Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Der Schatz im Silbersee

von JonnyQuiek     Deutschland > Sachsen-Anhalt > Bitterfeld

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 38.480' E 012° 16.220' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Versteckt am: 24. Oktober 2009
 Gelistet seit: 22. Februar 2010
 Letzte Änderung: 01. März 2015
 Listing: http://opencaching.de/OC9E25
Auch gelistet auf: geocaching.com 

9 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
2 Wartungslogs
2 Beobachter
0 Ignorierer
511 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Der Schatz im Silbersee

Der Silbersee, wie er im Volksmund heißt, hört eigentlich auf den Namen Johannes Grube. Sie zählt zu den ersten Kohlegruben in der Region. Mit der Erschließung der Johannes beginnt die Industrialisierung in Wolfen. Die ausgekohlte Fläche umfasst ein Gebiet von ca. 50 Hektar. Teile dieses Gebietes wurden mit dem entstandenen Abraum gefüllt und rekultiviert. Der damit entstandene Wald wird der Johannes Wald genannt und erstreckt sich am Westufer des noch 27 Hektar großen Restloches. Ab dem Jahre 1921 wurden über eine Steinrinne die Abwässer der nahe liegenden Filmfabrik in das Restloch geleitet. Die nun täglich eingeleiteten Abwässer betrugen pro Tag ca 120.000m³. Im Jahre 1952 verkam die Grube Johannes nun endgültig zu einer Abwasserkloake, durch die Faserproduktion eingeleiteten Sulfate kam es zu einer mikrobiologischen Reaktion. Dabei entstand der übelriechende Schwefelwasserstoff. 1962 wurde die Region zum lufthygienischen Katastrophengebiet erklärt. Um diese Reaktion aufzuhalten, wurden saure Abwässer eingeleitet. Im Laufe der Zeit entstand eine dicke Schlammschicht, die nahezu den Wasserspiegel erreichtet.
Nach der Wende kamen zahlreiche Gäste um den "Silbersee" zu besichtigen. Leider konnte und kann man diesen See nur bis zum Zaun besichtigen. An diesem halten einen die Warntaflen mit den Totenköpfen sowie der damals extreme Geruch der Faulgase zurück.
Nach einigen Versuchen eine ökologisches Gleichgewicht herzustellen, wurde 1995 ein Teil des Sees mit Oberflächenbiofiltern abgedeckt. Im Zuge der Expo2000 konnte gezeigt werden, dass die Umweltschäden reparabel sind. Es wird jedoch noch einige Jahre dauern ehe das Gelände komplett renaturiert ist.

Wir haben aufgrund des Geländes nur einen Tradi gelegt. Ihr werdet ihn gut finden.

 



  PrefixLookupNameCoordinate
available Parking Area PA PARKEN Parkplatz (Parking Area) N 51° 38.382 E 012° 16.444
Note:
available Final Location XX FINAL Die Dose (Final Location) N 51° 38.480 E 012° 16.220
Note:

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Jvrfb Fcbvyrea?

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Abwasserrinne
Abwasserrinne

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Der Schatz im Silbersee    gefunden 9x nicht gefunden 0x Hinweis 1x Wartung 2x

OC-Team archiviert 01. März 2015 Bundy609 hat den Geocache archiviert

Wie zuvor angekündigt erfolgt hier nun die Archivierung. Sollten sich später neue Aspekte ergeben, so kann dieses Listing durch den Owner selbstständig über ein "kann gesucht werden"-Log reaktiviert werden.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

Bundy609(OC-Support)

OC-Team momentan nicht verfügbar 25. Januar 2015 Bundy609 hat den Geocache deaktiviert

Bitte bei Statusänderungen, die bei geocaching.com durchgeführt werden, auch immer hier den Status ändern.
Dieser Cache ist auf geocaching.com archiviert und hier nicht mit dem Attribut "OC only" versehen. Der Owner sollte hier dringend vor Ort erscheinen und die Lage überprüfen; bis dahin setze ich den Status auf "Momentan nicht verfügbar".
Sollte innerhalb eines Monats (d.h. bis zum 25.02.2015) keine Rückmeldung erfolgen, werde ich den Cache archivieren.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

Bundy609 (OC-Support)

Hinweis 24. Januar 2015 SilHani hat eine Bemerkung geschrieben

Bei GC ist der Cache hier schon lange im Archiv, sollte vielleicht auch hier bei OC nachgeholt werden.

gefunden 10. Juni 2013 SGHG hat den Geocache gefunden

gefunden 27. Januar 2013 Ziegenpeter29 hat den Geocache gefunden

Dieses Versteck heute bei einem längerem Fußmarsch und trübem Wetter - bei 1°C - gefunden und  um 13:36 Uhr geloggt. Anfangs ganz schön gesucht, da trotz einsetzendem Tauwetters noch alles recht verschneit war.

Danke für den Cache.