Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Neustadt in Sachsen

von killbötchen     Deutschland > Sachsen > Sächsische Schweiz

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 01.485' E 014° 12.615' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Versteckt am: 27. April 2009
 Gelistet seit: 04. März 2010
 Letzte Änderung: 07. August 2015
 Listing: http://opencaching.de/OC9EB9
Auch gelistet auf: geocaching.com 

13 gefunden
1 nicht gefunden
1 Hinweis
2 Wartungslogs
3 Beobachter
0 Ignorierer
344 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Zeitlich

Beschreibung   

Für diese kleine Runde solltet ihr eine reichliche Stunde einplanen. Alles ist gut mit dem Kinderwagen oder Rollstuhl zu erreichen, eventuell mit etwas Hilfe auf den letzten 1-2 Metern bis zum Final.

An den unter dem Wegpunkt P angegebenen Koordinaten könnt ihr euer Cache-Mobil abstellen. Gleichzeitig steht ihr vor der Einrichtung, die zumindest Dresdner sehr häufig als erstes mit Neustadt assoziieren - dem Mariba Freizeitbad (ehemals Monte Mare).

Gleich auf der anderen Straßenseite findet ihr die Touristeninformation (Wegpunkt T), wo ihr euch mit diversen Prospekten und Veranstaltungshinweisen eindecken könnt. Merkt euch die Anzahl der Köpfe auf dem Logo der direkt angrenzenden Gaststätte als A.

Begebt euch nun in den Arthur-Richter-Park zu Wegpunkt ARP. An vielen Bäumen befindet sich ein kleines Schild mit der botanischen Bezeichnung. Vielleicht kommt ihr ja am Tulpenbaum, der Hemlocktanne oder dem Urwelt-Mammutbaum vorbei. Am angegebenen Wegpunkt könnt ihr auch erstmal eine Verschnaufpause vom unglaublich langen Fußweg bis hierher einlegen, den Springbrunnen betrachten und euch die Anzahl der Ziffern auf dem Stein neben euch als B notieren.

Weiter geht's zur 1926/27 errichteten römisch-katholischen Kirche St. Gertrudis (Wegpunkt SG). Notiert euch die Anzahl der fliegenden Steine an der Straßenseite oberhalb des Türsturzes des Eingangsportals und unterhalb des Hahns als C.

Unsere Tour führt uns nun weiter in den Thekla-Park vor dem Bahnhof (Wegpunkt TP), wo ein Denkmal an die Opfer des 1. Weltkrieges erinnert. Wieviele Bänke stehen direkt am Denkmal (=D)? Zeit sich auf den Weg zum Markt zu machen.

Ihr müsst ja nicht unbedingt denselben Weg gehen wie ihr gekommen seid. In den Seitenstraßen von Neustadt gibt es so manches schöne ältere Haus oder Grün zu sehen.

Am Markt angekommen seht ihr in der Mitte des Marktplatzes (Wegpunkt M) das über 300 Jahre alte Rathaus mit dem kupferbeplankten Rathausturm. Direkt daneben steht eine historische Postmeilensäule aus dem Jahre 1729. Wieviele Postkutschen-Stunden sind es wohl bis Oschatz (ganzzahliger Anteil = E)?

Gleich daneben findet ihr eine Skulptur, die an die Zeit erinnert als an dieser Stelle noch Viehmärkte stattfanden. Der Händler wird mächtig Ärger von seiner Frau bekommen, wenn er nach Hause kommt. Um wieviele Taler hat er sich verrechnet (= F)?

Wir machen noch einen kurzen Abstecher auf die Böhmische Straße zum Wegpunkt EUR - einem Platz, der die Wappen der 34 Mitgliedsstädte und Gemeinden der Arbeitsgemeinschaft "Neustadt in Europa" zeigt. Im Jahr 2005 fand das Neustadt-Treffen in Neustadt in Sachsen statt. Welche Nummer trägt Neustadt in Sachsen auf der linken Tafel? (=G)

Nun geht es zur im Jahre 1346 erstmals erwähnten evangelischen St.-Jacobi-Kirche. Direkt neben der Kirche steht mit dem Pfarrhaus das älteste Gebäude Neustadts. Hier war früher die Wirkungsstätte des Pfarrers und Heimatforschers Wilhelm Leberecht Götzinger (1758-1818), vor dessen Grab ihr am Wegpunkt G steht. Götzinger zählt zu den Erschließern der Sächsischen Schweiz und verfasste z.B. Bücher zu ihrer Flora, Fauna, Topographie und Geologie. Aus wievielen Buchstaben besteht der Nachname des Pfarrers, der ebenfalls an dieser Stelle beerdigt und nach dem der kleine Park hinter der Kirche benannt ist? (=H)

Mit den gesammelten Informationen könnt ihr nun die Koordinaten zum Final berechnen.

N 51° 01.(C+H-B)*(C*(B+E+H)+C-H)+H
E 14° 12.A*D*D*(F+G)+A*A*A+D


Hier noch ein paar Links:
Neustadt in Sachsen
Wikipedia Neustadt in Sachsen
St.-Jacobi Kirche
Wilhelm Leberecht Götzinger

Zusätzliche Wegpunkte   andere Koordinatensysteme

Parkplatz
N 51° 01.481'
E 014° 12.553'
Parkplatz
Station oder Referenzpunkt
N 51° 01.485'
E 014° 12.615'
Touristeninformation
Station oder Referenzpunkt
N 51° 01.448'
E 014° 12.664'
Arthur-Richter-Park
Station oder Referenzpunkt
N 51° 01.442'
E 014° 12.748'
St. Gertrudis Kirche
Station oder Referenzpunkt
N 51° 01.338'
E 014° 12.847'
Thekla-Park
Station oder Referenzpunkt
N 51° 01.547'
E 014° 12.918'
Markt, Rathaus, Postmeilensäule
Station oder Referenzpunkt
N 51° 01.528'
E 014° 12.983'
Neustadt in Europa
Station oder Referenzpunkt
N 51° 01.598'
E 014° 12.845'
St. Jacobi Kirche, Grab von Wilhelm Leberecht Götzinger
Info Die zusätzlichen Wegpunkte werden bei Auswahl des Caches auf der Karte angezeigt, sind in heruntergeladenen GPX-Dateien enthalten und werden an das GPS-Gerät gesendet.

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Neustadt in Sachsen    gefunden 13x nicht gefunden 1x Hinweis 1x Wartung 2x

OC-Team archiviert 07. August 2015 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist seit mehr als einem Jahr „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

OC-Team momentan nicht verfügbar 06. August 2014 mic@ hat den Geocache deaktiviert

Bitte bei Statusänderungen, die bei geocaching.com durchgeführt werden, auch immer hier den Status ändern.
Analog zu GC setze ich den Status für diesen Cache jetzt auf "Momentan nicht verfügbar". Sobald der Cache wieder gesucht werden kann, so kann dies durch den Owner selbstständig über ein "kann gesucht werden"-Log erfolgen.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

mic@ (OC-Support)

gefunden 18. November 2013 flint74 hat den Geocache gefunden

Mit Dem Rad war die Runde schnell absolviert. Die Aufgaben konnten gut und schnell gelöst werden. Danke fürs Verstecken und Herführen. Ich bin da ja schon manchmal vorbeigekommen, aber so ist das ja fast immer beim geocaching.
Thx Kay

gefunden 04. März 2013 Schildi_2004 hat den Geocache gefunden

Endlich konnte die schöne Runde in Neustadt zu Ende gebracht werden - klasse Final. Vielen Dank!

gefunden 17. Februar 2013 Drudenfuss hat den Geocache gefunden

Wandern in der Sächsischen Schweiz oder Stadtrundgang durch Neustadt, das war heut die Frage.
Wir entschieden uns für Stadtwanderung.
Die Stationen waren allesamt gut zu finden und es wurde eine wirklich informative Runde.
Danke an killbötchen.

Jetzt werden wir uns Neustadt noch im Detail ansehen.

Gruß vom Drudenfuss