller mal ein hohes Versteck mit einer Räuberleiter erreicht oder ein kleines verborgenes Versteck erkrabbelt. Aber bitte Vorsicht: Die Bergung mancher Caches sollte Erwachsenen vorbehalten bleiben!

Nun bleibt noch, euch viel Spaß zu wünschen! Auf in neue und alte Fabelwesen-Wälder!

Schwertfisch und Fra Diavolo

Diesen Bonuscache findet Ihr mit Hilfe der Informationen aus den Caches Fabelwesen XVI bis Fabelwesen XXIII. Hier waren einige Begriffe und Zahlen zu notieren, mit Hilfe derer ihr die fehlenden Angaben des Verstecks von Bonuscache D finden könnt:
N 54° 17.xxx, E 10° 02.yyy

Die Begriffe verrätseln erneut ein Fabelwesen F, da sie alle jeweils in Zusammenhang mit diesem Fabelwesen stehen und dieses insgesamt auch so gut beschreiben sollten, dass es sich z.B. mit Google oder entsprechenden Lexika eindeutig identifizieren lässt.
Seien F(1), F(2), F(3), ... die Ordnungszahlen des 1.-ten, 2.-ten, 3.-ten Buchstaben dieses Fabelwesens, so ergeben sich die Nachkommastellen der Nordkoordinate:
xxx=F(1)*F(5)+F(3)*F(4)+F(vorletzter Buchstabe)+F(letzter Buchstabe)

Die Zahlen sind einfach nur zu addieren und ergeben die Nachkommastellen der Ostkoordinate:
yyy=Summe der Zahlen aus den Caches Fabelwesen XVI, ..., Fabelwesen XXIII


Beispiel: Wenn Ihr bei den Caches Fabelwesen XVI, ..., Fabelwesen XXIII folgendes notiert habt:

  • Klapperschlange, -1
  • gefiedert, 5
  • Gottheit, 10
  • Azteken, 20
  • Tolteken, 40
  • Asteroid, 80
  • Flugsaurier, 160
  • Erscheinungsform: Tlahuizcalpantecuhtli, 320
so wäre die Lösung xxx=QUETZALCOATL, 574; yyy=634;

Wir wünschen viel Spaß!
Schwertfisch und Fra Diavolo

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Kieler Fördeumgebung (Info), Naturpark Westensee (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Fabelwesen Bonus D: vom Mars?    gefunden 3x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 1x

OC-Team archiviert 24. November 2015 mic@ hat den Geocache archiviert

Bitte bei Statusänderungen, die bei geocaching.com durchgeführt werden, auch immer hier den Status ändern.
Dieser Cache ist auf geocaching.com (GC2251C) archiviert und hier nicht mit dem Attribut "OC only" versehen. Das letzte Funddatum liegt lange zurück und das Ownerlog auf geocaching.com läßt darauf schließen, dass dieser Bonus nicht mehr benötigt wird. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier. Sollten sich später neue Aspekte ergeben, so kann dieses Listing durch den Owner selbständig über ein "kann gesucht werden"-Log reaktiviert werden.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

mic@ (OC-Support)

gefunden 30. April 2010 dellwo hat den Geocache gefunden

Endlich haben wir auch die 4. Serie vollendet. Alle Wesen haben uns wieder viel Spaß gemacht und da wir auch die Bonusinfos richtig zusammensetzen konnten, war der große Final dann auch kein Problem, die Dose war nicht zu übersehen.

Damit sind wir auch insgesamt wieder voll im grünen Bereich und harren der Dinge/Caches, die da kommen [:)]

Out: TB

Danke für den Cache und Grüße an den Owner.
dellwo

gefunden 29. Dezember 2009 Waldschrompf hat den Geocache gefunden

Alle Hinweise waren gefunden, heute ist der Bonuscache fällig.
Die Location ist gut gewählt. Wieder mal ein unscheinbares, schönes Plätzchen, an dem man sonst immer achtlos vorbeigefahren ist. Während ich mich dem Ort näherte, stieg innerhalb weniger Minuten dichter Nebel auf. Wie passend für eine Begegnung mit mutmaßlichen Außerirdischen.
Die große Dose hatte ich schnell gefunden. Damit war die D-Serie der Fabelwesen nun abgeschlossen. Es waren wieder schöne, abwechslungsreiche Caches gewesen. Eine weitere Fortsetzung im nächsten Jahr wäre echt klasse.

in: "Emerlad Geogem", Geokret "Mister Smith"

gefunden 27. Dezember 2009 Chilihead68 hat den Geocache gefunden

 :D  :D  :D FTF  :D  :D  :D

Satte sieben Tage nach Veröffentlichung haben heute yvonnew und ich, Chilihead68, es dann angegangen und waren hocherfreut, diesen Cache nach Abschluss der letzten beiden Vorcaches tatsächlich noch jungfräulich vorzufinden.  :)

Es hat verdammt viel Spaß gebracht diese zu loggen und es ist immer wieder spannend zu sehen, was Fra Diavolo sich hat neues an kniffeligen Aufgaben einfallen lassen! Danke für diesen Cache und die klasse Cachereihe!