Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Ortenberger Steinbrüche: Sandsteinbruch

von julien85     Deutschland > Hessen > Wetteraukreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 21.147' E 009° 02.499' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Versteckt am: 08. März 2010
 Gelistet seit: 09. März 2010
 Letzte Änderung: 23. Februar 2014
 Listing: http://opencaching.de/OC9F16
Auch gelistet auf: geocaching.com 

10 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
0 Beobachter
0 Ignorierer
236 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung   

Diese Cacheserie soll euch an einige alte Steinbrüche in der Gegend um Ortenberg führen.

Dieser Cache führt euch in einen kleinen Sandsteinbruch am Rande der Rotlipp. In der Rotlipp befindet sich auch noch ein Bunker der vielleicht als Sprengmittelbunker gedient hat (wer mehr darüber weiß, bitte bei mir melden!)

Trotz der T-Wertung sollte der Cache für die meisten gut erreichbar sein. Es muss lediglich "ein Tritt" gemacht werden um den Cache zu erreichen.

Bitte den Cache auf keinen Fall nachts suchen und auch tagsüber bitte im Stealth-Modus, da sich der Steinbruch in einem Wohngebiet befindet.

Zum Öffen des Deckels ist ein kleiner Schraubenzieher oder ähnliches (Schlüssel geht auch) hilfreich. Bitte vor dem Heben genau schauen wie der Cache gelegen hat und wieder genauso verstecken.

Weitere Caches an Steinbrüchen im Ortenberger Raum folgen.

Andere Caches dieser Serie und Steinbruchcaches von anderen Ownern
Ortenberger Steinbrüche: Krömelbach
BlaBlaBla - Tradi von herbstfuerst im "Backöfchen"

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

iba bora xbzzraq jrvg erpugf hz qvr Rpxr ehz. Qre Crgyvat yvrtg rgjnf uöure, fbqnff zna nhs qra tebßra Fnaqfgrvaoybpx hagra fgrvtra zhff.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Ortenberger Steinbrüche: Sandsteinbruch    gefunden 10x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 1x

OC-Team archiviert 23. Februar 2014 mic@ hat den Geocache archiviert

Bitte bei Statusänderungen, die bei geocaching.com durchgeführt werden, auch immer hier den Status ändern.
Dieser Cache ist auf geocaching.com archiviert und hier nicht mit dem Attribut "OC only" versehen. Das letzte Funddatum liegt lange zurück und das Ownerlog auf geocaching.com läßt darauf schließen, dass der Cache nicht mehr gewartet wird. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier. Sollten sich später neue Aspekte ergeben, so kann dieses Listing durch den Owner selbstständig über ein "kann gesucht werden"-Log reaktiviert werden.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

mic@ (OC-Support)

gefunden 21. April 2013 orscher1959 hat den Geocache gefunden

Die Bagger haben den Zugang jetzt doch etwas erleichtert...leider entsorgt ein Nachbar hier seinen Gartenschnitt....

gefunden Empfohlen 08. November 2011 MFWG hat den Geocache gefunden

Auch wenn hier lange Keiner war, braucht der liebe Julien keine Cachekontrolle machen,
denn mit dem Cacheversteck ist noch alles in Ordnung.
Nachdem ich mich auahh-rufend und mutig durch die sehr natürliche Natur geschlagen
hatte wurde ich bei dem kleinen Steinbruch gut fündig.
Leider scheinen hier einige Anwohner den Steinbruch zu einer Biomüll- bzw. Müll-
deponie umfunktionieren zu wollen. Schade.
Tolle Idee und super gebastelter Schatz. Ganz was für Abenteurer. Traut Euch,
ich hab's auch überlebt.

Viel Viel Dankeschön
MFWG

gefunden 24. Mai 2011 Pipowitsch hat den Geocache gefunden

Wow, das war schon fast ein Dschungelcache Alleine schon der Weg von 'Parkplatz' in den Steinbruch ist bei der derzeitigen Pflanzensituation die D4-Wertung wert, aber glücklicherweise war trotzdem keine einzige Zecke an mir

Die Tarnung ist super gemacht, und wären nicht schon einige Cacherspuren da, hätte ich bestimmt länger gesucht. Alles in Allem ein sehr schön gemachter Cache.

Vielen Dank für den Cache und Grüsse,
Pipowitsch

gefunden 20. März 2011 FlashCool hat den Geocache gefunden

Auf Magical-Mystery-Tour zusammen mit Berliner73 durch die Wetterau.
Nach einigen Rätselstunden haben wir uns heute aufgemacht, bei herrlichem Frühlingswetter und Sonnenschein, ein paar Dosen aufzusuchen...

Der Abstieg war nicht ohne - das Öffnen der Dose stellte uns aber vor die größere Herausforderung. Hat dann doch noch geklappt.