Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Arnsdorf GPS Schatz

 Eine kleine Wanderung zu den Sehenswürdigkeiten von Arnsdorf bei Ruhland

von Lijeti     Deutschland > Brandenburg > Oberspreewald-Lausitz

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 25.627' E 013° 51.654' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:30 h   Strecke: 4.0 km
 Versteckt am: 30. Dezember 2009
 Gelistet seit: 31. Dezember 2009
 Letzte Änderung: 29. Oktober 2012
 Listing: http://opencaching.de/OC9B97

2 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Beobachter
0 Ignorierer
235 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt
Personen

Beschreibung   

Multi-Cache „Arnsdorf GPS Schatz“

Arnsdorf wurde 1490 erstmals geschichtlich erwähnt.
1974 im Zuge der Umstrukturierung wurde die Gemeinde Arnsdorf ein Stadtteil von Ruhland.
In der Gemeinde Arnsdorf gab es schon von jeher ein vielseitiges Vereinleben. 1883 wurde der Männergesangsverein gegründet. Später folgten die Turnvereine "Frei-Heil" und "Put-Heil", welche in ihren Reihen auch je einen Spielmannzug unterhielten. Einen Aufschwung im gesamten Sportgeschehen des Ortes gab es im Jahre 1913 durch die Grundstücks-schenkung, zur Errichtung des Sportplatzes, durch den Gastwirt Wilhelm Höntzsch. Des weiteren gab es den Radfahrerverein "Germania", den Jugendverein "Fidelia" und den Kriegerverein. Im Jahre 1926 wurde von 15 Männern die Freiwillige Feuerwehr gegründet. Einer der Gründer war der Kamerad Alfred Hoffmann.
Das Vereinsleben hat sich bis in unsere Zeit teils erhalten, erweitert und auch neu gestaltet.“


Am besten startet ihr vom Parkplatz „Gaststätte zur Mühle“
51°25,627’N 013°51,654’E
Hier könnt ihr am Ende der Tour noch entspannt einkehren oder dem Mühlrad zusehen.

Bei der ersten Position 51°25,813’N, 013°51,709’E
müsst ihr die Brückenpfeiler je Seite zählen.
A = Anzahl Brückenpfeiler

Nun geht es weiter zum Geschenk des Herrn W.Höntzsch. Hier findet das alljährliche Maifeuer in der Nacht zum 1.Mai statt.
51°25,9(A+2)5’N 013°51,3A9’E
Hier gibt es auf 4 Bahnen Sport auf Bundesliganiveau. Zählt die Treppenstufen zur Sportlerklause.
B = Anzahl Treppenstufen

Und weiter geht’s zur nächsten Station.
51°2B,753’N 013°51,A75’E
An der östlichen Giebelseite könnt ihr einen Hirsch mit einer Tanne sehen.
Addiert die 4 Ziffern die darunter stehen und teilt die Summe durch 7.
Das Ergebnis = C

Dis Suche nach dem nächsten Hinweis führt euch an ein Haus hinter einem Bach
51°25,B91’N 013°51,(C+1)1(A-2)’E
Addiert die beiden Ziffern der Hausnummer. Das Ergebnis = D

Auf dem Weg zur nächsten Station überquert ihr die Festwiese von Arnsdorf. Vielleicht habt ihr Glück und es findet gerade ein Pferde- und Bauernmarkt oder ein Weihnachtsmarkt statt.
51°2B,D1B’N 013°B1,C(D-1)0’E

Neben der Frau mit den Bierkrügen ist ein Schriftzug. Die Stelle des Ersten Buchstaben im Aphabet = E
Und nun viel Spaß beim suchen des Schatzes:
51°2B,D9E’N 013°B1,202’E

Ach ja, falls gerade Hochwasser ist, müsst ihr beim Bergen etwas mutig und vorsichtig sein.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Nhs qre Fhpur anpu qrz Svany vzzre qrz Enhfpura anpu.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Elsterniederung und westliche Oberlausitzer Heide zwischen Senftenberg und Ortrand (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Arnsdorf GPS Schatz    gefunden 2x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

Hinweis 29. Oktober 2012 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Dieser Cache ist auf geocaching.com (GC2TWFR) archiviert und hier nicht mit dem Attribut "OC only" versehen. Das letzte Funddatum liegt lange zurück und die Logs bei geocaching.com lassen darauf schließen, das einige Stationen dieses Multis fehlen. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier. Sollten sich später neue Aspekte ergeben und der Cache wieder aktiviert werden, so kann dies durch den Owner selbstständig über die Funktion "Cache bearbeiten" erfolgen.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

mic@ (OC-Support)

gefunden 17. April 2010 Fischi der Wanderer hat den Geocache gefunden

Heute von Böhla aus mit dem Fahrrad zu einer "Ruhland-Runde" gestartet. Das war die letzte Station auf dem Rückweg nach Böhla. Nach dem wir vor 2 Wochen an einem Muggel gescheitert waren, ging es jetzt ganz schnell. Danke!

  Neue Koordinaten:  N 51° 25.627' E 013° 51.654', verlegt um 12 Meter

gefunden 07. Februar 2010 fotolausitzer hat den Geocache gefunden

Haben den Arnsdorfer GPS Schatz heute gefunden, nachdem wir alle Koordinaten herausgefunden hatten. War für uns das erste mal das wir so etwas gemacht haben, hat Spaß gemacht und werden bestimmt weitere Schätze suchen.

Wir haben Winnie Pooh entnommen, einen kleinen Elefant, einen Sticker und eine Visitenkarte des Mitbegründers der FFw Arnsdorf hinzugefügt.

 

Viele Grüße

fotolausitzer und Frau

  Ursprüngliche Koordinaten:  N 51° 25.628' E 013° 51.665'