Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Rätselcache
Elbos Mitte

von 3m1tmag     Deutschland > Hessen > Main-Kinzig-Kreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 09.900' E 009° 01.900' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:30 h 
 Versteckt am: 25. Februar 2010
 Gelistet seit: 25. Februar 2010
 Letzte Änderung: 03. August 2016
 Listing: http://opencaching.de/OC9E59

8 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
0 Beobachter
0 Ignorierer
66 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Die angegebenen Koordinaten haben nichts mit einem Versteck zu tun, dort liegt kein Behälter. Um zu dem Versteck zu gelangen muss erst das nachstehende Rätsel gelöst werden.

Bitte bis kurz vor dem Versteck auf den vorhandenen Wegen bleiben, es nicht notwendig und auch nicht erwünscht Querfeldein zu laufen.

Nehmt bitte Rücksicht auf die Natur und nutzt ggf. Hint oder Spolierbilder.

Es ist innerhalb des Naturschutzgebietes nicht erlaubt die Wege zu verlassen. Dies ist zum Auffinden des Caches zu keiner Zeit notwendig, da sich dieser in unmittelbarer Nähe zum Wegesrand befindet.

 
Dem Elbo wurde es in seiner alten Behausung (N50°10.874 E9°0.812) zu muffig, außerdem störten Ihn die Autos. Da zog er nun durch die Lande um eine neue Bleibe zu finden. Weiter ging es zur Quelle (N50°11.568 E9°2.653), ein herrlicher Ort zum verweilen, aber zum Wohnen zu Einsam. Auf dem Weg zu seiner neuen Behausung musste er sich mal setzen (N50°11.437 E9°4.255), hier gab es ja schließlich genügend Möglichkeiten. Die neue Lage (N50°9.644 E9°3.411) schien Perfekt gute Verkehrsanbindung und noch nicht so weit weg vom alten zu Hause. Doch das ständige plappern der Lautsprecher störte dann doch. So zog er weiter zu einem romantischen Garten (N50°10.198 E9°1.469), doch auch hier störte Ihn was… . So dachte er im Zentrum dieser schönen Orte könne er sich niederlassen. Er tat dies und ging, da der schöne Ort schon besetzt war noch 59 Meter nach Osten und 39 Meter nach Norden. Hier verweilt Er nun in der Hoffnung nur von Geocachern gestört zu werden.

Findet den Mittelpunkt der Caches GC1BQJW, GC1C6H0, GC1KZN1, GC1C1H1, GC1YXF5,
und geht 59 Meter nach Osten und 39 Meter nach Norden. Dort befindet sich der kleine Schlingel.

Bitte Stift zum Loggen mitbringen.

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Elbos Mitte    gefunden 8x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 1x

archiviert 03. August 2016 3m1tmag hat den Geocache archiviert

Ich bin leider nur noch auf der Geocaching - Plattform aktiv, das pflegen beider Foren ist mir mittlerweile zu aufwendig daher kommen die 138 OC - Caches jetzt leider ins Archiv.

gefunden 28. Oktober 2012 horizontx hat den Geocache gefunden

Vor zwei Tagen hat es ja so furchtbar geregnet, irgendwann hatte ich dann resigniert. Heute hat mir (natürlich nicht nur mir) die Sonne gelacht. Ist ja 'ne Schnapsidee!
TFTC horizontx

gefunden 04. Dezember 2010 Aldokyl hat den Geocache gefunden

So lange stand der schon auf der To-Do-Liste.
Heute war er dran.
Und den Owner haben wir später auch noch getroffen.

gefunden 04. Dezember 2010 tt-diver76 hat den Geocache gefunden

Da ist die Mitte von LSB? Sch&#xF6;ner Cache und der Owner ist ja besonders fleissig. Wann kommt mal einer von Dir nach W&#xE4;chtersbach, Bis vor mein B&#xFC;ro hast Du es ja schon geschafft.<br/>lg Jan

gefunden 18. April 2010 Klaeus hat den Geocache gefunden

Hier konnte ich mein für den 'Shorty II -- Der Balanceakt' zusammengeschustertes Excelsheet doch tatsächlich noch mal sinnvoll einsetzen [;)].

Danke für den Cache,
Klaeus