Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Drive-In-Geocache
Ohh, Strom

 Micro am Korker Stromhäusle

von SVPB     Deutschland > Baden-Württemberg > Ortenaukreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 48° 33.759' E 007° 52.443' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:30 h 
 Versteckt am: 08. November 2009
 Gelistet seit: 22. Februar 2010
 Letzte Änderung: 26. Juli 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC9E2D
Auch gelistet auf: geocaching.com 

13 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
46 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

In einer Transformatorenstation, auch Umspannstation, Netzstation oder kurz Trafostation genannt, wird die Elektrizität des regionalen Verteilnetzes mit einer Spannung von 10 bis 36 kV , auf die im Ortsnetz verwendeten 400/230 Volt zur Versorgung der Niederspannungskunden transformiert (umgewandelt).

Eine Trafostation besteht im Wesentlichen aus dem Gebäude, mindestens einem Transformator, einer Mittelspannungsschaltanlage und mindestens einer Niederspannungsverteilung.

Bis Anfang der 80er Jahre wurden Umspannstationen in Freileitungsnetzen als Turmstationen ausgeführt. Anfangs wurden diese konventionell gemauert, ab den 60er Jahren wurden diese vermehrt in Fertigbauweise errichtet. Vereinzelt wurden Turmstationen bis Mitte der 80er Jahre errichtet. In Kabelnetzen wurden gemauerte ebenerdige Gebäude, ab Mitte der 60er Jahre auch Fertiggaragen, verwendet, die zur Trafostation ausgebaut wurden. Heute werden die Trafostationen in aller Regel als komplett gelieferte ebenerdige Fertigbaustationen mit sehr kleinen Grundflächen errichtet. Vor allem bei Trafostationen in Industriebetrieben, aber auch in städtischen Gebieten mit wenig freiem Raum oder wenn aus städtebaulichen Gründen keine Fertigbaugebäude gewünscht werden, werden Trafostationen nach wie vor in vorhandene, bzw. neu errichtete größere Gebäude eingebaut. In ländlichen Gebieten werden seit den 50er Jahren Maststationen eingesetzt. Seit Beginn der 90er Jahre werden allerdings aus Gründen des Gewässerschutzes (keine Ölrückhaltevorrichtung), geringen Kostenvorteilen gegenüber Trafostationen in Kleinstausführung und aus optischen Gründen in Deutschland keine, bzw. nur noch sehr vereinzelt Maststationen errichtet.

Für uns Laien ist dabei die folgende Unterteilung gelinde gesagt sehr irreführend.

Die Experten sprechen von:
Mittelspannung 1 – 50 kV
Hochspannung meist 110 kV
Höchstspannung meist 230 oder 380 kV

Komischerweise steht auf den Trafohäuschen bzw. auf der Türe des Häuschens Hochspannung, Vorsicht Lebensgefahr!

Also, genießt den Anblick dieser Turmstation in Kork, so lange es noch solche Turmstationen gibt. In den Neubaugebieten könnt ihr die sogenannten „Trafostationen in Kleinstausführung“ anschauen, z.B. im Junkerörtel oder in der Gürrelstraße. „Schöner“ sind diese auf jeden Fall nicht.

(Infos habe ich mir bei Wikipedia geholt, teilweise sogar wörtlich)

Bilder

GC SVPB 1005
GC SVPB 1005
Logbuch 1 Ohh, Strom
Logbuch 1 Ohh, Strom

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Ohh, Strom    gefunden 13x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 17. Januar 2011 Jumpinjaculus hat den Geocache gefunden

Strom hatte ich noch genügend in meinem GPS, lieder hats nicht gereich um die ganze Gegend um 21:30 hell genug zu erkeuchten, dass ich irgendwelche Stromhäuschen hätte erhaschen können. Ich volt also dann ampere sönlichen Eintrag im Logbuch natürlich nicht absehen und hab watt reingeschrieben. Vielen Dank sagt Jumpinjaculus

gefunden 03. September 2010 Team Pringles hat den Geocache gefunden

Schnell Gefunden. Danke ;)

gefunden 17. August 2010 MM306 hat den Geocache gefunden

Mein erster Cache

TFTC MM306

gefunden 05. August 2010 schnasemann hat den Geocache gefunden

relativ schnell gefunden, nachdem ich ein wenig "herumgestromert" bin.
TFTC!

gefunden 07. April 2010 woodyjoe hat den Geocache gefunden

Am 13.12.09 unter GC.com geloggt. Hier heute nachgetragen.

Danke und Gruß

Joe