Wegpunkt-Suche: 
 
Drive-In-Geocache
Gotteshäuser St. Stephanus Gönnersdorf

von CADS11     Deutschland > Rheinland-Pfalz > Ahrweiler

N 50° 28.878' E 007° 15.900' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:10 h 
 Versteckt am: 29. April 2009
 Gelistet seit: 01. Januar 2010
 Letzte Änderung: 21. Juni 2015
 Listing: http://opencaching.de/OC9BEC
Auch gelistet auf: geocaching.com 

13 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
77 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Der Weg
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   


Dies ist eine neue Cacheserie, wie sie auf dem Kasseler Geocacher Stammtisch am 04.03.05 beschlossen wurde. Dabei sollen Caches in der Nähe von Gotteshäusern ausgelegt werden, die entweder historisch oder architektonisch eine Besonderheit darstellen. Es ist hierbei völlig egal, welcher Religion diese Häuser angehören.
Jeder der an dieser Serie teilnehmen möchte, kann dies tun. Er sollte sich jedoch an die einheitliche Schreibweise halten, damit die einzelnen Caches der Serie zuzuordnen sind. Außerdem ist dieser Absatz zu kopieren und mit in die Beschreibung aufzunehmen.
Zusätzlich sollte man wenn möglich, eine Beschreibung des Ortes liefern, damit man auch etwas über dieses Gotteshaus erfahren kann. Der Cache ist bitte so zu verstecken, dass er die Würde des Ortes nicht verletzt. Ggf. ist er so zu platzieren, das er über eine Wegpunktprojektion zu finden ist und die eigentlichen Koordinaten auf das Gebäude selbst weisen.

St. Stephanus Gönnersdorf

5208c075-6fd6-4c81-ad96-9e730dc9acce.jpg

Das Kirchlein enthält einige Kostbarkeiten: Eine steinerne Kanzel in spätgotischem Stil verdient Beachtung, desgleichen ein basaltener Taufstein. Der Hochaltar ist aus Holz und ein Werk aus dem Anfang des 18. Jahrhunderts. Hauptfigur ist eine graziöse "Himmelskönigin" in barocker Nische, darüber eine kleinere Statue der heiligen Veronika. Seitlich im Chor stehen auf Konsolen Sankt Katharina und Sank Stephanus. Letztere um 1460 entstandene Figur hat eine merkwürdige Umgestaltung erfahren, indem sie etwa 1600 um 40 cm nach unten verlängert wurde, was aus der Kehrseite noch ersichtlich ist.
Als man in neuerer Zeit die Kirche nach dem nördlichen Berghang zu erweiterte, stieß man auf ein altes Massengrab. Die Schädel vieler Toten wiesen durchweg Verletzungen in Form viereckiger Löcher auf, wie sie etwa durch Streitäxte verursacht werden. Es ist zu vermuten, dass es sich dabei um gewaltsam getötete Kriegsgefangene handelt, vielleicht aus der Zeit der Völkerwanderung.

a1973792-44c0-4c76-948f-1be52d739c6a.jpg


counter.pl?ID=5792&Design=simple&vorn=25


Bonuszahl für Cache Verbandsgemeinde Bad Breisig GC1Q5BE notieren!

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

zntargvfpu, hagra

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Rhein-Ahr-Eifel (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Gotteshäuser St. Stephanus Gönnersdorf    gefunden 13x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

  Neue Koordinaten:  N 50° 28.878' E 007° 15.900', verlegt um 70 Meter

gefunden 30. August 2014 MichiundPaul hat den Geocache gefunden

Nachlog GC auf OC:

Gut gefunden, fürs verstecken vielen Dank!

gefunden 15. Juni 2013 eddiewendt hat den Geocache gefunden

War unser erster Cache ... da er in unserem schönen Wohnort ist   :-)

 

TFTC

gefunden 16. Oktober 2011 xnico hat den Geocache gefunden

Cache gut gefunden, nette Kirche!

gefunden 24. Juli 2010 Rheingeister hat den Geocache gefunden

Am besten hat uns die Hütte vor der Kirche mit dem "Heiligen" gefallen.

Danke fürs Zeigen sagt

cherrmann17

gefunden 07. Mai 2010 TEMBO(Ausrufezeichen) hat den Geocache gefunden

Auf dem Weg zum 9. Ahrweiler Geocacher Treffen schnell gehoben. Die Serie mit vielen interessanten Kirchen macht immer wieder Spaß. Danke für das Zeigen.

T4TC