Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Rätselcache
DbD2: Miss Marple und der tote Kritiker

 Die besten Detektive (DbD) 2

von Team_Emmie     Deutschland > Baden-Württemberg > Rhein-Neckar-Kreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 49° 21.400' E 008° 34.000' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Versteckt am: 09. Januar 2010
 Gelistet seit: 07. Februar 2010
 Letzte Änderung: 08. November 2012
 Listing: http://opencaching.de/OC9DA0
Auch gelistet auf: geocaching.com 

4 gefunden
1 nicht gefunden
2 Bemerkungen
1 Beobachter
1 Ignorierer
329 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

Dies ist eine kleine Cacheserie über die besten Detektive,
die Fortsetzung macht die "Grand Dame" :-)


An o.g. Koordinaten ist kein Cache zu finden, dafür ist erst der Fall zu lösen.
________________________________________________________________________________

Die besten Detektive (DbD) 2:



Miss Marple und der tote Kritiker

"...und noch etwas von der roten Wolle, bitte." sagte Jane Marple zur Verkäuferin. Sie wollte sich ein Paar neue Handschuhe stricken, es war ja doch empfindlich kalt geworden. Sie stand im einzigen Handarbeitsladen ihres Heimatortes St. Mary Mead, einer kleinen Ortschaft in Downshire und fröhnte ihrer Lieblingsbeschäftigung, dem lauschen und analysieren von Klatschgeschichten.

"Haben Sie schon vom Mord an Sir Clifford, dem Restaurant-Kritiker gehört?" fragte die Verkäuferin. "Er wurde wohl vergiftet erzählte Inspektor Craddock vorhin Millie Strider, er sagte etwas von einer Unverträglichkeit. Und das mit einem Ragout-Rezept von Starkoch Winston Woodrich, stellen Sie sich vor - ich habe mir das Rezept auch besorgt, aber ich glaube ich koche es besser nicht."

"Das ist sicherlich eine gute Idee!" schmunzelte Miss Marple. "Ach sagen Sie, dürfte ich das Rezept wohl mal sehen?"

Kurz darauf hielt sie das Rezept in der Hand und las:

________________________________________________________________________________
Faschiertes Wildbutterschnitzel mit Edelpilzragout

Für das Butterschnitzel:
450g Wildbrät
1 Zweig Rosmarin
1 Zweig Thymian
1 Eigelb
1 EL Haferflocken
2 EL Butterschmalz zum braten
Salz, Pfeffer, Muskatnuss

Für das Ragout:
2 Stk Allium ascaloniu
1 Stk Laurus nobilis
1 Stk Allium sativum
50g Lardo di Colonnata
21,418g Boletus edulis
34,582g Morchella esculenta
21,304g Cantharellus cibarius
34,289g Hydnum repandum
21,186g Macrolepiota procera
34,413g Suillus grevillei
21,209g Boletus luridus
34,325g Sparassis crispa
21,377g Coprinus comatus
34,371g Coprinus atramentarius
15 cl Wildfond
1 Bouquet Garni
5 cl Vaghi Baron de Sigognac
25 cl Thevenot Volnay Santenots
2 EL Crème fraîche
2 EL Butterschmalz zum anbraten
Salz, Pfeffer, Piment

Das Wildbrät mit den Zutaten mischen und im Butterschmalz anbraten, dann bei 160° im Backofen garen.

Die Zutaten für das Ragout kräftig anbraten, mit dem Fond ablöschen und zusammen mit dem Bouquet Garni garen.
Vom Feuer nehmen, mit den restlichen Flüssigkeiten auffüllen aber nicht mehr kochen, mit Crème fraîche andicken, kräftig würzen und zusammen mit dem Butterschnitzel sofort heiß servieren.


"Nun, das klingt ja äußerst morbide," sagte Miss Marple, "da hätte er auch gleich einen Amanita muscaria nehmen können, ich glaube ich weiß was ich wo suchen muß."


________________________________________________________________________________

ACHTUNG:
Bitte vorsichtig mit dem Behälter umgehen, es ist keine Gewalt notwendig. Da es sich um ein fiktives Rezept handelt, bitte so nicht nachkochen.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Onhzcnenfvg, sebfgtrfpuügmg

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für DbD2: Miss Marple und der tote Kritiker    gefunden 4x nicht gefunden 1x Hinweis 2x

Hinweis 08. November 2012 Nikleo hat eine Bemerkung geschrieben

Wie zuvor angekündigt erfolgt hier nun die Archivierung. Sollten sich später neue Aspekte ergeben und der Cache wieder aktiviert werden, so kann dies durch den Owner selbstständig über die Funktion "Cache bearbeiten" erfolgen.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren. Bitte gib dabei den OC-Wegpunkt mit an.

Nikleo (OC-Support)

Hinweis 20. Juli 2012 Nikleo hat eine Bemerkung geschrieben

Bitte bei Statusänderungen, die bei geocaching.com durchgeführt werden, auch immer hier den Status ändern.
Dieser Cache ist auf geocaching.com archiviert und hier nicht mit dem Attribut "OC only" versehen. Der Owner sollte hier dringend vor Ort erscheinen und die Lage überprüfen; bis dahin setze ich den Status auf "Momentan nicht verfügbar". Sollte innerhalb eines Monats (d.h. bis zum 20.8) keine Rückmeldung erfolgen, werde ich den Cache archivieren.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren. Bitte gib dabei den OC... Wegpunkt mit an.

Nikleo(OC-Support)

nicht gefunden 07. Juni 2012 fambecker hat den Geocache nicht gefunden

Die Koordinaten werden wohl richtig gewesen sein, denn eine andere Cacher-Familie war auch da. Gefunden haben wir ihn nicht.
Dennoch: DfdC von fambecker

gefunden 14. März 2012 WolfKK hat den Geocache gefunden

Das Rätsel schon vor längerer Zeit gelöst. An der Nummer 3 der Serie knabber ich immer noch.
TFTC Wolf

gefunden 05. März 2010 enedwaith hat den Geocache gefunden

Vom alten Schinken im Fernsehen zu den Pilzen im Wald. Schöne Rätselidee, passendes Versteck. Und der komfortable Drehmechanismus ist ja klasse ;~)

Danke,
enedwaith