Wegpunkt-Suche: 

Die Cachebeschreibung ist veraltet.

 
Rätselcache
Asterix&Kleopatra

 Cache betreffend den Film/das Heft "Asterix und Kleopatra"

von sarah_B     Deutschland > Hessen > Frankfurt am Main, Kreisfreie Stadt

Diese Cachebeschreibung ist wahrscheinlich veraltet. Weitere Erläuterungen finden sich in den -Logeinträgen.

N 50° 06.246' E 008° 44.288' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 24. Juli 2009
 Gelistet seit: 07. Februar 2010
 Letzte Änderung: 13. Juni 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC9DA3
Auch gelistet auf: geocaching.com 

31 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Beobachter
0 Ignorierer
232 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Wer kennt ihn nicht, diesen kleinen, listigen und schlauen Krieger und seinen Kumpel Obelix...
Wer kennt sie nicht, die Abenteuer der zwei gallischen Freunde....
Die Idee zu diesem Cache kam mir beim gucken des Filmes um den es hier geht:
Zunächst, die im Listing angegebenen Koordinaten haben nichts mit der tatsächlichen Position zu tun, dort gibt es nichts zu suchen!!!


Wir befinden uns im Jahre 2009 n.Chr.
Ganz Hessen ist von Frankfurtern besetzt.....
Ganz Hessen?
Nein, da gab es doch so ein kleines rebellisches Dorf im "O"sten von "F"rankfurt (OF).... Genau, die Offebacher
und dort bedindet sich unser "Schatz" nur wo genau wisst ihr erst nach dem Ihr folgende Fragen beantwortet habt:

Gesucht wird also folgende Koordinate N50°06.ABC E008°44.DEF

Es gibt immer drei Antwortmöglichkeiten, von denen jedoch nur eine die richtige ist:
Hinter den möglichen Antworten stehen in Klammern Zahlen, jedoch nur die richtige Antwort bringt auch die richtige Zahl für die Gesamtkoordinate.
Wenn ihr Euch also z.B bei Frage 1 für "c" entscheiden würdet, wäre Eure Zahl die "0" die für "A" stehen würde.


Alles verstanden?
Also los geht es:

Frage 1:
Kleopatra hat ja mit Cäsar gewettet, das ihr Volk immer noch die größten Paläste bauen kann, welche Frist wird denn gesetzt?

a) 3 Monate ( 3 )
b) 4 Monate ( 7 )
c) 6 Monate ( 0 )
die richtige Antwort sei "A"

Frage 2:
Wie ist der Name des von Kleopatra mit dem Bau des Palastes beauftragten Architektes?

a) Pyratis ( 4 )
b) Numerobis ( 0 )
c) Mantis ( 8 )
die richtige Antwort sei "B"

Frage 3:
Es gibt noch einen zweiten "Baumeister" der den Auftrag leider nicht bekommen hat und alle Hebel in Bewegung setzt, das Projekt zu sabotieren, wie heißt er?

a) Kannabis ( 7 )
b) Fäulnis ( 1 )
c) Pyradonis ( 6 )
die richtige Antwort sei "C"

Frage 4:
Ein Herrscherin umgibt sich gerne auch mit "großen Tieren", welches ist ihr "Haustier" ?

a) ein Wolf ( 9 )
b) ein Tiger ( 5 )
c) ein Löwe ( 2 )
die richtige Antwort sei "D"

Frage 5:
Viele Touristen bestaunen sie heute noch immer, warum hat die Phinx keine Nase mehr? ( Die Antwort bezieht sich auf den Film/Das Heft - nicht Real ! )

a) wegen eines Erdbebens ( 8 )
b) weil Obelix dran rumgeklettert ist ( 3 )
c) sie ist einfach mit der Zeit abgebröckelt ( 7 )
die richtige Antwort sei "E"

Frage 6:
Mit was sollen die Gallier gegenüber Kleopatra in Misskredit gebracht werden?

a) Hauptspeise ( 3 )
b) Vorspeise ( 5 )
c) Süßspeise ( 0 )
die richtige Antwort sei "F"

So wenn ihr nun alle Fragen richtig beantwortert habt, könnt ihr Euch auf die Suche machen und passt auf, das Euch der Himmel nicht auf den Kopf fällt....
Ein kleiner Tipp noch, in direkter Nachbarschaft befindet sich ein Objekt, das entfernt an Ägypten erinnert....

BITTE BITTE den Cache wieder genauso befestigen ( Klettband ) , wie vorgefunden ! SONST HÄLT DIE DOSE NICHT...

Die Dose enthält:

Ein Logbuch
Ein Bleistift
passende Bildc hen zum Tauschen


Deine Lösung für die Koordinaten dieses Rätsels kannst du auf geochecker.com überprüfen. Geochecker.com.

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Asterix&Kleopatra    gefunden 31x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 25. Februar 2017, 16:29 MH2801. hat den Geocache gefunden

Kleine Cache runde mit rebsche78 gemacht.
Das Rätsel war schon länger fertig und heute hin zum loggen.
Der war gut zu finden.
Vielen Dank fürs verstecken.

gefunden 03. Oktober 2016 Fritzezippel hat den Geocache gefunden

Den Film und auch den dazugehörigen Komik kenne ich sehr gut und somit stellte das lösen dieses Mysteries auch kein Problem dar.

Zum heben der Dose brauchte ich zwei Anläufe. Hier habe ich schon mal spontan mit Einhard gestanden, um den Cache zu heben. An einem Donnerstag! Damals waren uns viel zu viele Muggel in der Gegend und an ein heben der Dose war nicht zu denken. Aber das hat der Owner ja auch im Listing schon geschrieben.

Also habe ich mich heute alleine hier auf den Weg gemacht und siehe da, wer war heute schon vor mir hier? Einhard!

Heute war das heben der Dose überhaupt kein Problem und nachdem das Logbuch signiert wurde, lacht mit diesem Online-Log ein weiterer :-) auf meiner Geocaching-Karte. Vielen Dank für den schönen Cache und die nette Rätselei.

....../ )
.....' /
---' (______
.DFDC . ((__)
..... _ ((___)
....... -'((__)
--.___((_)

gefunden 03. Juni 2016, 21:42 PTBBCC hat den Geocache gefunden

Im zweiten Anlauf haben wir den Cache heute gefunden. DfdC, Stefan& Svenja

Hinweis Die Cachebeschreibung ist veraltet. 21. April 2016 following hat eine Bemerkung geschrieben

Dosengröße: Micro

Hint: iba Orgba hztrora (decodieren)

gefunden 23. Januar 2016 Riedxela hat den Geocache gefunden

Nach dem zu Hause die Fragen schnell beantwortet waren, weil ich vor ein paar Wochen den Film gesehen habe (nur beim Haustier hatte ich ein anderes in Erinnerung), ging es heute im Schutz der Dunkelheit zu den Finalkoordinaten. Der Cache war gleich entdeckt und ich konnte mich unbemerkt ins Logbuch eintragen. Wenn das Asterix gewusst hätte, dass es in der Nähe bald germanische Edelpferde für viele Sesterzen zu kaufen gibt.

Danke für das nette Rätsel und den Cache!